Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MP3 Dateiwirrwarr

+A -A
Autor
Beitrag
Neo085
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Jan 2009, 10:53
Hallo kann mit bitte jemand helfen.

Hab ungefähr 5000 Mp3 Lieder auf meinem PC, da ich meinen PC bereits 2 mal Plattgemacht habe, erstellte ich mir immer Sicherheitsdiscs.

Mir fällt auf das die Informationen der Datei immer unübersichtlicher werden.

Z.B. steht da nicht Why Worry - Sylver...
sondern 026 - 328 Why Worry Sylver

Das nervt wenn immer irgendwelche Zahlen vor dem Namen stehen.

Ich hab auch keine Zeit bei jedem Titel einzeln die informationen zu ändern.

Als Wiedergabeprogramm benutze ich im übrigen ITunes.

Desweiteren hab ich ein Autoradio mit MP3 Anschluß, wenn ich aber einen Usb Stick mit Musik und verschiedenen Ordnern erstelle, wird die Musik im Auto nie in der Reihenfolge abgespielt, in der ich sie erstelle.

Kann mit Bitte jemand Helfen bin total Ratlos?
Irae
Stammgast
#2 erstellt: 24. Jan 2009, 12:00
Wenn man seine CDs mit ITunes importiert oder über einen Store kauft, dann hat man entweder gar keine Bezeichnungen, weil er die CD nicht kennt oder alles ist korrekt.



Edit. Wenn man die Musik Ordner von ITunes einfach Sichert, dann gibt es auch keine Änderungen bei den Dateinamen.


[Beitrag von Irae am 24. Jan 2009, 12:03 bearbeitet]
HiLogic
Inventar
#3 erstellt: 24. Jan 2009, 13:25

Mir fällt auf das die Informationen der Datei immer unübersichtlicher werden.

Z.B. steht da nicht Why Worry - Sylver...
sondern 026 - 328 Why Worry Sylver

Das sollte nicht passieren. Wer oder was ändert den Dateinamen?!


Desweiteren hab ich ein Autoradio mit MP3 Anschluß, wenn ich aber einen Usb Stick mit Musik und verschiedenen Ordnern erstelle, wird die Musik im Auto nie in der Reihenfolge abgespielt, in der ich sie erstelle.

Normal. Ich kenne kein Autoradio welches eine vernünftige Multimedia Implementierung hätte. Das Autoradio spielt die Tracks mit Sicherheit in Reihenfolge der Dateinamen ab. Dagegen kannst Du nichts machen wenn das Teil keine Playlists unterstützt (ausser die Dateien umzubenennen).
Neo085
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 24. Jan 2009, 14:10
Ok danke für die Antworten.

Aber wie bekomm ich die Zahlen am Besten weg?

Ich kann ja nicht alle lieder einzeln durchklicken.

???
Accuphase_Lover
Inventar
#5 erstellt: 24. Jan 2009, 17:59

HiLogic schrieb:
Ich kenne kein Autoradio welches eine vernünftige Multimedia Implementierung hätte. Das Autoradio spielt die Tracks mit Sicherheit in Reihenfolge der Dateinamen ab. Dagegen kannst Du nichts machen wenn das Teil keine Playlists unterstützt (ausser die Dateien umzubenennen).


Ähnliche Probleme habe ich bei meinen DVD-Playern. Wenn man den Dateinamen aber Zahlen voranstellt, sollte sich die richtige Reihenfolge "erzwingen" lassen, wenn tatsächlich nur (!) Dateinamen ausgewertet werden !



Neo085 schrieb:

Aber wie bekomm ich die Zahlen am Besten weg?

Ich kann ja nicht alle lieder einzeln durchklicken.


Du benötigst hier ein Batch-Renaming-Tool das komplexer konfigurierbar ist. Damit kannst du z.B. bestimmte Zeichen und Stellennummern des Dateinamens löschen, ersetzen usw.





Grüße
Soundwise
Inventar
#6 erstellt: 24. Jan 2009, 18:05
Welches Programm generiert denn diese seltsamen Zahlen ? Normalerweise kann man über Einstellungen selbst bestimmen, wie Dateinamen generiert werden.
Wenn Du viele Files umbenennen willst brauchst Du ein Programm mit "Batch Rename" Funktion (EDIT: Accuphase_Lover war einpaar Sekunden schneller ;-) Das findest am ehesten bei Bildbearbeitungsprogrammen, damit gleichzeitig viele Fotos umbenennen kann, die meist mit seltsamen Namen aus der Kamera kommen.
z.B.
MSC00435.jpg -> Bild1.jpg
MSC00436.jpg -> Bild2.jpg
usw.
Ich verwende dafür ACDsee 5.0, geht super und einfach (PM wenn Du's brauchst).
Die Freeware Irfanview hat auch eine Batch-Rename Funktion.
Viele Grüße
Günther


[Beitrag von Soundwise am 24. Jan 2009, 18:12 bearbeitet]
HiLogic
Inventar
#7 erstellt: 24. Jan 2009, 18:49

Ähnliche Probleme habe ich bei meinen DVD-Playern

Wundert mich nicht... Es gibt keinen einzigen Multimedia Player (egal ob dediziert, als DVD-Player, Autoradio oder sonstwas) der meine Anforderungen in irgendeiner Weise befriedigen könnte. Das war einer der Gründe warum ich mir einen HTPC gebaut habe.
Accuphase_Lover
Inventar
#8 erstellt: 24. Jan 2009, 18:54

HiLogic schrieb:
Es gibt keinen einzigen Multimedia Player (egal ob dediziert, als DVD-Player, Autoradio oder sonstwas) der meine Anforderungen in irgendeiner Weise befriedigen könnte.


Geht mir genauso !

Allerdings möchte ich auch von einem Rechner unabhängig sein, weshalb ein HTPC mir auch nichts bringt.




Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC als mp3-Player
h5n1_1991 am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  16 Beiträge
ich hab immer so ein rauschen
SG5DEVIL am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  5 Beiträge
Probs mit PC Bios startet nicht immer!!!
surround???? am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  9 Beiträge
Mp3 Datei stückeln
NC_Neo am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  3 Beiträge
MP3 PC, welche Anlage?
brain-death am 16.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  12 Beiträge
Dateizuordnung MP3 lässt sich nicht ändern
berlidet am 06.06.2012  –  Letzte Antwort am 14.06.2012  –  4 Beiträge
Alte MP3-Encoder immer schlecht?
Franky666 am 01.07.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  22 Beiträge
MP3 mit Equalizer bearbeiten
Homeworxxx2004 am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  7 Beiträge
MP3 Player mit Lan-Anschluß
Hawkylein am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  3 Beiträge
knacksen bei mp3 wiedergabe
FreaKoRn am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 22.02.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 104 )
  • Neuestes Mitgliedfht
  • Gesamtzahl an Themen1.346.012
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.443