Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HILFEEE! kein 5.1 über Klinke? Bei Toslink keine Windowssounds?

+A -A
Autor
Beitrag
Magnum01
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Jan 2010, 09:48
Hallo Leute,

bei meinem letzten Problem wurde mir hier wirklich gut geholfen. Danke nochmals dafür;)

Ich stehe jetzt vor einem neuen Problem...
Habe seit kurzem Windows 7 installiert, habe eine Creative X-Fi Soundblaster Champion Series Soundkarte und habe meine Logitech Z-5500 an die Soundkarte angeschlossen. Bei XP damals hatte ich Anlage und Soundkarte Optisch via Toslink verbunden...hatte das jetzt bei Win 7 auch nur hab ich hier das Problem dass die Windowssounds nicht abgespielt werden..die Anlage zeigt mir an, dass sie eine Quelle hat aber ich hör nix...habe auch in der Systemsteuerung SPDIF aktiviert.
Habe jetzt auf 3,5mm Klinke gewechselt da kommt alles wunderbar nur habe ich jetzt das Problem, dass ich bei meinen Blurays die Stimmen nicht höre...Wenn ich bei VLC beispielsweise 5.1 als Audiogerät eingestellt habe kommen da keinerleid Stimmen aber Hintergrundgeräusche und alles andere schon...
Habe wenn man das so nennen kann alle aktuellen Treiber von Creative...
Bitte um Hilfe Leute

Vielen Dank und schönen Tag noch
Arctic
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Jan 2010, 10:03
Hi Magnum!

Ich hab auch Windows 7 und hatte mal genau das gleiche Problem. Bei XP war das irgenwdie ... einfacher? ... egal.

Versuche mal folgendes: auf deiner Taskleiste ganz rechts müsste das Lautsprecher-Symbol sein. Darauf machst du einen Rechtsklick und öffnest die "Wiedergabegeräte". Darunter sind deine Wiedergabegeräte aufgelistet. Dort müsste dann einmal "Lautsprecher" und einmal "SPDIF-Out" stehen. Bei letzterem klickst du auf den Button "Als Standard". Dann müsste es klappen. Ansonsten versuche es anders herum, du setzt "Lautsprecher" auf Standard. Auf jeden Fall sollte es daran liegen, danach hat es nämlich bei mir funktioniert.

Allerdings habe ich zufällig gestern noch ein Update meiner Creative-Treiber und -Software gemacht und danach keinen Sound mehr gehabt. Ich musste von "SPDIF-Out" auf "Lautsprecher" umstellen, um wieder Sound zu hören, obwohl sich Hardware-/Anschlussmäßig nichts geändert hat (also immer noch optischer Anschluss). oO

Ich hoffe das hilft dir weiter!

Viele Grüße,
Michi
Magnum01
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Jan 2010, 10:12
Hi Arctic,

danke für die schnelle Antwort.

Habe das allerdings schon umgestellt...sry vergessen zu erwähnen.

Ich bekomme ja sonst alle Sounds über SPDIF nur eben die Windowssounds spielt er gar nicht bzw nur gestückelt ab.
Bei Klinke geht das alles nur hab ich dann Probleme beim Filme gucken da er da iwie mit dem 5.1 nicht klarkommt was ich aber nicht verstehe.
Das komische ist, wenn ich Musik höre, kann man auch die Windowssounds hören (z.B. wenn man im Winexplorer nen Ordner öffnet).

LG


[Beitrag von Magnum01 am 12. Jan 2010, 10:14 bearbeitet]
Arctic
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Jan 2010, 10:21
kein Ding

... dann geh mal bei deinen Wiedergabegeräten auf "Lautsprecher" und konfigurier diese (gibt's nen Button "Konfigurieren"). Und dort wählst du dann deine Konfiguration - also 5.1 - aus.

Wenn das auch nichts hilft wäre es evtl. hilfreich zu wissen was du beim Creative-Treiber so aktiviert/deaktiviert hast?

Viele Grüße,
Michi
Magnum01
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Jan 2010, 10:26
Hmm also wenn ich über Konfiguriern gehe und da mal Testen lasse kommt das Signal nur aus den beiden Front Speakern...habe aber 5.1 ausgewählt...
sry für die frage aber wie sehe ich denn was ich aktiviert/deaktiviert habe beim treiber?
Meinst du diese Starter Console von Creative?

LG
Arctic
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Jan 2010, 10:43
je genau, die meine ich. Alternativ kannst du dir die Einstellungen auch über die Creative-Systemsteuerung anzeigen lassen. Du gehst auf Start > Alle Programme > Creative > Creative Audio-Systemsteuerung. Dann bekommst du ein Fenster mit mehreren Reitern.

Es hört sich so an, als ob irgendwo deine Lautsprecher-Konfiguration als 2.0 oder 2.1 definiert ist. Schaue mal beim Konsole-Starter was da eingestellt ist.

