R.E.M. Alle Alben in 5.1

+A -A
Autor
Beitrag
audioklaus
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 02. Feb 2005, 17:41
Hallo
Laut : http://www.r-e-m.de/ erscheinen im Februar alle R.E.M Warner Titel als CD/DVD Doppelausgabe .
Reguläre CD und DVD/DVD-A ( ? ) in Dolby 5.1 und als Digipack .
Langsam gehts los
Gruß
Klaus
PIWI
Inventar
#2 erstellt: 02. Feb 2005, 21:01
Hallo Klaus !

Ja, das sind gute Nachrichten.
Von R.E.M. habe ich bereits 3 DVD-As, aber "Monster" und "OUT OF TIME" würde ich mir auch noch zulegen.
(Digipacks mag ich zwar nicht, aber egal.)

Eventuell kommt Warner jetzt überhauptmal in die Pötte.
Ich hätte da noch genügend Mehrkanal-Wünsche offen.

------------------------------------------------------
Nachtrag :
--> Habe mir die beiden Scheiben mal bei amazon angeschaut.
(Als Doppel-CDs gelistet.)

Wenn die Titellisten stimmen, sind das DVD-As.
FREU, FREU ...
------------------------------------------------------

Gruß
PIWI


[Beitrag von PIWI am 02. Feb 2005, 21:09 bearbeitet]
audioklaus
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Feb 2005, 22:09
Hallo Piwi
Ich habe 2 DVD-As :
Automatic for the people
und
Reveal

Ich wußte gar nicht , das die schon bei amazon gelistet sind. Danke .
Habe auch noch etliche Wünsche
Gruß
Klaus
Sir_Round
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Feb 2005, 05:29
Wie schön, dann entfallen wohl die seit Ewigkeiten gelisteten DVD-Audios, die letztes Jahr im August rauskommen sollten. Dafür gibts nun die CD + DVD-A zum selben Preis? Was soll denn der Schmarrn, entweder man will die DVD-A oder die CD, aber doch nicht beides. Zumal, wenn man die CDs schon hat. Was zur Feststellung führt: wer CDs kauft, kauft dreimal!
PIWI
Inventar
#5 erstellt: 03. Feb 2005, 13:31
Hi Sir_Round !


Sir_Round schrieb:
Wie schön, dann entfallen wohl die seit Ewigkeiten gelisteten DVD-Audios, die letztes Jahr im August rauskommen sollten. Dafür gibts nun die CD + DVD-A zum selben Preis? Was soll denn der Schmarrn, entweder man will die DVD-A oder die CD, aber doch nicht beides. Zumal, wenn man die CDs schon hat. Was zur Feststellung führt: wer CDs kauft, kauft dreimal! :.


Naja,
ich würde zuerst mal das Positive sehen.
--> Endlich wieder was Mehrkanaliges, was mich interessiert.

Und das Beides (CD + DVD-A) enthalten ist, ist doch wohl auch eher ein Vorteil als ein Nachteil.
(Genaugenommen drei Formate. DVD-V ist ja bei DVD-A mit drin.)
--> Ein Doppelkauf ist doch immer ein Thema, selbst wenn man nur eine DVD-A kauft, die CD aber schon besitzt.
--> User, die den Titel zum ersten Mal kaufen, werden sich darüber freuen.
(Keine Diskussion mehr, dass man den Titel nicht im CD-Laufwerk hören kann.)
--> Und eine "Sicherungskopie" gleich mit dabei.

Zum Preis :
Mhm ? Mal sehen wie sich das entwickelt.

Unterm Strich :
--> In meinem Augen eine absolut positive Angelegenheit.
--> Das Nörgeln erscheint mir doch etwas übertrieben.
Bei Der AERO von J.M. Jarre hat sich doch wohl auch Niemand über den Doppelpack (CD +DVD-V) beschwert.
--> Eine eventuell doppelte CD kann man immer noch vertackern oder verschenken.

MfG
PIWI


[Beitrag von PIWI am 03. Feb 2005, 13:36 bearbeitet]
PIWI
Inventar
#6 erstellt: 03. Feb 2005, 13:35
Hallo Klaus !


klaus-d schrieb:
Hallo Piwi
Ich habe 2 DVD-As :
Automatic for the people
und
Reveal


Yepp, die habe ich auch.
Zusätzlich "THE BEST OF R.E.M. IN TIME 1988 - 2003".

Gruß
PIWI


[Beitrag von PIWI am 03. Feb 2005, 14:05 bearbeitet]
jogi5
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Dez 2007, 18:46
Dazu habe ich eine Frage:

Mein DVD-Spieler kann kein DVD-A.
Würde aber gerne in den Genuß des mehrkanaligen sounds meiner Lieblingband kommen.

