Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio PCI Express Digital und 5.1 GLEICHZEITIG verwenden

+A -A
Autor
Beitrag
DoniMarco
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Feb 2009, 22:57
Moin,

ich hab mir heute folgende Soundkarte gekauft:
Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio PCI Express

Ich würde gerne den digitalen Ausgang (für die Heimkino Anlage) und den normalen 3-Klinken-Ausgang für das 5.1-System gleichzeitig nutzen, ohne jedesmal im Creative-Center zwischen Digitalem Ausgang und Analogen Ausgang umschalten zu müssen...

Geht das irgendwie?

Oder kann man sich sonst irgendwie einen Schalter kaufen, der das per Knopfdruck umschaltet... Notfalls auch einfach das man aufm Desktop auf nen Button klickt und dann umstellt, ohne dass man jedes mal ein Programm öffnen muss, und dann dort was auswählen muss, woanders den Haken machen muss und so weiter...?

Danke schonmal
DoniMarco
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Feb 2009, 22:09
Ich kriege nun garkeinen Sound vom PC aus der Heimkinoanlage...:


Ich hab das digitale Kabel (Toslink) vom digitalen Ausgang (des PCs) in den digitalen Eingang (der Heimkino Anlage) gesteckt und DIG-IN ausgewählt beim der Heimkinoanlage.
Aber es kommt kein Sound...
plastikohr
Inventar
#3 erstellt: 09. Feb 2009, 23:32
Hallo, aus welchen Geräten besteht das HK denn?
Welcher AVR etc.?

Gruß plastikohr
DoniMarco
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Feb 2009, 00:10
Ich hab eine Panasonic SA-PT560.

Der Sound ist nun da...
Man muss als Standard im PC den digitalen Ausgang wählen, iTunes schliessen und iTunes wieder öffnen.
Dann hat man Sound von iTunes aus dem Heimkino.
Aber gleich ALLEN Sound...

Kann man nirgens einstellen das der Sound zu gleichen Teilen aus Beidem kommt? Oder das zB nur iTunes aus dem Heimkinosystem kommt...?!?
plastikohr
Inventar
#5 erstellt: 10. Feb 2009, 12:56
Hallo,
Kann man nirgens einstellen das der Sound zu gleichen Teilen aus Beidem kommt? Oder das zB nur iTunes aus dem Heimkinosystem kommt...?!?

tut mir leid, aber ich verstehe hier nicht recht was du möchtest.
Aber, ich denke mal du kannst den Digitalen und den
Analogen anschluss der Soundkarte nur abwechselnd
nutzen.
Was das umschalten Digital/Analog betrifft: Digital
gilt als besser, deshalb geht man davon aus das dann
auch nur der Digitale Ausgang genuzt wird.

plastikohr


[Beitrag von plastikohr am 10. Feb 2009, 13:05 bearbeitet]
DoniMarco
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Feb 2009, 16:22
Ja, genau das ist mein Problem.

Ich höre meine Musik im Wohnzimmer über die Heimkinoanlage (digitaler Ausgang).
Jedoch spiele ich am PC mit dem 5.1 System am Arbeitsplatz.

Und jedesmal den Standard ändern ist echt nervig!
plastikohr
Inventar
#7 erstellt: 11. Feb 2009, 13:14
Hallo, ich kann dir noch vorschlagen
eine Verknüpfung der Audiokonsole auf
dem Desktop anzulegen.

Das ist z. B. bei mir der Pfad zu der .exe
C:\Programme\Creative\Sound Blaster X-Fi\AudioCS

Unter dem Reiter SPDIF E/A,dann Einstellungen
für SPDIF-Eingang, dort auswählen.
Ich kann es zwar nicht ausprobieren, aber das
müsste so ein Umschalter sein.

Und die Audio CS startet schneller als die THX.
Anders geht es wohl nicht.

plastikohr
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PCI Express X-Fi Titanium oder PCI Express X-Fi Xtreme Audio
tvfan2 am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  2 Beiträge
PCI Express X-Fi Xtreme Audio FlexiJack konfigurieren
Deviate am 04.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  2 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Music
Sir_Ocelot am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  4 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi Titanium !
Buffalo_Olaf am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  12 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Audio
Alen00 am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  11 Beiträge
Sound Blaster X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty, Gamer oder Music?
***T*** am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 31.12.2007  –  2 Beiträge
DD und DTS mit X-Fi Xtreme Audio?
JackA$$ am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  8 Beiträge
Intel Soundkarte vs. X-Fi Xtreme Audio
merkutio_salazar am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  7 Beiträge
Sat Receiver an Sound Blaster X-Fi Xtreme Tonausgabe.
HagenZ am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.09.2012  –  10 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi Surround 5.1 Treiber Probleme
n3oth3on3 am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Creative
  • Edifier
  • JBL
  • Klipsch
  • Behringer
  • Audioengine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.353 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedjseibertz
  • Gesamtzahl an Themen1.362.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.949.690