Fernsehprogramm (z.B. Tatort) in 5.1? Funktioniert das bei Euch?

+A -A
Autor
Beitrag
?xxx?
Stammgast
#1 erstellt: 21. Dez 2015, 20:16
Abend zusammen,

ich hoffe, dass ich in der richtigen Kategorie für meine Thematik gelandet bin. Wenn nicht, bitte verschieben.

Mir ist in den vergangen Wochen folgendes aufgefallen:

Zum Beispiel beim Beginn des Tatortes wird immer eingeblendet, dass er in 5.1 gesendet wird. Wenn ich aber bei meinem AV-Receiver auf "direct" schalte, ist das nicht der Fall.
Woran kann das liegen? Und müsste es demnach nicht 5.1 sein?

Ich habe einen Onkyo TX-SR578 als AVR, Einstellung cbl/sat -> direct. Kabelfernsehen von Unitymedia, in dem Tatort Fall also ARD HD.



Hat da jemand eine Idee, woran das liegen kann und wie ich das ändern kann?

Also ich meine jetzt nicht aufmixen lassen mit einem anderen Auswahlprogramm wie direct. Müsste ja auch bei direct sofort gehen, oder nicht?




Vielen Dank.
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 21. Dez 2015, 20:52
Am Empfangsgerät die DolbyDigital Tonspur auswählen, und nicht "Stereo"...
Ansonstn erstmal mehr Infos zu den Geräten und der Verkabelung geben.
?xxx?
Stammgast
#3 erstellt: 21. Dez 2015, 21:29
Danke für den Hinweis. Die Lösung scheint so simple zu sein, dass ich da nie nach gesucht habe in der Richtung:

Stellt man beim Fernseher die Audiospur auf "Dolby Digital", scheint es zu funktionieren. Dann leuchtet am Receiver bei "CBL direct" ein rotes Dolby Symbol auf und es scheint zu gehen (läuft gerade nichts mit eine 5.1 Tonspur, wo ich es testen könnte).


Da bin ich nie drauf gekommen. Habe immer nur am Receiver nach der Lösung gesucht, da ich im Hinterkopf hatte: Der TV hat mit dem Ton ja nichts mehr zu tun.


Was aber blöd ist: Schaltet man das Programm um, dann muss man das ja jedes mal neu auf Dolby Digital umstellen. Das ist ja echt nervig.
Dadof3
Inventar
#4 erstellt: 21. Dez 2015, 21:35
Ich weiß nicht, was du für einen Fernseher hast, aber dafür muss es doch auch eine dauerhafte Einstellung geben. Such mal ein bisschen ...
?xxx?
Stammgast
#5 erstellt: 21. Dez 2015, 22:15
Fernseher ist schon etwas älter: 42 PFL 7404 H/12

Prinzipiell habe ich das auch gedacht wie du. Noch habe ich aber nichts gefunden. Sobald ich eins weiter schalte geht, geht das rote Dolby Digital Symbol auf dem AVR-Display weg und es ist wieder der normale, scheinbar Stereo-Ton.
Apalone
Inventar
#6 erstellt: 22. Dez 2015, 01:36

?xxx? (Beitrag #3) schrieb:
....da ich im Hinterkopf hatte: Der TV hat mit dem Ton ja nichts mehr zu tun....


wobei das ja in der Tat eine ... überraschende ... Interpretation ist, wenn man gerade Tv schaut...
Passat
Moderator
#7 erstellt: 22. Dez 2015, 02:26
Mein TV merkt sich die gewählte Tonspur pro Sender!

D.H., ich kann z.B. bei ARD DD wählen und beim ZDF normalen Stereoton.
Dann schaltet er auch beim Umschalten zwischen ARD und ZDF automatisch zwischen DD und Stereo um.

Also alle Sender, bei denen es eine DD-Tonspur gibt, auf DD stellen und testen, ob er die Einstellung pro Sender behält.

Grüße
Roman
?xxx?
Stammgast
#8 erstellt: 07. Jan 2016, 16:13
Ja, macht meiner auch. Hatte anfangs nur immer weitergeschaltet und mich gewundert, dass das DolbyDigital immer wieder weggeht. Muss man anscheinend für jeden Sender einzeln machen.

Danke für Eure Hilfe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Normales Fernsehprogramm
Skimster am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  6 Beiträge
LFE vom Fernsehprogramm leisser als bei CD oder DVD!!!???!!!
lucasleister am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.04.2004  –  14 Beiträge
5.1 funktioniert nicht richtig
axxl* am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  10 Beiträge
HILFE bei 5.1 Sound
kks007 am 28.08.2010  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  7 Beiträge
Tritton Pro+ 5.1 Sound funktioniert nicht
x_toffifee_x am 17.01.2015  –  Letzte Antwort am 17.01.2015  –  7 Beiträge
Wie funktioniert eine 5.1 Anlage? (TV, HDMI)
Kippenschachtel am 29.07.2016  –  Letzte Antwort am 29.07.2016  –  22 Beiträge
5.1 Kanalton funktioniert nicht richtig!
Mory am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  4 Beiträge
TV-Signal in Surround?
Klangfreak am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  6 Beiträge
Funktioniert das?
Gandalfon am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  22 Beiträge
Bei Youtube-Videos kein 5.1 Sound :(
1440p am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 26.12.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.899 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedmax8282
  • Gesamtzahl an Themen1.414.369
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.926.738