Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 audioquellen 1 soundsystem

+A -A
Autor
Beitrag
erben
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Dez 2009, 17:52
wollte mal fragen ob ihr ne günstige und gute möglichkeit habt um 2 audioquellen (in meienm fall pc und iteufel dock fürn ipod) an ein vollaktives soundsystem anzuschließen. ich dachte da an eine reihe von Y-chinch-steckern, aber was ist wenn dann beide audioquellen gleichzeitig in betrieb sind und ich den ipod zB nicht benutze gibt es dann störsignale??
und wenn ja welche optionen habe ich noch?
nordinvent
Inventar
#2 erstellt: 27. Dez 2009, 10:34
Hallo,

Y-Chinch würd ich persönlich nicht empfehlen.
Kostengünstige Lösung sind Verteiler mit Schalter.
schau mal hier

gruß Micha
erben
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Dez 2009, 11:20
danke das war ne gute idee :p ahbe ncith gedacht das es so etwas so günstig gibt.
aber das dingen sieht mal ehrlich richtig kacke aus un ich wollte es auf den subwoofer stellen und da sieht es jeder
aber die einzelnen geräte geben sich nicht viel wenn es um leistung geht oder ?
also würde das doch auch funktionierenKlicken funktionieren oder ? das sieht ein wenig besser aus obwohl das auch nicht gerade hübsch ist ^^
nordinvent
Inventar
#4 erstellt: 27. Dez 2009, 11:27
Hallo,

lach sicher geht auch.
Wenn du solchen Wert auf aussehen legst.Klar.

Gruß Micha
erben
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Dez 2009, 13:03
ja ich meine es soll aj shcon anch was aussehen du basut dir ja auch kein 700ps motor in nen golf ein der schon durchgerostet ist ^^
Silbermöwe
Stammgast
#6 erstellt: 27. Dez 2009, 13:13
Hallo,

ich kann dir nur dieses empfehlen: =b2c_insert&cookie_v[1]=V0&cookie_d[1]=&cookie_p[1]=%2f&cookie_e[1]=Thu%2c+28-Jan-2010+12%3a11%3a25+GMT&scrwidth=1920]http://www1.conrad.d...25+GMT&scrwidth=1920

Es ist sehr kompakt und sieht auch garnichtmal so schlecht aus "im vergleich zu anderen..."

außerdem ist es relativ günstig.

sollte deinen vorstellkungen entsprechen

LG. Silbermöwe


[Beitrag von Silbermöwe am 27. Dez 2009, 13:14 bearbeitet]
nordinvent
Inventar
#7 erstellt: 27. Dez 2009, 13:14
Ja bestimmt,

allerdings vom technischen Anblich her sieht mein Vorschlag professioneller aus. Die andere würde ich persönlich verstechen.

Nichts für ungut, die Optik ist ja nicht so wichtig.

Gruß Micha
hangman
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 27. Dez 2009, 13:18
gewinnen alle drei keinen schönheitspreis
nordinvent
Inventar
#9 erstellt: 27. Dez 2009, 13:21

hangman schrieb:
gewinnen alle drei keinen schönheitspreis :L

ja das mag sein.
Alles eine Frage des geschmacks......
hangman
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 27. Dez 2009, 13:29
@ TE: bist du handwerklich etwas begabt?

dann besteht die möglichkeit die schalter, das innenleben und die anschlüüse in ein schönes äleteres hifi-gehäuse einzubauen...

zb davon schalter, buchsen etc

klick

hier rein

nochmalklicken

oder hier, anstatt der cd-lade:

ja, genau! schon wieder klicken!!!

obwohl ich finde daß das vivanco-pult an sich von den vorgeschlagenen noch am ansprechendsten aussieht...


[Beitrag von hangman am 27. Dez 2009, 14:03 bearbeitet]
???!!!???
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 27. Dez 2009, 19:27
Dann lege ich auch noch einen drauf:

http://www.amazon.de...-AP-02/dp/B00006JAZE

Sieht aus wie ein kleines Pult. Habe sogar zwei davon, einer links, einer rechts, und in der Mitte ein kleiner Amp.

Stimmt schon, Hifi soll nicht nur gut klingen, es soll auch was aussehen, und da ist Kreativität gafragt, denn das Auge hört mit
erben
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 28. Dez 2009, 14:31
@hangman
wenn ich mir den ganzen müll dann kaufe habe ich genau den preis für eine decoderstation 3von teufel
nordinvent
Inventar
#13 erstellt: 28. Dez 2009, 14:37

erben schrieb:
@hangman
wenn ich mir den ganzen müll dann kaufe habe ich genau den
preis für eine decoderstation 3von teufel :D


lach, ja das kann schon sein.........
hangman
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 28. Dez 2009, 14:45

erben schrieb:
@hangman
wenn ich mir den ganzen müll dann kaufe habe ich genau den preis für eine decoderstation 3von teufel :D



mit dem rechnen hauts nicht so hin, was?

aber von mir aus, kauf dir das dingens...
erben
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 28. Dez 2009, 18:24
klar war der vergleich übertrieben aber die ganze arbeit ist es mir echt cnithw ert und wenn ich es verkacke habe ich da immernoch nix von
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 audioquellen 1 soundsystem
erben am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  9 Beiträge
2 Quellen an 1 Soundsystem?
definger am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  6 Beiträge
Teufel Concept F mehrere Audioquellen
pr0phet am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  2 Beiträge
2 Audioquellen gleichzeitig an Lautsprecher anschließen?
das_Apo am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2008  –  8 Beiträge
Komplettes Soundsystem
CommanderKeen am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  10 Beiträge
Mehrfachstecker für 1 Soundsystem an den PC
kasiml am 14.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  9 Beiträge
digitales Soundsystem digital anschließen
audionosi am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  11 Beiträge
ASUS Laptop: Soundprobleme mit 2.1 Soundsystem
DJ_Chrizzly am 30.06.2011  –  Letzte Antwort am 01.07.2011  –  3 Beiträge
Installieren eines 5.1 Soundsystem
joejoe2010 am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  3 Beiträge
2.1 Soundsystem für Laptop
1sToNe am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.775