Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Surround-Kopfhörer und 7.1-System an 1 Soundkarte ohne umstöpseln

+A -A
Autor
Beitrag
_nORb_
Neuling
#1 erstellt: 25. Jul 2004, 13:25
Hallo!

Bin Besitzer der (klanglich und technisch erstaunlich guten) Zalman ZM RS6F Surround-Kopfhörer und möchte mir das Teufel Concept G THX kaufen. Um jedoch die Nerven und das Gehör meiner Mitbewohner nicht unnötig zu strapazieren, möchte möglichst unkompliziert zwischen dem 7.1-System und den Köpfhörern umschalten können, ohne jedes mal die Kabel an meiner Audigy 2 ZS umzustöpseln (geht ja außerdem auch irgendwann auf die Stecker und Buchsen).
Daher meine Frage:
Kennt jemand irgendeine Hardware-Lösung, die es mir ermöglicht, Kopfhörer und Lautsprecher an ein Gerät anzuschließen, das ich dann an meinen Rechner stöpsle und bei dem ich dann je nach Bedarf umschalten kann. Es sollte natürlich auch 7.1 und nicht nur 5.1 unterstützen und möglichst günstig sein (max 50€).

Vielen Dank

nORb
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 26. Jul 2004, 11:13
Fertig gibt's sowas nicht.

Also entweder selbstbauen oder mit mehreren Stereo-Umschaltern arbeiten.

Gruss
Jochen
_nORb_
Neuling
#3 erstellt: 26. Jul 2004, 14:13
Das mit den Stero-Umschaltern ist so'ne Sache, denn an meiner Karte sind ja "nur" 3 Ausgänge, die aber 8 Kanäle übertragen. Das wird technisch ja so gelöst, dass die hinteren zwei Kanäle auf die Ausgänge für Front Left + Front Right und Side Left + Side Right verteilt werden. Daher bin ich mir nicht mal so sicher, ob es sich in dem Sinne noch um ein Stereo-Signal handelt und ob eine normale Stereo-Klinkenweiche das Signal überhaupt übertragen kann.
Und das mit dem selberbasteln ist immer so ne Sache, weil man da den Klang ziemlich negativ beeinflussen kann.
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 26. Jul 2004, 16:10
Interessant - das mit der Verteilung wusste ich noch nicht.

Es ist ein Stereo-Signal, solange der Klinkenstecker drei Segmente (also zwei Streifen) hat.

Gruss
Jochen
_nORb_
Neuling
#5 erstellt: 26. Jul 2004, 17:40
Wie die Klinkenstecker an der Teufelanlage aussehen weiß ich nicht, da ich sie mir ja wie gesagt erst noch kaufen will.

Vielleicht liest das ja jemand, der sie besitzt und kann weiterhelfen
_nORb_
Neuling
#6 erstellt: 27. Jul 2004, 16:50
Hab mich im Online-Handbuch meiner Soundkarte nochmal schlau gemacht:
Es handelt sich um 4-polige Klinkenstecker. Also kann ich das mit den Stereoumschaltern wohl vergessen, oder?
Master_J
Inventar
#7 erstellt: 28. Jul 2004, 06:41

Es handelt sich um 4-polige Klinkenstecker. Also kann ich das mit den Stereoumschaltern wohl vergessen, oder?

Leider.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
7.1 Surround-System an 5.1 Soundkarte?
Pegasus007 am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.05.2004  –  6 Beiträge
Kopfhörer an PC mit/ohne Verstärker?
Heermanus am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.08.2010  –  11 Beiträge
5.1 system an 5.1 Soundkarte?
alpii am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  7 Beiträge
7.1 system an laptop - adapter?
SpamSpam83 am 23.05.2007  –  Letzte Antwort am 23.05.2007  –  3 Beiträge
Stereo Lautsprecher an 7.1 Soundkarte ?
skippy2404 am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  4 Beiträge
7.1 Soundkarte
Savage12 am 05.08.2014  –  Letzte Antwort am 06.08.2014  –  3 Beiträge
2 Kopfhörer per Y-Adapter an Soundkarte?
Paulovic am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.10.2007  –  2 Beiträge
2.1 system UND verstärker an soundkarte hängen
headbang0r am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  3 Beiträge
Soundkarte
CS200 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  6 Beiträge
Vernünftige Soundkarte ohne SchnickSchnack?
wilderrudi am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 63 )
  • Neuestes Mitgliedeagleburst
  • Gesamtzahl an Themen1.345.405
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.853