Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Soundkarte beim PC?

+A -A
Autor
Beitrag
es83
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Feb 2009, 21:06
Gude zusammen,
habe vor kurzem meine billigen Aktivboxen, die an meinen PC angeschlossen waren weggeschmissen und einen Volverstärker ( Technics SU-VX600 ) an die jetzige Soundkarte ( uraltes Billigteil ) angeschlossen, Regallautsprecher angeschlossen und schon mal eine ganze Welt weiter. Bin an sich schon ganz zufrieden mit dem Sound, wollte aber trotzdem mal wissen ob es für solche Zwecke noch bessere Lösungen gibt???

Bin für jeden Tipp dankbar!
Gruß, ede
Paesc
Inventar
#2 erstellt: 09. Feb 2009, 22:16
Von Terratec und M-Audio gibt es gute externe Soundkarten. Ansonsen die Foren-Suchfunktion bemühen oder genauere Angaben liefern (Preisvorstellung, eventuelle weitere Anforderungen usw.).

Greez
Paesc
audiophilanthrop
Inventar
#3 erstellt: 10. Feb 2009, 01:07
Da fehlen tatsächlich noch ein paar Infos, auch zum Rechner selbst. Wenn die bisher vorhandene Soundkarte so ein billiges CMedia-Teil ist, dann kann man schon für wenig Geld (auch <20) gebraucht etwas deutlich besseres erstehen. Das dürfte dann im Normalfall auch gut reichen.


[Beitrag von audiophilanthrop am 10. Feb 2009, 01:09 bearbeitet]
es83
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Feb 2009, 08:39
also hab grad mal geschaut, der neuere PC ist ein Pentium 4 ( 3,2Ghz ) mit einer Onboard-Soundkarte, also ich schätze mal ziehmlicher Schrott. Kann mir mal einer sagen was mit dem Begriff Interface gemeint ist?
plastikohr
Inventar
#5 erstellt: 10. Feb 2009, 10:45
Hallo, ich denke mal ich kann:
Interface = Schnittstelle.
D.h. das worüber du ein Programm auf
deinem PC bedienst ist ein Graphikal
User Interface (GUI),
eine Grafische Benutzerschnittstelle.

plastikohr
Paesc
Inventar
#6 erstellt: 10. Feb 2009, 13:05
Richtig. Interface kann auch Verbindung oder Zwischenstück heissen. Konkret ist ein Sound Interface (man könnte es im übertragenen Sinne auch externe Soundkarte nennen) eine Verbindung zwischen PC und Lautsprecher bzw. D/A-Wandler oder Gerätschaft, welches die ausgegebenen Signale empfängt.

Greez
Paesc
es83
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Feb 2009, 20:07
OK, Danke schon mal für Eure Tipps!!
Kann man eigentlich auch eine reine Endstufe an eine Soundkarte anschließen??
Fay
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 10. Feb 2009, 22:46
Ich habe auch mal eine Frage zum Thema "Die richtige Soundkarte für meine Zwecke". Im Moment habe ich die Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Prof. Series im Rechner, für Spiele sicherlich eine gute Sache. Der Sound bzw. die Musik wird auf dem 2.1 Sytem Logitech Z-2300 wiedergegeben.

Ein Freund sagte mir neulich, wenn es mir NUR um Musik hören in guter Qualität geht, bin ich mit einer guten STEREO-Soundkarte bei meinen Boxen besser bedient (z.B. ESI Audio Juli@). Tja, das ist nun meine Frage: mit welcher Soundkarte bekomme ich bei Musik den besten Klang aus meinen Boxen? Diese werden über einen 3.5mm Klinkenstecker angeschlossen.
Das Zocken steht für mich an 2. Stelle und da ich eh keine Surroundboxen habe und auch gar nicht stellen könnte, klingt eine Stereo-Lösung für mich durchaus logisch, wo die Soundkarte ihre ganze Power eben auf den Stereoklang konzentrieren kann.

Die ESI Ausio Juli@ soll zwar sehr gut sein, aber auch mehr zum Aufnehmen/Rekorden gedacht sein glaube ich. Preislich ist die mit 115-120,- € auf jeden Fall in Ordnung.

Mein System: Athlon 64 X2 6000+, 4GB RAM, ATI Radeon HD 4850, wie erwähnt Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Prof., WinXP +SP3 (32 Bit)

EDIT:
Ach ja, meistens spiele ich Live Konzerte mit Nero Showtime oder Power DVD ab und Musik standardmäßig mit Winamp, noch im MP3-Format, werde aber auf FLAC wechseln, denke ich mal.

EDIT 2:
Ich glaube , ich bin fündig geworden. Die "Audiotrak Prodigy 7.1 HiFi" klingt genau nach dem, was ich suche. Eine Produktinfo gibt es z. B. hier ...


[Beitrag von Fay am 11. Feb 2009, 01:24 bearbeitet]
rille2
Inventar
#9 erstellt: 11. Feb 2009, 09:50

Fay schrieb:
Der Sound bzw. die Musik wird auf dem 2.1 Sytem Logitech Z-2300 wiedergegeben.

Ich würde erstmal über ordentliche Lautsprecher nachdenken. Mit den "Brüllwürfeln" wirst du wahrscheinlich gar keinen Unterschied hören. Und so schlecht wie immer alle tun ist die X-Fi auch nicht. Ich würde erstmal am schwächsten Glied in deiner Kette ansetzen und das sind die Lautsprecher.
es83
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 11. Feb 2009, 13:46
ich bin mir nicht sicher aber glaube, dass selbst eine hochwertige 7.1 Soundkarte im Stereomodus einer reinen Stereo-Soundkarte nicht das Wasser reichen kann??!! Ist bei den richtigen Stereo-Verstärkern und Recivern doch auch nicht anders. Und wer braucht schon diesen ganzen Kabelsalat und 30 Boxen um sich?? Kein wunder das immer mehr HIFI-Läden in den letzten Jahren mehr und mehr wieder Stereoanlagen anbieten
plastikohr
Inventar
#11 erstellt: 11. Feb 2009, 20:16
@es83, ich benutze ein 5.1 System. Und ich
fände es sehr sche... wenn aus den Rear
mieser Klang, Sound oder Ton käme. Sowas
würde ich beanstanden.
Eine "hochwertige" Karte HAT sauber auf
allen Kanälen auszugeben, sonst ist die
Karte nicht "hochwertig" !

Gruß plastikohr
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Soundkarte für Stereo
Aki0815 am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  16 Beiträge
PC via Soundkarte digital an AVR anschließen - Welche Soundkarte nehmen?
homermorisson am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  6 Beiträge
Welche Soundkarte
r5ive am 26.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  3 Beiträge
Welche soundkarte ??
cocktail25 am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  8 Beiträge
welche soundkarte?
bangboy1993 am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  3 Beiträge
Welche Soundkarte?
HifiMeo am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  40 Beiträge
Welche Soundkarte?
Rudeltierchen am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  20 Beiträge
welche soundkarte?
m0nkey am 12.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  3 Beiträge
welche soundkarte?
Yonathan am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  2 Beiträge
Welche Soundkarte?
ToxXxic|Ger am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.755 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedVaux_LYC
  • Gesamtzahl an Themen1.353.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.797.965