Mehr Bass auch bei geringer Lautstärke

+A -A
Autor
Beitrag
Steve_Coal
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Okt 2021, 08:39
Hallo zusammen,

ich habe aktuell immer wieder das Problem, dass bei meinem Sourround Set (AVR + 5.1 Boxenset) die Bässe nur richtig zur Geltung kommen, wenn ich die Anlage laut aufdrehe. Der Bass wird analog zur Lautstäke mehr, was ja normal ist.
Ich hätte es aber nun aber lieber, wenn ich auch bei einer geringen Lautstärke einen etwas druckvolleren / spürbareren Bass hätte. Das geht schon auch, wenn ich permanent die Einstellungen, was den Bass Pegel angeht verändere. Das wiederum ist aber etwas nervig.

Gibt es generell eine Funktion oder gibt es AVRs die eine Funktion haben, bei der beispielsweise die Lautstärke der Bässe nicht linear mit angehoben werden?
So könnte ich die Bässe generell etwas höher drehen, so dass die auch bei geringerer Lautsärke Spaß machen und gleichzeitig fliegt mir nicht alles um die Ohren, wenn ich etwas lauter aufdrehe.

Schöne Grüße und danke für die Tips,
Steve
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 26. Okt 2021, 08:50
eine Loudnessfunktion hat fast jeder AVR, heisst nur bei jedem Hersteller anders
Malcolm
Inventar
#3 erstellt: 26. Okt 2021, 09:56
Welcher AV-Receiver ist in Eimsatz? Bei Denon / Marnantz heißt es DynEQ und funktioniert recht gut. Bei Yamaha heißt es DRC und funktioniert irgendwie nicht so intensiv ^^.
Passat
Moderator
#4 erstellt: 26. Okt 2021, 10:18
DRC ist keine Loudness, sondern ein Dynamikkomprimierung.
Die Loudness heißt bei Yamaha YPAO Volume.

Grüße
Roman
Steve_Coal
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 26. Okt 2021, 11:30
Ich verwende aktuell noch einen Pioneer VSX-527.
Ich bin aber auf der Suche nach einem Nachfolgemodell.

Daher ist die Frage zum einen noch auf mein Problem mit dem aktuellen Setup bezogen,
zum Anderen will ich aber auch drauf achten, wenn ich mich jetzt langsam nach einem Nachfolger umschau, dass ich da einen AVR kauf, der im Idealfall diese Funktion hat.
Malcolm
Inventar
#6 erstellt: 01. Nov 2021, 17:38
Dann habe ich da Quatsch erzählt und weiß endlich warum DRC die Dynamik nicht verbessert ^^.

YPAO Volume muss ich dann mal testen wenn mir ein Yamaha in die Hände fällt.

Bis dahin kann ich das DynEQ für eben jene Wünsche empfehlen.

Leider ist kaum ein Denon / Marantz lieferbar - aber bei Yamaha siehts ja auch nicht besser aus
erddees
Inventar
#7 erstellt: 02. Nov 2021, 12:02

Steve_Coal (Beitrag #5) schrieb:
Ich verwende aktuell noch einen Pioneer VSX-527.
Schau mal unter "Klangeinstellungen", da ist unter Garantie die Loudness-Funktion des Pioneer-AVR zu finden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärkerleistung auch bei geringer Lautstärke wichtig?
Der_Ron am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  3 Beiträge
Zu geringer pegel am subamp
schlüter1250 am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  10 Beiträge
Lautstärke Ext.In bei 2106
geheimflo am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 25.05.2006  –  3 Beiträge
Receiver mit geringer tiefe???
Matze1985 am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  3 Beiträge
Zu geringer Pegel bei Yamaha RX-V620
Sui77 am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  4 Beiträge
Suche AVR mit geringer Bauhöhe
Jens_W. am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  4 Beiträge
AV Receiver bringt keinen Bass mehr...
martin79 am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  37 Beiträge
Unterschiedliche Lautstärke bei Kopfhörerbetrieb
ninjaattack am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  3 Beiträge
Bass weg
Cougarfreak am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  7 Beiträge
A/V-Receiver mit geringer Tiefe
R@iner am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.432 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedWMAY
  • Gesamtzahl an Themen1.535.545
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.217.812

Hersteller in diesem Thread Widget schließen