ohm-zahl

+A -A
Autor
Beitrag
andre.bass
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Dez 2003, 01:22
was passiert eigentlich,wenn man einen subwoofer mit 4 ohm
an eine anlage anschließt,die 8 ohm erfordert ?
StefanTA99
Stammgast
#2 erstellt: 04. Dez 2003, 09:26
Moin andre.bass,

wenn Du einen aktiven Subwoofer anschließt natürlich gar nichts.

Bei einem passiven Subwoofer kann es zu Überlastung des Receivers kommen.
Durch den niedrigen Widerstand des Subwoofers (4 Ohm) fließt der doppelte Strom bei gleicher Leistung.

Denn die am Receiver angegebene Leistung bezieht sich ja auf eine Last von 8 Ohm.
Durch Halbierung des Lastwiderstandes, wird der Verstärker also doppelt so hoch belastet bei gleicher angeschlossener Leistung.

Aber was passiert nun wirklich

Bei kleinen Lautstärken wird das ohne Probleme funktionieren. Nur bei hohen Pegeln kann es zu Problemen führen, wenn der Receiver zu heiss wird und die Schutzschaltung das Gerät abschaltet.
Leider ist natürlich ein passiver Subwoofer so ziemlich das leistungsfordernste Teil, das man an einen Receiver/Verstärker anschließen kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
8 Ohm oder 4 Ohm
Pacemaker am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  3 Beiträge
4 Ohm LS an Receiver 8 Ohm
xaver42 am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  4 Beiträge
4-8 Ohm Lautsprecher an 8-16 Ohm AV-Receiver?
HuKk am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  2 Beiträge
6 Ohm/ 4...8 Ohm welcher Receiver
tennisstarmatthis am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  7 Beiträge
Ohm, Ohm und nochmal Ohm!
MichaelK.ausG. am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  3 Beiträge
4 Ohm Lautsprecher an 8 Ohm Verstärker
Spire am 10.03.2012  –  Letzte Antwort am 11.03.2012  –  9 Beiträge
4 Ohm aktiver subwoofer an 8 ohm Verstärker
Awedel97 am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  5 Beiträge
4...8 Ohm an LS, 4...16 Ohm an Verstärker
renek_1986 am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  7 Beiträge
AVR 8 Ohm & Boxenset 4 Ohm kompatibel?
*Rubinho* am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  5 Beiträge
Ohm-Zahl bei Recievern?
Duji-Buji am 20.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.256 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedschwan80
  • Gesamtzahl an Themen1.443.042
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.460.563

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen