LaserDisc Player Bildqualität

+A -A
Autor
Beitrag
Hergesheimer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Feb 2018, 11:57
Hallo Forum,

ich habe mir aus nostalgischen Gründen einen Pioneer CLD-1750 gekauft. Leider habe ich die Bildqualität unterschätzt. Ich lasse den Player an einem Composite Kabel durch meinen Onkyo 838 Receiver leiten und das Signal wird dann von meinem Samsung KS8090 "upskalliert".

Das Bild ist sehr milchig und weisst Doppelkonturen auf. Kann man da noch etwas tun oder "selbst schuld, wenn man sowas heutzutage kauft"? Herzlichen Dank.
Passat
Moderator
#2 erstellt: 09. Feb 2018, 12:03
Besser wirds mit S-Video und/oder einem hochwertigeren Kabel.

Doppelkonturen lassen auf ein qualitativ schlechtes Kabel schließen.
Hast du auch ein richtiges Videokabel (gelbe Cinchstecker)?

Man darf bei der Laserdisc auch keine besonders hohen Ansprüche an die Bildqualität stellen.
Es ist zwar das beste analoge Bildmedium, aber qualitativ erreicht es nicht einmal das Niveau von Analog-TV.
Und schon eine DVD ist sichtbar besser.

Grüße
Roman
Hergesheimer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Feb 2018, 13:46
Hallo Roman,

vielen Dank für die schnelle Reaktion. Leider hat der Pioneer keinen S-VHS Ausgang. Das Composie Kabel hat einen gelben dickeren Strang fürs Bild und zwei normal dünne Chinch Stränge für den Sound.

Ist die Verbindung über den Receiver vielleicht schlecht? Oder soll der Onkyo die Skalierung machen? Es gibt auch eine Box zu kaufen, die Composite zu HDMI umwandelt. Was meinst Du?

Lieben Gruß

Sebastian
BS3095
Stammgast
#4 erstellt: 11. Feb 2018, 15:57
Die Qualität des Verbindungskabels macht schon was aus. Einfach mal ein edles Kabel aus dem MM kaufen und ausprobieren.
Hat bei mir sichtbare Unterschiede gegenüber einem 0815-Kabel gezeigt.
Hier ein Beispiel mit einem Player, den ich mal verkauft habe.

https://youtu.be/X6mqkL6HpcM

Ganz interessantes Video, wie jemand 2015 mit LaserDisc angefangen hat.

https://youtu.be/KOrn2hBsYKE


[Beitrag von BS3095 am 11. Feb 2018, 16:07 bearbeitet]
Hergesheimer
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Feb 2018, 18:15
Danke BS3095! Habe jetzt mehrere Kabel und TVs ausprobiert. Immer das gleiche Problem, das Bild ist unruhig, ausgefranst und im Anfangsbildschirm (siehe Bild) streifig. Übrigens bei PAL und NTSC Scheiben.

Ich habe aber auf YouTube Videos gesehen, wo das Bild richtig gut war. Vielleicht hat ja jemand das gleiche Problem? Vielen Dank.

C764F4EE-AC0A-456F-AF2F-7684FAC9167D
Passat
Moderator
#6 erstellt: 11. Feb 2018, 18:26
Irgendwo meine ich gelesen zu haben, das der CLD-1750 bei bestimmten Chargen solche Probleme hat und man die nur durch eine Neujustage weg bekommt.

Grüße
Roman
Hergesheimer
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Feb 2018, 18:49
Lieben Dank Roman. Kann ich das selber?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laserdisc Pioneer CLD 2700 sucht lange
Phono-Ohren am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  2 Beiträge
Pioneer CLD-2700 Laserdiscplayer
LD_Michel am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  2 Beiträge
DVD Player - Bildqualität optimieren
am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  12 Beiträge
Laserdisc Player
skalinger am 28.10.2017  –  Letzte Antwort am 18.06.2018  –  23 Beiträge
DVD Player Bildqualität gewollt verschlechtern
Eismann6822 am 21.10.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2016  –  8 Beiträge
Bildqualität mit DVD-Player
pdc am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  6 Beiträge
Bildqualität- Verbesserung
Jelena am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  10 Beiträge
Philips LaserDisc Player CDV 486
DOSORDIE am 27.05.2014  –  Letzte Antwort am 29.05.2014  –  15 Beiträge
Bildqualität: RGB-Scart vs. Upscale HDMI
CrazyLexx am 28.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  2 Beiträge
Bildqualität DVD-Player
Kyli am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedPete85
  • Gesamtzahl an Themen1.422.673
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.085.721

Top Hersteller in DVD-/DVD-A/SACD-Player Widget schließen