Ist auf der DVD-A auch eine Abteilung enthalten, die mein DVD als mehrkanaliges Video abspielt?

Danke und Gruß
jogi
Schneewitchen
Inventar
#8 erstellt: 14. Dez 2007, 19:58

jogi5 schrieb:
Dazu habe ich eine Frage:
Mein DVD-Spieler kann kein DVD-A.
Würde aber gerne in den Genuß des mehrkanaligen sounds meiner Lieblingband kommen.
Ist auf der DVD-A auch eine Abteilung enthalten, die mein DVD als mehrkanaliges Video abspielt?
Danke und Gruß
jogi


Aber sicher.
Die DVD-Audio "Automatic f.t. People" kann mit jedem Video-Player mehrkanalig in DD 5.1 Surround Sound und DTS 5.1 Surround Sound und natürlich auch in DD 2.0 Stereo abgespielt werden.
Raus kommt aber ein mehrkanaliges Audio nicht mehrkanaliges Video,also es gibt nur was zu hören-nicht was zu sehen.
Aber ich glaube,so meintest du das auch.
jogi5
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Dez 2007, 20:20

Schneewitchen schrieb:

Raus kommt aber ein mehrkanaliges Audio nicht mehrkanaliges Video,also es gibt nur was zu hören-nicht was zu sehen.
Aber ich glaube,so meintest du das auch.



Jupppp...ich brauche nur was auf die Ohren...nicht auf die Augen.....

Alles klar....DVD wird bestellt. Und nächstes Jahr wird der YAMAHA DVD-S 1700 gekauft.


Gruß Jogi
Schneewitchen
Inventar
#10 erstellt: 14. Dez 2007, 22:04
Für Leute mit einer Surround-Anlage,die keinen DVD-Audio-Player sondern nur einen normalen DVD-Player besitzen,sind Audio-DVDs mit den DD 5.1 und zum Teil mit DTS 5.1 Tonspuren eine willkommene Möglichkeit,um mehrkanaligen Surround Ton zu hören.
Insofern unterscheiden sich Musik-DVDs von Audio-DVDs kaum,beide liefern Surround Ton auf einem normalen DVD-Player.
Die meisten meiner Audio-DVDs -aber nicht alle!- sind auf normalen DVD-Playern mit DD 5.1 Tonspur abspielbar.

Und dann gibt es noch die Dual-Discs,die sich als CD abspielen lassen und auf dem normalen DVD-Player in DD 5.1 Multichannel.


[Beitrag von Schneewitchen am 14. Dez 2007, 22:07 bearbeitet]
americo
Inventar
#11 erstellt: 15. Dez 2007, 09:05
und dann gibt's selbstverständlich auch noch die dvd-audio's .;)
jogi5
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 15. Dez 2007, 17:09

americo schrieb:
und dann gibt's selbstverständlich auch noch die dvd-audio's .;)


Ja schon klar....darüber reden wir ja hier......

Aber die Frage war, ob diese DVD-A von R.E.M in meinem "nicht-DVD-A-tauglichem" Spieler läuft.

Habe soeben automatic for the peoplebei ebay für 7,14€ geschossen.

Mal sehen, wie sie so ist.

Gruß Jogi
stumm101
Stammgast
#13 erstellt: 31. Dez 2007, 05:31
Habe mir die Tage selber zwei R.E.M Digipacks(CD+DVD-A) gekauft: Automatic for the people und New adventures in hi-fi.
Bin etwas enttäuscht das die DVD-A nur in 48k/24 bit aufgenommen sind. Ging das nicht besser so wie bei den Eagles Hotel California". Es sind ja auch noch reine DVD-A von R.E.M im umlauf, sind die anders (192k/24bit)?
mamü
Inventar
#14 erstellt: 22. Jan 2008, 10:56
Sehr schön, dass nach und nach sich weitere mehrkanalige Veröffentlichungen ankündigen. Bin mir zwar nicht sicher, wie groß fer Mehrwert bei REM wäre.....IMHO gibt es da geeignetere Werke, aber zumindest mit einer REM anfangen würde ich auch mal.



Gruß, Marc
China
Inventar
#15 erstellt: 22. Jan 2008, 11:01

mit einer REM


Dann lass mich mal wissen ob das passt ... ich zweifelenaemlich auch noch ein bisschen
mamü
Inventar
#16 erstellt: 22. Jan 2008, 11:04

China schrieb:

mit einer REM


Dann lass mich mal wissen ob das passt ... ich zweifelenaemlich auch noch ein bisschen :prost


Moin Juri.

