Umrüstung Yamaha RX-V640/740/1300

+A -A
Autor
Beitrag
nhs
Stammgast
#1 erstellt: 18. Nov 2003, 21:36
Hallo,
wie ich hier gelesen habe, haben viele das Problem, daß die RX-V Receivers wegen fehlenden Endstufen-Eingänge nicht vernünftig mit Canton Ergo RC-L anschließen lassen.
Hat jemand von Euch schon mit dem Gedanken einer Umrüstung des Yamaha Receivers gespielt ? Ich denke, wenn man die Schaltungsunterlagen (Schaltpläne) des Receivers hat, dann kann man auch so umlöten, daß die Vorverstärker-Signale wieder als Eingangssignale für die Endstufe des Receivers eingespeist werden können.
Meine Frage jetzt ist, ob einer von Euch schon sowas praktiziert hat und wo man die Schaltpläne der Yamaha AV-Receiver bekommen kann ?

nhs.
PIWI
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2003, 15:49
Hi nhs !

Bei fehlendem Main-In ist natürlich essig.
Aber könnte ein gebrauchter Stereo-Amp mit Main-In nicht die sinnvollere Lösung sein ?
Hätte auch den Vorteil, dass der AV-Receiver gleichzeitig entlastet wird.

MfG
PIWI


[Beitrag von PIWI am 19. Nov 2003, 17:36 bearbeitet]
Janni555
Stammgast
#3 erstellt: 19. Nov 2003, 18:38
ähm da ic mir gerade nen yamaha zulegen will, wo ist denn der Nachteil??? hab keine Ahnung davon...
PIWI
Inventar
#4 erstellt: 19. Nov 2003, 18:53
Hi janni555 !

Das ist kein wirkliches Problem.
Es betrifft nur User welche bestimmte LS benutzen wollen.
Bei manchen LS kann man ein "Zusatzgerät" zur Klangmanipulation zwischenschalten.

Das Signal kommt am Pre-Out raus, geht in die "Black-Box" rein (Wird hier verändert) , und landet wieder über den Main-In im AV-Amp/Receiver.


Ohne Main-In im AV-Gerät geht das halt nicht.
Bevor man rumschraubt, kann man alternativ halt einen weiteren anderen Amp anschließen. Die Pre-Outs sind in diesem Fall ja vorjanden.

Pre-Outs für alle Kanäle und besonders Main-Ins gibt es nicht in jeder Preisklasse. Mit dem Hersteller hat das nichts zu tun.

So long
PIWI


[Beitrag von PIWI am 19. Nov 2003, 19:17 bearbeitet]
nhs
Stammgast
#5 erstellt: 19. Nov 2003, 19:34
Hi PIWI,
deine Loesung ist mitsicherheits gut, aber soviel wie ich weiss schaltet die genannten Yamaha Receivers die Endstufe komplett ab, wenn man Steckers in Front-PreOut-Buchse einsteckt.
Wenn es so ist, braucht man aber mehrere externe Endstufen fuer alle Kanaele.
PIWI
Inventar
#6 erstellt: 19. Nov 2003, 19:58
Hi nhs !

Nein, er schaltet, wenn überhaupt, nur die Endstufen der betroffenen Kanäle ab.
Sonst machen Pre-Outs doch gar keinen Sinn.

Bei meinem AZ2 habe ich das mit meinem AX2 getestet.
Hat einwandfrei funktioniert.
Alles andere wäre für mich "Betrug".

MfG
PIWI
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX V 740
Boenke am 24.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V640 zu schwach für Canton Ergo CM500??
EraserMacki am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  2 Beiträge
[Problem]: Brummen des Receivers
XelaaleX am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V1400 Blackbox Canton Ergo RC-L
dpl2000 am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V1500 an Canton Ergo RC-L?
magnum001 am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 740
Dagon am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V640 Impedanzfrage - ein wenig dringend
pansono am 31.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.04.2004  –  15 Beiträge
Yamaha RX-V 740 Resetten?
Jensen214 am 06.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 3800 : Kurzmeldungsanzeige
drap am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  22 Beiträge
Leistung des Verstärkers/Receivers FRAGE
Clayy am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.561 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedSebstarMC
  • Gesamtzahl an Themen1.443.464
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.469.197

Hersteller in diesem Thread Widget schließen