Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soundkarte vs. Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
Kronoz1984
Neuling
#1 erstellt: 02. Sep 2009, 15:30
Hallo zusammen,

ich überlege zurzeit mein MediaCenter mit einer vernünftigen Soundanlage zu versehen.

Dabei hab ich mich jetzt für folgende Sachen entschieden

Boxen
http://www.teufel.de/Heimkino/Columa-900.cfm

Receiver
http://www.eu.onkyo.com/de/products/TX-SR707.html

Was ich mich jedoch Frage ist, ob eine gute Soundkarte nicht den Job von dem Receiver komplett übernehmen konnte?! Dann hätte ich weiterhin nur noch einen „Kasten“ wo alles drüber läuft.
In meinem MediaCenter ist zurzeit eine 5.1 on-board Soundkarte bereits drin.

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen :-)

Danke

P.s. hab von Receiver, Boxen etc. kaum Ahnung :-D
Green31
Stammgast
#2 erstellt: 02. Sep 2009, 16:52
Hallo,

Die Soundkarte ist ein Quellgerät, die kann dir leider kein Signal für deine LS verstärken. D.h. du brauchst zwangsläufig einen Reciever, da das von dir ausgesuchte Teufel System nicht Vollaktiv ist.

Soundkarte kannst du dann ruhig die Onboard lösung verwenden, falls diese einen optischen Ausgang besitzt.

gruß
green
Kronoz1984
Neuling
#3 erstellt: 03. Sep 2009, 10:19

Green31 schrieb:
Hallo,

Die Soundkarte ist ein Quellgerät, die kann dir leider kein Signal für deine LS verstärken. D.h. du brauchst zwangsläufig einen Reciever, da das von dir ausgesuchte Teufel System nicht Vollaktiv ist.

Soundkarte kannst du dann ruhig die Onboard lösung verwenden, falls diese einen optischen Ausgang besitzt.

gruß
green


Ja aber gibt es echt keine Soundkarte mit integrierten Receiver?!
jony213
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Sep 2009, 10:55
Nein gibt es nicht. Du kannst mit einer Soundkarte nur die PC/Multimedia Geräte von Teufel betreiben. Hier gibt es allerdings nichts was dem Teufel Columa 900 in etwa entsprechen würde.
Green31
Stammgast
#5 erstellt: 03. Sep 2009, 11:34
Jup da kann ich jony213 nur recht geben.

Du kannst dich wie gesagt mit einem Vollaktiven Multimediasystem anfreunden (a la Motiv 5 o.ä.) was dem Columna 900 aber nicht das Wasser reichen wird oder
du kaufst dir einen Reciever (Der Onkyo wäre bestimmt eine gute Wahl) dazu.
Kronoz1984
Neuling
#6 erstellt: 03. Sep 2009, 15:55
hmm schade... wäre schon cool alles in einer kiste zu haben...

Ich denke ich werde mir dann Onkyo und die Teufel Boxen holen und gut ist.

Danke für eure Hilfe!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mediacenter
Elraki am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  5 Beiträge
Kaufberatung >> Soundkarte für AV-Receiver über Toslink
apallage am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  2 Beiträge
5.1 Soundkarte vs. Reciever
MatMel am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  6 Beiträge
Neue Soundkarte fürs heimkino?
Flo182 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  2 Beiträge
Soundkarte
N8-Saber am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  21 Beiträge
PCI Soundkarte für 5.1 Soundsystem
jet77 am 28.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  19 Beiträge
Soundkarte für MediaCenter
DrFuManChu am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  6 Beiträge
Kleine Frage! Soundkarte -> Receiver
re4p3r am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  3 Beiträge
Computer - Soundkarte - Receiver
Frosty04 am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  9 Beiträge
Soundkarte
25ivor am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedoptax
  • Gesamtzahl an Themen1.345.711
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.419