Kenwood KRF V8030 D -RDS ein/ab-schalten

+A -A
Autor
Beitrag
Beersheva
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Sep 2003, 17:52
Hallo,

Wer kann mir sagen, wie man die RDS Anzeige beim Kenwood KRF V8030 D ein- und abschalten kann (Tastaturfolge)?

vielen Dank im Voraus!
Denonfreaker
Inventar
#2 erstellt: 27. Sep 2003, 19:34
gibt es keine RDS taste auf den Receiver?? vielleicht ein blode frag aber wass soll's.

meistens ist RDS abhangich von ein starkes signal und naturlich RDS codierte sendungen..
Beersheva
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Sep 2003, 21:06
Leider nicht. Die Handbücher sind aus den USA, das Modell aber europäisch. Auf der FB gibt es keine entsp. Taste, in einer spanischen Anleitung stand zwar eine Tastenkombination, welche aber nicht funktionierte.

Das Modell der Fernbedienung ist Kenwood RC-R0809
Denonfreaker
Inventar
#4 erstellt: 27. Sep 2003, 22:00
Laut Kenwood manual sollte das gerat kein rds haben..

vielleict eine sonder fertigung?
Beersheva
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 27. Sep 2003, 23:15
Auf dem Gerät selbst steht das RDS Symbol und einige Sender werden dementsprechend erkannt. Bei anderen steht eben nur die Frequenz.
Entweder haben die kein RDS,das Signal wird doch konstant gesended oder? Wenn der Receiver einge RDS Signale erkennt, müsste er doch alle erkennen, denke ich. Oder nicht?
Denonfreaker
Inventar
#6 erstellt: 28. Sep 2003, 08:04
Hi, das hab ich bei mein Sony auch.. hier in Holland gibt es auch sender die kein RDS signal senden. und dann wird tatsachlich nur der frequenz angeziecht im display.

bei mein sony str-de545 receiver kann ich direct am receiver dei RDS eon function anschalten , per knopfdruck wahlen und per selben knopf auch ausschalten und es gibt bei mir auch noch den knopf rds pty.

gruss AF
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KENWOOD KR-V8030
isa am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  2 Beiträge
KENWOOD KRF-X9070 D
mifi74 am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  2 Beiträge
Kenwood KRF-V 6090 D
Aldi05 am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  7 Beiträge
Kenwood KRF X 9080 D
Hotdog am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  13 Beiträge
Kenwood KRF-X9090D Setupproblem
Nick_2000 am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.06.2006  –  10 Beiträge
Kenwood KRF V7070D kaputt?
leobuck am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  4 Beiträge
Kenwood KRF-V5070D
rodan am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  3 Beiträge
Kenwood KRF-V6090D
Blacky74 am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  3 Beiträge
Kenwood KRF 9090 komischer Lautstärkebereich
dunglass am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  11 Beiträge
Kenwood KRF-V5060D Problem
ZoNicONE am 21.01.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.583 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedmgrom
  • Gesamtzahl an Themen1.443.505
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.470.122

Hersteller in diesem Thread Widget schließen