Ich könnte mir vorstellen, dass das am Besten noch mit der elektronischeren und experimentelleren "Up" funktionieren könnte.

Gruß, Marc
China
Inventar
#17 erstellt: 22. Jan 2008, 11:24
Ich finde R.E.M. ist eine typische "in-your-face" band, aber dem Album (kenne ich bisher nicht) magst du recht haben.

Probier's du mal
hifi-privat
Inventar
#18 erstellt: 22. Jan 2008, 13:54
Hi,

die Automatic For The People war eine meiner ersten DVD-As. Ich persönlich mag die Mehrkanalabmischung sehr :).
mamü
Inventar
#19 erstellt: 22. Jan 2008, 14:00

China schrieb:
Ich finde R.E.M. ist eine typische "in-your-face" band, aber dem Album (kenne ich bisher nicht) magst du recht haben.

Probier's du mal ;)


Mal sehn.

Erst mal müssen die überhaupt verfügbar sein.

hifi-privat
Inventar
#20 erstellt: 22. Jan 2008, 14:47

mamü schrieb:

China schrieb:
Ich finde R.E.M. ist eine typische "in-your-face" band, aber dem Album (kenne ich bisher nicht) magst du recht haben.

Probier's du mal ;)


Mal sehn.

Erst mal müssen die überhaupt verfügbar sein.

:prost


Es müsste eher heissen "noch verfügbar" ;).

Die Out Of Time ist aktuell bei JPC auf Lager.
mamü
Inventar
#21 erstellt: 22. Jan 2008, 15:07

ar schrieb:

Es müsste eher heissen "noch verfügbar" ;).

Die Out Of Time ist aktuell bei JPC auf Lager.


Ohhh man.

Ich dachte, das wäre was Aktuelles im Stile von den Genesis Sachen.

.....und zu meiner Schande sehe ich jetzt, dass der Thread bereits von 2005 ist....

Wer hat den denn wieder ausgegraben.

Schneewitchen
Inventar
#22 erstellt: 22. Jan 2008, 18:09

depecherene schrieb:
Habe mir die Tage selber zwei R.E.M Digipacks(CD+DVD-A) gekauft: Automatic for the people und New adventures in hi-fi.
Bin etwas enttäuscht das die DVD-A nur in 48k/24 bit aufgenommen sind. Ging das nicht besser so wie bei den Eagles Hotel California". Es sind ja auch noch reine DVD-A von R.E.M im umlauf, sind die anders (192k/24bit)?


Bei den reinen DVD-Audio Scheiben ist "Automatic f.t.People"
in 48k/24 bit und "Reveal" in 96k/24 bit.
Ich habe nur diese 2 DVD-Audios von R.E.M.

Keine Ahnung,ob sich die DVD-Audios in den Digipaks von denen in Plastikboxen unterscheiden,ich glaube,da gibt es keine Unterschiede,weil es halt in allen Fällen DVD-Audios sind.
guidoh
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 22. Jan 2008, 18:21
Ich hoffe ja,dass das neue Album (VÖ 31.3.)auch als DVD-A kommt,befürchte allerdings,dass es nur so eine minderwertige "MVI-Disc" wird wie bei "Snakes & Arrows" von Rush,wo der 5.1-Mix nur in Dolby Digital ist!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neue R.E.M DVD-A / CD´s
Belse am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  16 Beiträge
Probleme mit R.E.M DVD-Audio Layer
Belse am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  12 Beiträge
Aktuelle Alben in High Resolution Stereo
guidoh am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  3 Beiträge
Alben vs. Sampler
Phoenix1412 am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 22.09.2006  –  5 Beiträge
Digipacks/Jewel Cases
fcmu am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  10 Beiträge
Talking Heads Brick-Box 5.1-DualDisc-Box
Burkie am 28.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  5 Beiträge
R.E.M DVD Audio "The best of 1988-2003" noch zu haben???
Möhrenmanni am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  3 Beiträge
Genesis: Welche Alben kaufen (2007 Remasters klingen schlecht)?
dobermann1978 am 01.09.2008  –  Letzte Antwort am 08.09.2008  –  4 Beiträge
(Titel/Alben sammeln) Warum gibt es soviele's nicht auf CD's.
Dennis50300 am 22.07.2014  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  19 Beiträge
Sultans Of Swing - Best Of -> Ist sie "remastered" ?
alex1971 am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.523 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedBruno7781
  • Gesamtzahl an Themen1.456.294
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.704.168

Hersteller in diesem Thread Widget schließen