Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Windows friert bei Soundumstellungen ein- Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
Reizüberflutung
Inventar
#1 erstellt: 16. Sep 2008, 22:39
Hallo Leute,

sobald ich Soundeinstellungen(laut, leise) vornehme ODER den "Mute"-Knopf auf der Tastatur betätige ODER nur mit der Maus die "Soundbox" (nennt man das so?) rechts unten in der Leiste öffne, friert Windows ein und alles "kackt" ab. Gerade noch war alles okay und dann das... Könnte durchdrehen!


1.Habe zunächst Sopcast und den TVU-Player installiert. Als ich dann gerade was gucken wollte und lauter machen wollte, passierte das oben genannte zum ersten Mal...

2.Musste das Notebook manuell,also 5sec Knopf gedrückt halten, ausschalten.

3.Nach dem Einschalten friert Windows beim "laut-leise machen" während Musik-Wiedergabe ein. Wieder manuelles Ausschalten. Erneutes Hochfahren und wieder dasselbe beim Musik-hören bzw. sobald ich auch nur an den Regler komme, also auch wenn gerade gar kein Sound eingespeist wird!!!

4.Die beiden Player habe ich mittlerweile deinstalliert, aber das Problem bleibt!

Übrigens bringt ein "Neustart" nichts, ich muss immer wieder komplett herunterfahren. Nach einem Neustart kommt normal das Passwort-Eingabe Fenster, doch dann wird das Bild komplett schwarz mit einem kleinen, weißen Hinweisfenster oben links: "persönliche Einstellungen werden eingerichtet für: C:Windows/System32/winupd.exe"


Weiß jemand Rat???
Danke!!!


[Beitrag von Reizüberflutung am 16. Sep 2008, 23:33 bearbeitet]
Reizüberflutung
Inventar
#2 erstellt: 17. Sep 2008, 07:56
Also das Notebook hat wohl einen Virus. Ich komme nur noch im abgesicherten Modus rein, so wie jetzt gerade!

Habe irgendwas mit "winupd" und ein Auotstartprogramm. welches das Starten des System behindert. Versuche das jetzt mit "regcleaner" zu reglen. Kennt einer das Problem???

Hab das "winupd"-Problem nun behoben, aber das "Sound-Einfrien" Problem bleibt! Und nachdem es wieder mal passiert ist, taucht auch das "winup"-Problem wieder auf... ein endloser Kreis... Hilfeeee!!!!!


Wenn ich mich unter "Gast" anmelde, funzt alles wunderbar!


[Beitrag von Reizüberflutung am 17. Sep 2008, 08:25 bearbeitet]
vstverstaerker
Moderator
#3 erstellt: 17. Sep 2008, 12:43
hast du schon google bemüht ob es ein bekanntes problem ist? findet man dann oft in foren von chip.de und was es da noch so alles gibt.

scheint das eines der beiden von dir installierten programmen die ursache war weil es ja laut deiner beschreibung erst danach aufgetreten ist. evtl ist deine quelle da nicht so sicher gewesen -> ohne dir irgendwas illegales unterstellen zu wollen! ist ja dann auch deine sache

wenn es ein virus ist, dann solltest du doch ein antivirus-programm vom gästekonto nutzen können.
Reizüberflutung
Inventar
#4 erstellt: 17. Sep 2008, 15:04
Habe das problem mit dem "winupd"-Virus dank Chip-Forum ja erst gelöscht!!! Also in den "abgesicherten Modus" rein, das Ganze unter System 32 löschen und durch den "RegCleaner" von Tuneup auch reinigen! Danach kann ich alles normal hochfahren.

Drücke ich dann irgendwas an der Lautstärke, muss ich ja wieder per Hand runterfahren und auch der "winupd"-Virus taucht beim darauffolgendem Hochfahren wieder auf.

Dann wieder abgesichter Modus usw... Ein Teufelskreis!

Habe die beiden Player bei chip.de runtergeladen...

Habe auch schon neue und alte Treiber für die Soundkrate installiert und deinstalliert... Nur unter "Gast" funzt alles wunderbar!!!!

Bitte euch weiterhin um Rat!


[Beitrag von Reizüberflutung am 17. Sep 2008, 15:05 bearbeitet]
Reizüberflutung
Inventar
#5 erstellt: 17. Sep 2008, 15:46
habe jetzt eine Systemwiederherstellung auf vorgestern vorgenommen und das Problem ist anscheinend behoben.... Habe aber gelesen, dass dieses "winup".Problem eine komplette Systemneuansetzung erfordert?! Was soll ich jetzt machen?
vstverstaerker
Moderator
#6 erstellt: 17. Sep 2008, 16:30

Reizüberflutung schrieb:
habe jetzt eine Systemwiederherstellung auf vorgestern vorgenommen und das Problem ist anscheinend behoben.... Habe aber gelesen, dass dieses "winup".Problem eine komplette Systemneuansetzung erfordert?! Was soll ich jetzt machen?


erstma weiter probieren

wenn es jetzt nicht mehr auftritt ist ja alles gut

wenn du das problem immernoch hast...

treiber neu installieren etc wär sonst auch mein vorschlag gewesen aber hast du ja schon gemacht...

wenn du die progs von chip.de runtergeladen hast... wissen die dort bescheid das es virusverseucht ist? ist ja schließlich nicht normal das man sich sowas auf den rechner holt von denen
oder erklären die das problem als irgendeine kompatibilitätsgeschichte?
Reizüberflutung
Inventar
#7 erstellt: 18. Sep 2008, 00:45

vstverstaerker schrieb:

wenn du die progs von chip.de runtergeladen hast... wissen die dort bescheid das es virusverseucht ist? ist ja schließlich nicht normal das man sich sowas auf den rechner holt von denen oder erklären die das problem als irgendeine kompatibilitätsgeschichte?


Ich habe denen ja nichts davon erzählt bisher, vielleicht sollte ich das mal machen?!???

Ich verstehe es auch nicht, aber nochmal werde ich das Ganze nicht machen, obwohl ich dutzende Freunde habe, die diese Programme auch verwenden- alle sind überfragt.

Es ist ja auch komisch, dass man durch "laut-leise" machen der Virus immer wieder neu "angesetzt" hat... Über dieses "winupd"-Virus und die Beseitigung habe ich von einem Chip.de-Forum Post von 2005 erfahren, allerdings nirgends was über die Soundproblematik und dem Einfrieren gelesen. Aktuell ist ja noch alles gut!


[Beitrag von Reizüberflutung am 18. Sep 2008, 00:46 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HILFE!
Hanno am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.02.2004  –  2 Beiträge
Hilfe bei Windows System Uhr
trashok am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  4 Beiträge
[closed] Devolo Air TV: Flash friert am TV ein
Cottonwood am 16.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  2 Beiträge
Notebook "Bassverstärkung" (Windows 7)
-Neuling- am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  6 Beiträge
Hilfe bei Win XP
Wennon am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  7 Beiträge
Hilfe bei Belegung der Klinkenbuchse?
haenky90 am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  5 Beiträge
Hilfe bei Produkt wahl gesucht!
Jumpstyle91 am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  5 Beiträge
Kein 5.1 bei Windows 7
scfog91 am 17.04.2010  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  8 Beiträge
Windows Lautstärkeregelung bei Digital ignoriert
Ken&Ben am 25.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2010  –  11 Beiträge
Rechner friert während Aufnahme kurz ein
Tausi am 20.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.12.2016  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedHenny87
  • Gesamtzahl an Themen1.345.451
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.691