Kenwood KRF V7070D kaputt?

+A -A
Autor
Beitrag
leobuck
Neuling
#1 erstellt: 23. Nov 2008, 21:46
Servus Leute,


ich hab ein Problem!

Und zwar folgendes: Ich habe derletzt meine Anlage (Receiver s.o. + DVF3070 und irgendwelche ältere Fisher LS) eingeschalten und es kam nur etwas Rauschen und die Musik nur leise verzerrt irgendwo im Hintergrund. Das war auf allen Kanälen so, also ich habe so ziemlich alle ausprobiert. AUX, CD, VIDEO, DVD6CH, ...

Dachte dann schon die Lautsprecher wären hinüber weil die schon relativ alt sind (glaube ich - hab ich irgendwo mal aufgegabelt. Bin aber zufrieden damit weil die super klingen!) hab dann aber andere angestöpselt -> same!

Hab jetzt keine Ahnung was zu tun, ich habe verschiedene Kanäle mit verschiedenen Geräten und das ganze mit anderen Lautsprechern probiert!

Bin schon kurz davor den Receiver zum Fachmann zu bringen aber vielleicht hab ich ja nur was verpeilt, dann würde alleine ein Kostenvoranschlag 30€ kosten. Das ist hart!


Hoffe ihr könnt mir helfen bzw. irgendwelche Tips geben.

Schönen Abend noch!
Gruß,
Leo.
leobuck
Neuling
#2 erstellt: 24. Nov 2008, 16:43
Schade ...
Die_Antwort_ist_42
Inventar
#3 erstellt: 24. Nov 2008, 18:40
Hi, sieht leider nicht so aus.

Dennoch würde ich an Deiner Stelle die 30 Euro investieren.

Denn neue Einsteiger AVRs kosten schon ca. 300 Euro und aufwärts (bei denen auch Ton per HDMI übertragen wird).

Gruss Oliver
leobuck
Neuling
#4 erstellt: 24. Nov 2008, 19:13
Naja, würde wenn dann auf Stereo umsteigen ... einen guten alten Denon oder sowas.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood krf-v7070d + Subwoofer
frankhd am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  4 Beiträge
Hilfe ! Kenwood KRF-V7070D und Magnat Cubus 5.1 aktiv!?!?!?!
pinio2 am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  4 Beiträge
Kenwood KRF-V7060D fällt aus
CYberMasteR am 02.09.2008  –  Letzte Antwort am 04.09.2008  –  2 Beiträge
Kenwood KRF-V5060D Problem
ZoNicONE am 21.01.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  3 Beiträge
Kenwood KRF-V5560D Hilfe!!
marti am 07.04.2003  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  13 Beiträge
Kenwood KRF-X9070D
xforce am 30.06.2003  –  Letzte Antwort am 05.07.2003  –  4 Beiträge
Kenwood KRF-X9060D
koro65 am 17.07.2003  –  Letzte Antwort am 05.09.2003  –  3 Beiträge
Kenwood KRF-V5070D
wrdaniel am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  6 Beiträge
kenwood krf 9070d
schenderlein am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  2 Beiträge
Kenwood KRF-X9070D rauscht
PUH123 am 30.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.111 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMarChesk
  • Gesamtzahl an Themen1.451.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.626.740

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen