Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung: Stereo Lautsprecher für ein Notebook

+A -A
Autor
Beitrag
fuhl.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mai 2009, 06:18
Hi alle zusammen,
meine Freundin wünscht sich für ihr Notebook Stereolautsprecher, weil die im Notebook verbauten langsam anfangen zu kratzen.

Die Lautsprecher sollen nicht allzu groß sein und per USB mit dem Notebook verbunden werden.

Von Logitech gibt es Lautsprecher die ne eingebaute Soundkarte ahben. Ist das sinnvoll?

Ich würde mich sehr über ein paar Tipps freuen.

LG Stefan
n00b_r0xx0r
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Mai 2009, 07:54
die behringer ms20 / ms40 kann man digital anschließen und sollten besser klingen, sind aber größer (279 x 173 x 245mm vs 246 x 114 x 119 des z10)

die z10 hab ich aber hier öfters empfohlen gesehen und bewertungen bei amazon u.ä. sind auch sehr gut, sie wird damit schon zufrieden sein
flow.f
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Mai 2009, 10:15
Hi Stefan,

was erwartest du denn von der Anlage und was soll sie maximal kosten?

Gruß,
Florian
fuhl.
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Mai 2009, 19:28
hi die anlage sollte gut klingen,aber meine freundin erwartet hinsichtlich dessen auch nicht viel;)

das problem ist, dass ich heute schon ne schöne handtasche gefunden habe und mein budget einwenig zurückschrauben wollte auf ca 50 euro. ich wei0ß aber nicht obs da usb boxen gibt und wie gut die sind.

die behringer ahbe ich mir angeschaut, aber das notebook hat kein optischen/coaxial eingang.

gruß stefan


edit: was haltet ihr hier von http://www.verbatim.de/de_7/product_usb-speakers_308.html

testbericht war ganz gut.


[Beitrag von fuhl. am 12. Mai 2009, 19:46 bearbeitet]
fuhl.
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Mai 2009, 19:46
sorry das ich nochmal farge,a ber der geburtstag ist nicht mehr so lange hin

taugen die boxen was? oder gibst noch andere tipps?
Morta
Stammgast
#6 erstellt: 14. Mai 2009, 04:34
Ich kenne die Verbatim nicht, kann mir aber auch nur schwer vorstellen das da was anständiges rauskommt.
Die Z-10 von Logitech gibts ab 83€. Wenn das zu teuer ist dann schau dir mal das X-230 oder das Z-3 an. Die müssten dann über Onboard-Sound laufen. Aber in der Preisklasse spielt das eh keine Rolle.
Paesc
Inventar
#7 erstellt: 14. Mai 2009, 05:50
Logitech Z-10 sind sehr empfehlenswert. Ansonsten gibt es noch mehr empfehlenswerte Lautsprecher von Logitech, die auch mit Batterien oder eingebautem Akku betreibbar sind.

Siehe hier:
für Notebook ausgelegt
Stereo allgemein
mit integrierem Akku


Greez
Paesc
fiftay
Stammgast
#8 erstellt: 15. Mai 2009, 16:24
Hallo, guck dir mal die Swans S3W an, die kannst du zwar nicht über USB anschließen, ist aber meiner Meinung nach genau das richtige.

http://www.swans-europe.eu/swans-m10-pc-lautsprecher.html

Gruß fiftay
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ordentliche Stereo Boxen für Notebook
cOnt4ct am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Notebook
Highente am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  2 Beiträge
Notebook Kaufberatung
freeek am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 08.09.2007  –  3 Beiträge
Notebook an Stereo-Verstärker anschliessen?
hessijames71 am 18.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2015  –  6 Beiträge
Stereo-Lautsprecher für PC
andi777 am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  4 Beiträge
Stereo Soundkarte für Siemens Notebook
I.Q am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.04.2006  –  8 Beiträge
Kaufberatung 2.1 Lautsprecher
loibi am 17.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  4 Beiträge
Kaufberatung - PC Lautsprecher
kingdavid007 am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  16 Beiträge
Kaufberatung: Soundkarte für Stereo unter Vista
ultim@te am 26.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  13 Beiträge
PC-Lautsprecher am Notebook bis 300?
k_Os am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.816