...XXL Pro 600.... .--->verzerrt......(&protect)

+A -A
Autor
Beitrag
pablovschby
Neuling
#1 erstellt: 13. Sep 2003, 00:50
Hallo

Ich habe bei meinem XXL Pro 600 (2*256Watt) meine AK-Boxen angehängt und da gibt es Folgendes (sorry...bin eine Laie):

- 2 Boxenausgänge auf die AK (PA-) Boxen...
- 2 6,3mm Jack-mono Klinkeneingänge...
- 2 Regler vorne für Links und Rechts (logischerweise die Wahl der Grösse der Verstärkung...ganz normal...)
- 2 "protect"-lämpchen vorne für jeh links und rechts...

tja....nun ist es so... mit den Ausgängen, Eingängen und Reglern ist alles gut...nur da gibt es zusätzlich noch einen Schalter..der ist direkt neben den 2 mono-Klinkeneingänge....

So wie ich bisher rausgefunden habe...kann man mit dem zwischen mono-sound und stereo-sound hin- und herschalten....

wenn ich den schalter (es hat keine beschriftung...ist nur "ein" und "aus"...aber ich nehme an, die meinen mono&stereo (hab ich auch so nachvollzogen bei tests)) also in die eine stellung bringe...mono...

...wird das signal sauber ausgegeben und verstärkt...

wenn ich aber stereo hören will... wird das signal... nicht gerade wie eine e-gitarre... (aber ich weiss, was eine VERZERRUNG) ist....

relativ leise VERZERRT.... das signal ist nicht gerade leise...aber das signal beinhaltet eine leise verzerrung...das tönt natürlich schrecklich... (wenn stereo...dann also verzerrte verstärung...) ....

...das signal ist vor dem verstärker natürlich unverzerrt...sauber...

wenn ich im mono-modus höre... leuchtet vorne das linke "protect"-lämpchen orange auf...

wenn ich im stereo-modus höre... leuchtet vorne das rechte "protect"-lämpchen grün auf...

naja...das soweit...nun ....

bin ich mir irgendwie ziemlich sicher, dass da was futsch ist....aber was??? hab eure suchfunktion hier im forum nur zur genüge durchsucht... nix zutreffendes gefunden...

die kabel scheinen wirklich alle richtig angehängt zu sein

gruss&danke
pablo
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Sep 2003, 12:41
Hi,
kann es sein, daß es sich um einen Schalter zum Bridging handelt?
Bastl-Watl
Neuling
#3 erstellt: 19. Okt 2003, 23:33
Sers!
Hab die gleiche Endstufe,das gleiche Problem...n Bridge Schalter kanns nich sein, weil sich beide Boxen über den Balance Regler seperat ansteuern lassen, was im Monobetrieb nicht funktioniert...is wohl einfach n Schrotteil mal wieder Geldzum Fenster rausgeworfen Shit happens.
Greez,
Wastl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
protect
PiMBoLi am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  5 Beiträge
Protect-Modus
-M!sterElement- am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  7 Beiträge
sony str-0515 protect
sackschleifer am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  9 Beiträge
CAT cs-907 "protect"
HAcKoriKuS am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.05.2005  –  7 Beiträge
protect bei sony receiver
cru99 am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  3 Beiträge
Receiver auf Protect
jpetitpierre am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  4 Beiträge
Protect Modus Sony Verstaerker
piloan am 02.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  9 Beiträge
Was bedeuted Protect?
obascheka am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  5 Beiträge
Sony STR DB790 + Protect blinkt :-(
bb-karandras am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  3 Beiträge
Sony STR-DE 545 "Protect"
Frank_Bork am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 07.08.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.583 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitglied-Techniker-
  • Gesamtzahl an Themen1.443.512
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.470.286

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen