Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kopfhörer und HTPC: DD5.1- und Stereosender

+A -A
Autor
Beitrag
Micha369
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Okt 2008, 20:01
Hallo Leute,

ich hatte ein Problem mit meinen neu gekauften Funk-Kopfhörern, die ich an meinem Fernsehguck-PC anschließen wollte.

Ich habe DVBViewer auf dem PC (Vista). Der PC hat ein HDMI-Kabel zum TFT-Fernseher und ein optisches Kabel zur Bose 3-2-1-Anlage. (Ich weiß, Bose ist hier verrufen, aber bitte seht drüber hinweg).

Normaler weise habe ich meinen PC-Sound auf high definition digital Audio eingestellt und alle Sender, die in AC3 oder DD5.1 oder DD 2.0 senden, werden von der Bose auch in digitalsound wiedergegeben. Toller Sound bei den Filmen! Die Sender, welche nur im normalen, alten Stereo senden, werden von der Bose auch zu Gehör gebracht.

Wenn ich nun aber den Kopfhörer in die PC-Buchse stecke, dann höre ich nischt. Ich muß unter Systemsteuerung/Sound erst auf Stereo umschalten, damit an der Kopfhörerbuchse was ankommt.
Wenn ich dann wieder über die Bose hören will, dann muß ich wieder auf digital umstellen.
Das ist echt lästig!

Was macht ich falsch, oder wie macht man es richtig/besser?

Brauche ich etwa einen Digitl-Kopfhörer?


Übrigens: Ich habe die Kopfhörer heute erst mal wider zurückgeschickt, da sie ein paar Unzulänglichkeiten hatten! (Funk-Kopfhörer FK 968 von Hama)

Nun stellt sich die Frage, welche Kopfhörer besser für einen HTPC geeignet sind, sodaß die lästige Umschalterei in der Systemsteuerung entfällt.


Danke für Eure Tips im Voraus!

Gruß,


Micha
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 18. Okt 2008, 21:18
Evtl. mal nach einem Treiber-Update suchen, das den gleichzeitigen Betrieb von Analog- und Digitalausgabe erlaubt. Just das ist nämlich dein Problem.

Dazu kommt noch ein weiteres: Wenn bis dato 5.1-Ton (AC-3, DTS) extern dekodiert wird, müßte der im KH-Betrieb natürlich schon im Rechner dekodiert und auf 2.0 runtergerechnet werden, evtl. mit Dolby Headphone. Heißt im Zweifelsfall Einstellungen der DVD-Player-Software umstellen.
Micha369
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Okt 2008, 07:22
Das ist es ja gerade, was nervt.

ich kann ja sowohl über die Bose-Anlage dd 5.1 oder dd 2.0 hören als auch über KH in Stereo von der Kopfhörerbuchse des PC.
Aber ich muß immer irgend etwas umstellen an der Soundausgabe des Vista-Systems und des DVBVievers.

Gibt es denn keine Lösung ohne Umstellen? Also etwa so, dass der KH genauso das Audiosignal verarbeiten kann wie die Bose-Anlage?
Eine andere Lösung WÄRE, wenn ich irgendwie die KH an die dämliche Bose 3.2.1 ranbekommen könnte. Geht aber irgendwie auch nicht.

Danke für Eure Hilfe!

Gruß,

Micha

EDIT: Habe eben noch mal beim Kundendienst von Bose angerufen und die haben mir noch mal bestätigt, dass man keinen Kopfhöhrer an die Bose 3.2.1 GS II anschließen kann!

So ein Scheiß!!! Es wäre kein Platz mehr gewesen für einen KH-Ausgang!


[Beitrag von Micha369 am 19. Okt 2008, 08:58 bearbeitet]
Loki2010
Inventar
#4 erstellt: 19. Okt 2008, 10:29
Jetzt weisst Du, unter anderem , warum Bose so beliebt ist bei uns.
Nichts als ausreden auch bei teurem Equipment.

Als Lösung ein externer KHV (zB Philips SBC 1000 Dolby-fähig) welcher direkt an den DVD-Player angehängt wird.

PA-1S
Micha369
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Okt 2008, 23:26
HalloLeute,

ich habe da noch eine Idee:

mir ist aufgefallen, dass, wenn man den KH-Stecker in die KH-buchse des Windows Vista-PC steckt, dann poppt ein Fenster auf, worin vista fragt, was nun passieren soll.
Also Vista erkennt das!

Gibt es nicht ein Programm, wass nach dem Einstecken des KH-Steckers automatisch in der Systemsteuerung/Sound die Soundausgabe auf Lautsprecher umschaltet? Dann würden die Lautsprecher automatisch stummgeschaltet werden und man würde den Sound im KH hören.

Dieses Programm müßte wohl auch noch im DVBViewer auf die normale Stereo-Tonspur umstellen. Dann entfiehle die lästige manuelle Umschalterei.

Das wär' doch wirklich funktional, oder?

Gruß,

Micha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Notebook und DD5.1 Soundanlage
Mythos28 am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.04.2010  –  11 Beiträge
MaxPayne2(PC) in DD5.1!?
Running am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  40 Beiträge
Lautsprecher und Kopfhörer gleichzeitig
ralfe am 16.07.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  4 Beiträge
rauschen und brummen (kopfhörer)
Flamedramon am 17.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2014  –  7 Beiträge
5.1 + kopfhörer
didjitalist am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  2 Beiträge
Kopfhörer <-> Soundkarte
Fantast am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  11 Beiträge
Kopfhörer-Verstärker?
TwingoFreddy am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2004  –  2 Beiträge
Umschalten zwischen Kopfhörer und Boxen?
Andorni am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  7 Beiträge
Kopfhörer UND Verstärker am Pc
urmeli3 am 22.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  3 Beiträge
Wiedergabe über Lautsprecher und Kopfhörer
ChrisR am 11.04.2015  –  Letzte Antwort am 15.04.2015  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 95 )
  • Neuestes Mitgliedjulianusafricanus
  • Gesamtzahl an Themen1.346.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.326