Konfig/Lautsprechereistellung Harman AVR7000

+A -A
Autor
Beitrag
megane147ps
Neuling
#1 erstellt: 22. Jun 2006, 11:33
Hallo an alle,

ich benötige die Meinung(soll jetzt nicht unverschämt klingen,aber bitte nur "Profis") welche Konfiguration die bessere ist.
Momentan sieht es so aus:
Alle Lautsprecher im Harman/Kardon AVR 7000 aud Large und Sub on.Über LFE angeschlossen.Hier ist schon das erste "Dorn im Auge".Da ich möchte das der Sub so tiefe Frequenzen wie möglich bekommt nutze ich die Weiche im Receiver.Problem ist aber das die niedrigste Abregelfreq.im Harman 80Hz sind.Fast zu viel für einen 40er Bass.(find ich.)Wenn ich jedoch den Sub über Line in anschl. kann ich ihn zwar z.b. bei 50Hz abregeln aber er bekommt dank der Weiche im Subwoofer-Verstärkermodul/Subso. erst Freq. so ca. bei 30HZ.

Kommen wir mal zum Hauptproblem:

Grundsätzlich hätte ich es gerne so:
Lautsprecher "machen alles" (sind groß und belastbar genug)und Sub bis 50 Hz dazu.
Gestern ist mir nun aufgefallen (konnte mal richtig laut hören)das obwohl im Receiver alles auf Large eingestellt ist bekommen die Lautsprecher "nicht alles".Mir ist es aufgefallen als ich bei hoher Lautstärke im On-Screen Menü den Sub mal an und ausschaltete.Man konnte es dann gut an der Auslenkung der Membranen erkennen.
Und das ist genau der Punkt der mich stört.
Die einzige Mögl. die ich für mich sehe ist Sub im Menü auf OFF und über einen anderen Anschluß,in meinem Fall könnte man Multi Out nehmen,den Sub über Line in.

Natürlich werden jetzt manche denken: "Mach es halt so wie es sich besser anhört". Aber mich würde eure Meinung interessieren wie es "richtiger" bzw. Quallitativ besser ist.Und die Quallität ist das wichtigste.

Vielen Dank.

MfG

Alex

Harman AVR7000
Heco Mythos 700/Center/500
Visaton W400S mit Detonation DT105-Eigenbau/Schreiner


[Beitrag von megane147ps am 22. Jun 2006, 11:36 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman/Kardon AVR 1550
Mr._Ed am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  4 Beiträge
Harman Kardon AVR 7000 Garantiefall
woopee am 18.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  4 Beiträge
Meinungen zu Harman Kardon
jogi1977 am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  20 Beiträge
Harman/Kardon?
Domski am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  8 Beiträge
Harman Kardon AVR 80
Harcon am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2004  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher für Harman AVR 7500
xjr1300-biker am 23.12.2003  –  Letzte Antwort am 23.01.2004  –  12 Beiträge
harman/kardon AVR 18
floshi am 13.09.2003  –  Letzte Antwort am 16.09.2003  –  5 Beiträge
Externe Endstufe für Harman AVR 7000
mr-fireman am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  2 Beiträge
Harman Kardon AVR 4000 Brummen
messer68 am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  2 Beiträge
Harman-Kardon AVR 245 und sync-delay
Marcel0815 am 27.07.2008  –  Letzte Antwort am 27.07.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedACS-1991
  • Gesamtzahl an Themen1.386.908
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.415.288

Hersteller in diesem Thread Widget schließen