Frage eines Neulings bezüglich Sub-Trennfrequenz

+A -A
Autor
Beitrag
Andrew
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Dez 2003, 02:30
Hallo zusammen!

Ich hab da mal ne Frage!
Also : Ich hatte bis vor Kurzem meine kleinen Vector 11 als Frontspeaker (bei Filmen) betrieben und sie aufgrund ihrer
Größe durch meinen Omega 250 Sub geschleift.
Momentan ist es aber so, daß ich als Front-Speaker die Vector 77 im Einsatz habe , und diesen LS aufgrund seiner Bauweise/Technik-Daten NICHT eingeschleife.
Am Receiver kann ich unter Anderem eine Frequenz eingeben, ab der die Töne an den Sub geleitet werden (100,150,200 Hz).
Ich hab meinen Receiver auf 100 Hz eingestellt.
Nun hab ich aber auch auf der Rückseite des Subwoofers einen Regler, mit dem ich die Übernahme-Frequenz einstellen kann. Beim Einschleifen der Vector 11 schien mir das ja recht sinnvoll, da sie eben durch den Sub geschliffen wurden.
Aber jetzt?
Ich hab den Subwoofer nur durch ein Monster-Cable an meinen Pre-Out des Receivers angeschlossen.
Nun zu meiner Frage:
Ich verstehe nicht, daß der Regler für die Übernahme-Frequenz reagiert, weil ja - laut Receiver - ohnehin nur Töne ab 100 Hz an den Sub geschickt werden. So wie ich das sehe, könnte ich halt am Sub die höchste Frequenz einstellen, ohne daß sich am Klang was ändern sollte - wegen dem Receiver eben. Dem ist aber nicht so.
Man hört einen deutlichen Unterschied. Ich hab jetzt den Subwoofer auf ca 90 Hz gestellt. Er hört sich so - meiner Meinung nach - am Besten an.
Aber: Warum ist das so?
Geht das Alles mit rechten Dingen zu?
Hab ich was falsch gemacht?
MfG Andre
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage eines Neulings :)
Wolfshade am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  9 Beiträge
Fragen eines A/V Receiver Neulings
Robhob am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  2 Beiträge
Trennfrequenz beim Sub-Preout
goul80 am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  19 Beiträge
Trennfrequenz
Chomper am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  10 Beiträge
Onkyo/Yamaha/Kenwood - Fragen eines Neulings!
chrisII am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  9 Beiträge
Sub Trennfrequenz und LFE
meatlove am 15.03.2015  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  20 Beiträge
Frage zur Sub-Trennfrequenz beim Yamaha
LordQ am 31.07.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2005  –  5 Beiträge
Sub-Trennfrequenz beim Marantz SR4400?
Powerriegel am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  11 Beiträge
Frage zum VSX-2014i bezüglich Sub regulierung
Mindflayer am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  5 Beiträge
Trennfrequenz der Satelliten
P.L.B. am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.613 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYakukosch
  • Gesamtzahl an Themen1.443.536
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.470.937

Hersteller in diesem Thread Widget schließen