Kenwood KRF-X9060D

+A -A
Autor
Beitrag
koro65
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Jul 2003, 00:35
Hallo!!
Wer kann mir helfen: Der Receiver(Kenwood KRF-X9060D) liefert meiner Meinung nach zu wenig Höhen. Ich habe schon mehrere Lautsprecher-Systeme am KRF-X9060 ausprobiert(z.Z. Teufel Concept M) – immer das gleiche Ergebnis – die hohen Frequenzen kommen einfach nicht zur Geltung. Kann es sein, das es doch noch eine Möglichkeit gibt, die Klangqualität am Receiver zu verbessern?

MfG
koro65
Charlie39
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Sep 2003, 12:35
Hi,

habe mir den KRF-V7060D bestellt - der hat ja so in etwa die gleiche Endstufe. Ich liebäugele ebenfalls mit dem Concept M von Teufel.

Ich kann mir kaum vorstellen, dass das an dem X9060 liegt. Welche Einstellungen am Kenwood hast Du denn bisher ausprobiert? Und was hast Du für Kabel und Kabellängen an Deine Sats?
!ceBear
Stammgast
#3 erstellt: 05. Sep 2003, 12:48
Also wenn du im Active EQ auf Musik stellst dann werden die höhen bei ich glaube 17kHz "abgeschnitten", vielleicht liegt es daran.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KRF-X9060D zu heiss ?
Special_<K> am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  7 Beiträge
Problem mit Kenwood KRF-X9060D
AndiG am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  8 Beiträge
Erfahrungen und Meinungen zum Kenwood KRF-X9060D
AndiG am 30.08.2003  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  7 Beiträge
Gibt es hier Kenwood KRF-X9060D-Besitzer mit Stromverbrauchmesser?
bernnbaer am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 25.08.2012  –  4 Beiträge
Kenwood KRF-X9060D mit Subwoofer Jamo SW 303E: paar Fragen.
bernnbaer am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 14.08.2012  –  5 Beiträge
Kenwood KRF-V7090D Musikeinstellungen
panzerstricker am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 01.08.2006  –  3 Beiträge
Kenwood KRF-V6030D Startprobleme
bernd65 am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  3 Beiträge
Kenwood KRF-X9070D oder KRF-X8070D??
Sacktritt am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  9 Beiträge
Kenwood KRF-X9090D
coolmanfrank am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  8 Beiträge
Kenwood KRF V7070D kaputt?
leobuck am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.256 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedairic2401
  • Gesamtzahl an Themen1.442.995
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.459.834

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen