Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audigy2 ZS Equalizer

+A -A
Autor
Beitrag
Heiner2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Jun 2004, 16:04
Ich habe ein Problem mit den Einstellungen wenn ich die Soundkarte über meinen Denon AVR 1404 digital laufen lasseund DVD's über PowerDVD gucke.Bei DTS und DT. Der Equalizer funktioniert nicht. Gibt es da einen speziellen für? Um richtig guten Klng zu erzeugen fehlen mir da noch ein paar höhen mitten und Tiefen. Im Receiver hab ich schon alles so gut wie's ging eingestellt.
Danke, Heiner
McUsher
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jun 2004, 16:52
Wenn du den Ton über das digitale Kabel schickts, werden die Rohdaten des Films 1 zu 1 zum Verstärker geschickt, erst dieser übernimmt die Dekodierung und das restliche Soundprozessing...
Deine Soundkarte hat hier keinen weiteren Einfluss, eigentlich sollte sich hier nicht einmal mehr die Lautstärke regeln lassen...


Nachtrag:
Wenn du Stereo hörst, bearbeitet dein Soundkarte den Sound in Lautstärke und Ton. Ganz am Ende wird dann erst das ganze digital über die Leitung geschickt. Dadurch bist du es gewöhnt, dass die Soundkarte 'trotz' Digitalkabel Einfluss ausübt.


[Beitrag von McUsher am 20. Jun 2004, 16:54 bearbeitet]
Heiner2
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jun 2004, 19:08
Danke, da lässt sich wohl gar nichts mehr dran machen, was?
Irgendwelche Einfälle den Receiver noch optimaler darauf einzustellen? Hab die Mk1000 von JBL mit Center und 2 Rearboxen. Na ja, bringt wohl nichts... sind das denn die Boxen? klingen ja sonst gut... das die ´Receiver auch nur so we´nig einstellungsmglkeiten haben...

Hat denn jemand die gleiche Kombi und kann mir was sagen?
Heiner2
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Jun 2004, 19:09
Ach ja, und was ich noch frasgen wollte: Was ist genau THX. Kann ich das digital über nutzen oder nur analog und was macht das? ist das nur eine Bezeihnung für "ganz tolle Komponenten drin"?
Heiner2
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Jun 2004, 19:14
Frage an McUsher: oder jeden sonst der es weiss: Ich hab echt nur ein Coaxkabel dran und wenn ich musi hör kann ich das regeln... nimmt er die Dten nur 1:1 beim Film über POWERDVD?
McUsher
Stammgast
#6 erstellt: 20. Jun 2004, 19:41
THX ist nur eine Norm, sprich nur Komponenten, die diese Norm erfüllen dürfen sich THX zertifiziert nennen,bzw. bei Lukasarts sich die Lizenz holen sich so nennen zu dürfen, aber ob das so unbedingt ein Qualitätsmerkmal ist.. ich weiss nicht, dazu können aber andere bestimmt mehr sagen.

Warum es bei Musik geht, habe ich ja als Nachtrag schon im letzten Post beschrieben.


[Beitrag von McUsher am 20. Jun 2004, 19:46 bearbeitet]
Heiner2
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Jun 2004, 12:14
Herzlichen Dank erstmal
DVDMike
Inventar
#8 erstellt: 21. Jun 2004, 14:20
Hallo,

THX ist kein eigener Standard wie DD oder DTS. THX ist in der Tat nur eine Norm. Nur Geräte, die diese vorgegebenen Normen erfüllen, dürfen sich mit dem THX Logo schmücken. Dies sind Normen wie Leistung.... Ob ein gutes Gerät THX-Zertifiziert ist oder nicht wirst Du in der Regel nicht hören. Aber mit irgendwelchen Logos müssen die Hersteller ihre Geräte ja anpreisen...

Gruß
Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audigy2 ZS Problem+ Bass
con am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  7 Beiträge
Schmalbandiger Equalizer welche Soundkarte?
liberation am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  4 Beiträge
Audigy2 Analog
Heiner2 am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  7 Beiträge
Equalizer - Wie gehe ich damit um?
mümmel84 am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  3 Beiträge
Realtek HDMI Output Equalizer
Tetribald am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  3 Beiträge
MP3 mit Equalizer bearbeiten
Homeworxxx2004 am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  7 Beiträge
Suche guten Software-Equalizer (Freeware)
Terr0rSandmann am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  2 Beiträge
Audigy2
Stegi02 am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  3 Beiträge
Software equalizer
VitoCorleone19 am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  15 Beiträge
Audigy2 ZS + Creative 7700
rush111 am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  59 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.913
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.965