Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kleines Problem mit TV-Out

+A -A
Autor
Beitrag
CountSebbez
Neuling
#1 erstellt: 19. Apr 2004, 22:32
Hallo Leutz!

Ich habe da folgendes kleines Problem!
Meinen PC möchte ich per TV-Out an meinen Harman Kardon AVR 2550 anschließen, der ihn dann an den Fernseher weiterleitet.

Jetzt besteht folgendes Problem:
Am H/K ist das 4 polige S-VHS Kabel ohne Probleme anzuschließen, aber an meiner Grafikkarte geht es nicht, da der Anschluß für TV-Out nicht 4-polig, sondern 9-polig ist!

Laut dem Handbuch der Grafikkarte ist es ein "TV-Out Connector (S&C)", wobei hier das S wahrscheinlich für Super-Video und das C für Composite stehen soll.
Nur unter Composite Video verstehe ich ja normalerweise einen Chinch Ausgang, der hier aber nicht vorhanden ist, sonder einfach ein 9-poliger S-VHS Anschluss, der (S&C) heißt.

Ist dies dann ein "gemischter" Ausgang?
Wie bekomme ich denn nun mein 4-poliges Kabel an den Anschluß; gibt es da einen Adapter?

Die Karte ist eine "MSI GeForce 4 4200 Ti mi 64 MB DDR Ram"
Hier der original Text aus der Anleitung:

"Die VGA-Karte stellt einen 9-poligen TV_Out Steckverbinder (S&C) zur Verfügung, der Ihnen die Ausgabe des Bildes an ein Fernseh- oder Video Gerät ermöglicht"

Laut der MSI Webseite nennt sich dieser Anschluß auch:
"1x Kombi-TV-OUT"

Leider kenne ich mich da nicht so genau aus und wollte von Euch nun mal wissen, wie ich denn meinen PC nun an den H/K AV-Receiver bekomme, bzw. das Kabel in meine Grafikkarte ...

Wäre echt nett, wenn Ihr mir helfen könntet!

In diesem Sinne

Sebastian
Denonfreaker
Inventar
#2 erstellt: 20. Apr 2004, 06:17
Stimmt deiner karte hatt einer kombi anschluss also S vhs und composit in einem! was du brauchst (ich weis nicht ob es das gibt) ist einen convertor von (S&C) > entweder SVHS oder COMPOSIT

schaumal bei conrad um

www.conrad.de
selfmadehifi
Stammgast
#3 erstellt: 01. Mai 2004, 19:27
Hallo,
in der Regel haben diese Grafikkarten einen
Multi-Stecker, der beide Normen nach draußen
schickt, dazu gibt es einen Adapter von
7?-polig auf composite,
aber in diesen kleinen Stecker kann man auch
die 4-poligen S-Video-Kabel stecken...
wenn nicht, muss ein Adapter (vom Grafikkartenhersteller)
her..
Tobsta
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Mai 2004, 19:47
Habe selbst eine GraKa von MSI, bei der der entsprechende Adapter, also vom 9 poligen einmal auch Cinch und einmal auf S-Video mitgeliefert wurde.

Sollte deiner GraKa eigentlich auch beiliegen; ansonsten bei MSI nachfragen. Ich denke mal, dass man den Stecker auch nachbestellen kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
nur ein kleines problem
oekse26 am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  6 Beiträge
Kleines Problem mit Wavelab
jules_ am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  6 Beiträge
(HILFE!) Ati x1300 Tv-out aktivieren
JuIcEd am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  3 Beiträge
Optical out meiner Soundkarte
neo3002 am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  5 Beiträge
knacksen am digital out
shcraa am 27.10.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  2 Beiträge
kleines foobar2000 Problem
vstverstaerker am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 18.03.2009  –  4 Beiträge
Problem mit TV Karte
Dud3 am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  3 Beiträge
Digital IN, Analog OUT. machbar mit XiFi?
FoVITIS am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 18.10.2011  –  2 Beiträge
Problem Mit Koax Out am PC!
Hotsauce am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 05.08.2006  –  8 Beiträge
Problem mit Audio Out am PC
mataze am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.035