Digi-Sat: Warum ein D-Ditital-Signal?

+A -A
Autor
Beitrag
Lothar1
Stammgast
#1 erstellt: 07. Dez 2003, 22:52
Jetzt wollte ich gerade mit meiner neuen Anlage den Film bei Pro 7 in Dolby-Digital genießen.
Habe meinen Digi-Sat mit dem Yamaha 440 über Coax angeschlossen. Blöderweise erkennt der Yamaha kein DD-Signal und im Display werden nur die vorderen Lautsprecher angezeigt. Allerdings kommt aus den hinteren Lautsprechern etwas raus, fragt sich nur was.
Habe jetzt bereits alles ausprobiert, es müsste doch eigentlich funktionieren. Hat jemand noch einen Tip?
Bin langsam am verzweifeln.
Lothar
$ir_Marc
Inventar
#2 erstellt: 08. Dez 2003, 15:57
Hallo!
Die Frage ist, ob der Film überhaupt in DD gezeigt wurde?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Digi.-Sat. und Radio-Tuner
NicoM am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  3 Beiträge
Warum bei sat kein Bass ?
alex1283 am 22.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.03.2015  –  5 Beiträge
Mantelstromfilter bei Digi-Coax
Nadinaf am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.01.2005  –  12 Beiträge
verbindung digi-sat receiver mit digital verstärker
hmmmm am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  2 Beiträge
Warum ???
everell1 am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  12 Beiträge
d-box2 (sat)+ Receiver
kodder am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  6 Beiträge
Surround bei Digi-TV
Cogito am 28.05.2003  –  Letzte Antwort am 28.05.2003  –  3 Beiträge
3 Quellen an einen digi eingang??
tombis1 am 01.12.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V750 optisch prob.
thomas12345 am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  17 Beiträge
warum?
hubihead am 07.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.561 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedSebstarMC
  • Gesamtzahl an Themen1.443.464
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.469.197

Hersteller in diesem Thread Widget schließen