Dolby Digital über Sat. Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
aarnoo
Neuling
#1 erstellt: 20. Nov 2003, 17:28
Hi hier is aarnoo

Also folgendes Problem oder auch nicht(eigenes Unwissen) habe ich. Habe einen Yamaha RX-V540 RDS Reseiver an diesem ist über eine optische Kabel der digitale Satreseiver Technisat Digicom 1A angeschlossen. Der Reseiver liefert über optischen Ausgang ein AC3 Signal.Dieses bekomme ich auch an meinem Yamaha Reseiver in der Prozessor Anzeige angezeigt.Nun bekomme ich aber bei Pro 7 zum Bleistift aber nur 2 Kanäle in der Eingangssignalanziege angezeigt.
Nun meine Frage mache ich was falsch oder gibt es das, das nur zwei Känäle über Dolby Digital bei Pro 7 übertragen werden.Bei DVD wiedergabe haut jedenfall alles hin habe einen schönen 5.1 Dolby Digital Sound. Also klärt mich mal freundlicherweise auf. Liegt es an mir oder den Sender.

Greetz aarnoo
Original
Neuling
#2 erstellt: 20. Nov 2003, 17:33
Hi,

meiner meinung nach sendet Pro 7 nicht immer in Dolby Digital. Meistens nur Filme z.B. 20:15.

Mal in einer TV Zeitung nachsehn.

Gruß Jens
uepps
Inventar
#3 erstellt: 20. Nov 2003, 19:59
Bei Pro 7 wird zb die Werbung in DD 2.0 ausgetsrahlt. Sollte auch so von deinem Yamaha erkannt werden. Bei meinem SOny sthet dann jedenfalls DD 2.0 im Display.
Running
Stammgast
#4 erstellt: 21. Nov 2003, 00:55
Bei Pro7, Sat1 und ZDF wird immer in Dolby Digital 2.0 gesendet, nur bei bestimmten Sendungen und Filmen wird in 5.1 gesendet! Bei Pro7 gibt es eine Yamaha "Werbung" die ebenfalls in Dolby Digital 5.1 ausgestrahlt wird!8)

Dolby Digital Filme bei Prosieben:
http://www.prosieben.de/filmdb/index2.php?action=onListeDolbyDigital


[Beitrag von Running am 21. Nov 2003, 00:56 bearbeitet]
aarnoo
Neuling
#5 erstellt: 21. Nov 2003, 11:42
Nun dann bin ich ja erleichtert habe nix falsch gemacht. Möchte mich bei euch bedanken für eure Hilfe.

Greetz aarnoo
Lino
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Mai 2004, 15:12
Hallo,

Ich habe ein Problem das mich zu verzeifeln bringt!!! Ich habe mir gerade eine NOKIA D-BOX2 für Kabelfernsehen (Software Betanova 2.01)gekauft.
WIESO kann ich PRO7 , RTL, Kabel1 usw . nicht empfangen??? Die D-Box2 sollte alle FREI verfügbaren Kabelprogramme empfangen können,oder??? ARD Digtal, MDR, Ard plus, ZDF, H3, usw. kann ich ja empfangen ,halt nur nicht PRO7, RTL,KABEL 1, usw. Wo könnte das Problem liegen? :-)

Welcher Profi von Euch kann mir da weiterhelfen?

Ich würde mich echt über eine Antwort sehr freuen.

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag.

Liebe Grüße
Lino M.
McUsher
Stammgast
#7 erstellt: 03. Mai 2004, 15:15
Ich hatte mit meiner DBox2 mit den genannten Programmen Probleme, da ich Leitungsverluste hatte... ein neu verlegtes
Sat-Kabel hat bei mir Abhilfe geschaffen.

Da du Kabel hast, bin ich mir unsicher, ob hier ein ähnliches
Problem vorhanden sein könnte. Schade, dass du nicht Neutrino
(Linux/Tuxbox) draufhast, die Soft hat einen integrierten
Signalmesser...
CyDesp
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Mai 2004, 16:22
tach

@Lino

ganz einfache Antwort dein Kabelnetzbetreiber speist diese Programme NICHT Digital sondern nur Analog ein und dadurch kannst sie mit der D-Box ganz einfach net empfangen.
Lino
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 03. Mai 2004, 19:21

tach

@Lino

ganz einfache Antwort dein Kabelnetzbetreiber speist diese Programme NICHT Digital sondern nur Analog ein und dadurch kannst sie mit der D-Box ganz einfach net empfangen.

Hi,

ja,aber manche Spielfilme auf PRO7 werden ja DIGITAL gesendet, was ist mit diesen Filmen auf PRO7 kann ich dann PRO7 Digital empfangen wenn der Film gerade DIGITAL ausgestrahlt wird???
Gruß
Lino
Tim77
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 03. Mai 2004, 19:42
Hi !
Du kannst die Programme nur mit Sat digital empfangen.Wie schon gerade erwähnt , keine digitale Einspeisung der Programme bei Kabel.

Gruß
Tim
Lino
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 03. Mai 2004, 19:59

Hi !
Du kannst die Programme nur mit Sat digital empfangen.Wie schon gerade erwähnt , keine digitale Einspeisung der Programme bei Kabel.

Gruß
Tim


Danke !!!!!!

SO ein MIST !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

LG
Lino
McUsher
Stammgast
#12 erstellt: 03. Mai 2004, 20:01
boah, dass der müll gar nicht digital
im Kabel mitkommt hab ich gar nicht
gewusst... gut dass ich kein kabel hab...

Und ich glaube Lino kriegt nur durchn
Tüdel, dass manche Filme in Dolby Digital
5.1 gesendet werden, ansonsten wird bild und Ton
immer Digital oder immer Analog gesendet.
Und anscheindend im Kabel _nur_ analog..
Tim77
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Mai 2004, 20:05
Ja , ist voll die .......
Zum Glück hab' ich auch Sat.

Gruß
Tim
BMWDaniel
Inventar
#14 erstellt: 01. Sep 2004, 23:29
Was kostet mich Programme Digital über Satelit zu empfangen. Bracuhe Schüssel und Receiver. Was ist zu empfehlen.
diba
Inventar
#15 erstellt: 02. Sep 2004, 11:04

BMWDaniel schrieb:
Was kostet mich Programme Digital über Satelit zu empfangen.
Keine Gebühren, solange es um oben genannte Sender geht. Für die Geräte schau mal dahin: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby Digital über Sat???
MM1 am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  4 Beiträge
Probleme Dolby Digital + Subwoofer
OMEN75 am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  3 Beiträge
Digital Sat und Dolby Digital
dth100 am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  2 Beiträge
Dolby Digital per SAT
bernie1978 am 05.08.2006  –  Letzte Antwort am 05.08.2006  –  14 Beiträge
Probleme mit DTS - Dolby Digital
Bengelchen am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  2 Beiträge
Dolby Digital über TV?
3r4z0r am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 25.09.2003  –  10 Beiträge
Probleme bei Dolby Digital wiedergabe!
maurice0077 am 11.07.2008  –  Letzte Antwort am 11.07.2008  –  7 Beiträge
dolby digital über CHinch?
Bilbo am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  3 Beiträge
Probleme mit Dolby Digital bei Blu Ray
masterab am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 03.12.2010  –  3 Beiträge
Dolby Digital Störung
Melaxus am 17.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.583 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitglied-Techniker-
  • Gesamtzahl an Themen1.443.512
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.470.273

Hersteller in diesem Thread Widget schließen