Welchen AV-Receiver????

+A -A
Autor
Beitrag
impact
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Dez 2003, 02:21
Hallo,

bin neu in eurem Forum um möchte mir in naher Zukunft (noch in diesem Jahr) eine Surround-Anlage zulegen.
Nachdem ich in 3 Fachgeschäften war und mich ein wenig umgesehen habe -> habe ich nun absolut keinen Durchblick mehr.
Als Receiver könnte ich mir einen Harman AVR 4500 / Yamaha RX 640 / Onkyo SR600 vorstellen -> sollte nict über 500Euro kosten.
Habt Ihr vorschläge was das Beste ist für mein Geld????
Möchte für die komplette Anlage nicht mehr als 1000Euro ausgeben!!!! Bin auch noch auf der Suche nach den Boxen!!
Habe noch ein paar ältere HECO Boxen (grössere tandlautsprecher Superior xxx)keine Ahnung ob ich damit was kombinieren kann.

Würde mich über Eure Hilfe freuen.

Gruss Impact
amathi
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2003, 13:15
hi,

ich kann dir sagen das harman/kardon mit infinity boxen spitze klingen, würde aber auch canton in die engere boxen wahl stellen.kuck mal bei www.hifi-regler.de nach.die haben immer recht schöne und billige pakete.

mfg adi
Gesichtsgünther
Stammgast
#3 erstellt: 22. Dez 2003, 14:07
Die Hälfte des Budgets für den Receiver auszugeben ist imho nicht sehr sinnvoll. Kauf dir lieber einen soliden Receiver der Einstiegsklasse (z.B. den Onkyo TX-SR501E) und investiere das Geld in Boxen, da wirst du die Unterschiede viel deutlicher hören.
impact
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 23. Dez 2003, 02:17
Hi,

danke für Euren Input werde mich mal am Markt umsehen.

Gruss Sven
ewoksman
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Dez 2003, 11:21
Moin impact,

soll es bei einem Modell der drei Firmen bleiben oder kommt evtl. auch ein Denon in Frage??

Habe mir vor kurzem einen AVR 1803 zugelegt und bin eigentlich (spez. im Surround-Betrieb) rundum zufrieden mit dem Teil.

Preislich gesehen fängt der Denon bei ca. 400,-- Euronen an.

Gruß

ewoksman
Identify
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Dez 2003, 12:22
Hi,
wie wärs den mit dem Yamaha RX-V440 RDS?
Der soll nicht schlecht sein.
Hab hier mal ein Angebot gesucht:
http://www.netonnet.de/?lr=Portal&iid=092623f
xavier_222
Stammgast
#7 erstellt: 24. Dez 2003, 17:44
hallo

ja kann dir den yamaha 440 auch empfehlen in der preisklasse einsame sahne. er kann sogar 6.1. und du bekommst ihn sehr günstig ca.260 euro. umso mehr bleibt dann für deine speaker.

mfg xavier
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V Receiver, aber welchen?
DerKay am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  12 Beiträge
Welchen AV Receiver bis 800??
Franco74 am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  2 Beiträge
Onkyo TX SR600 auf "Protect"
rookz am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  4 Beiträge
Welchen 5.1 AV-Receiver kaufen?
billev am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  2 Beiträge
Habe keine Ahnung von AV Receiver, bitte helft mir
skunk-007 am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  14 Beiträge
Receiver bis 4500 Europas gesucht
Sniper3 am 25.07.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2006  –  18 Beiträge
Welchen AV-Receiver für die Teufel Concept P?
mymusic am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  2 Beiträge
Welcher Receiver für Teufel Concept S
Magneto am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  5 Beiträge
Welchen AV-Receiver soll ich mir kaufen ?
Muhi1000 am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2005  –  2 Beiträge
AV-Receiver / Receiver YAMAHA RX-V1700
herr_stoiber am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedCoolChris26
  • Gesamtzahl an Themen1.443.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.460.674

Hersteller in diesem Thread Widget schließen