Wo genau hast du denn die Einstellung gemacht, dass es 5.1 ist? Beim Creative-Treiber musst du das auf jeden Fall auch einstellen.
Magnum01
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 12. Jan 2010, 11:00
Also ich hab sowohl in der Creative Systemsteuerung, in der Starter Console und in der Windows Systemsteuerung 5.1 zu stehen...
Es kommt ja auch aus allen Kanälen etwas heraus...beim Musik hören zum Beispiel...aber komischerweise auch wenn ich nen Kanaltest bei der Creative Konsole mache kommt da nur etwas aus den beiden Front Speakern...

LG
Arctic
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Jan 2010, 11:08
hast du bei dir "Dolby Digital Live" oder "DTS connect" installiert? Wenn nicht, mach mal ein Creative-Software-Update. Auch zu finden unter Start > Alle Programme > Creative > Creative Software AutoUpdate.

Da sucht der nach aktuellster Software für deine Soundkarte. Probier das mal aus und lade dir DDL und DTS-connect herunter und lass es dir installieren. Danach musst du einen Neustart machen.

Das ist das, was ich gestern auch gemacht habe und zusätzlich hat er mir noch DDL und DTS-connect angeboten. DDL konnte ich zwar nicht installieren (weil es für 64bit nicht geschrieben wurde) aber DTS-connect ging zum Glück. Wenn du das installiert hast, dann sollte es klappen. Seid dem habe ich auch "richtiges" 5.1 von meinem PC an meiner Anlage.

Viele Grüße,
Michi
Magnum01
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 12. Jan 2010, 11:57
So DTS Connect funktioniert...
meine Filme kann ich jetzt einwandfrei gucken, doch habe ich jetzt das Problem dass ich keine Musikdateien abspielen kann, es sei denn ich schalte DTS Connect wieder aus...kennst du dafür vllt noch ne Lösung?? Die Windowssounds sind nach wie vor nicht zu hören...
Aber danke schonmal für die Lösung des wichtigeren Proplems;)

LG
Arctic
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Jan 2010, 12:50
probier nochmal deine Wiedergabegeräte zu ändern, also nicht "Lautsprecher" sondern "SDPIF-Out" als Standard (oder umgekehrt).
Evtl. musst du auch in Winamp (oder dem Programm, mit dem du Musik hörst) das Ausgabegerät definieren. Bei Winamp geht das unter Optionen > Einstellungen > Plug-ins > Ausgabe. Dort gibt es - bei mir - drei Plugins, wovon ich das zweite (Nullsoft DirectSound-Ausgae v2.47 (d)) konfigurieren kann. Wenn du das auswählt und auf "Konfigurieren" klickst, kannst du das "Gerät" auswählen. Vielleicht wählst du hier was anderes aus als "Primärer Soundtreiber". Evtl. hilft das schon.

Ansonsten, mit den Windows-Sounds, weiß ich leider auch nicht weiter, aber sind die denn so wichtig?

Viele Grüße,
Michi


[edit]
Nachtrag zum Musikhören: vielleicht hilft es auch unter dem Konsole-Starter von Creative CMSS-3D zu aktivieren. Dann wird nämlich deine Musik im Surround-Modus ausgegeben. Teste das mal als erstes.
[/edit]


[Beitrag von Arctic am 12. Jan 2010, 12:52 bearbeitet]
Magnum01
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 12. Jan 2010, 13:58
Hey Arctic!

Vielen vielen Dank an dich warst mir eine riesen Hilfe!
Musik hören klappt jetzt auch endlich, dank dir;)

Hab bei winamp deine Einstellungen bevolgt, da funktioniert es...habe bislang immer jetaudio von Cowon genutzt, da man da den Sound dort meiner Meinung nach besser gestalten kann...vllt finde ich da auch noch solch ein plug-in.

Die Windowssounds braucht natrülcih kein Mensch, war mir nur aufgefallen und umkommen werd ich nicht wenn ich da nix hör....hauptsache Musik und Film klappt.

Danke nochmals und schönen Tag noch

LG

also jetaudio klappt jetzt auch wunderbar...Vielen Dank für den winamptipp


[Beitrag von Magnum01 am 12. Jan 2010, 14:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Klinke/TosLink Kabel
TThmkay am 15.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  10 Beiträge
[Gelöst] Pc kein Toslink-Anschluss
Ryako am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 14.08.2012  –  14 Beiträge
Aureon 5.1 über Toslink
andy3569 am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  22 Beiträge
Klinke auf Toslink, geht das?
TTeam am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  7 Beiträge
Kein 5.1 Signal über optischen Ausgang bei Windows 7
Rinder_wahn am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  4 Beiträge
3x Klinke auf 1x Toslink(optisch)
HolgerCW am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  15 Beiträge
Kein Bass - Teufel 5.1 E400
Lantern am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  2 Beiträge
Kein Dolby Digital und dts über SPDIF auf 5.1-System
Martin123*** am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  2 Beiträge
Kein 5.1. Sound über HDMI
Blamewalker am 22.08.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  9 Beiträge
Kein 5.1 bei radeon 5850
gleds am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.798