Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audio-Treiber nach Windows Start weg

+A -A
Autor
Beitrag
MK3
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jan 2010, 17:37
Hallo zusammen,

ich hoffe, meine Frage ist hier richtig, sonst bitte verschieben.

Ich habe die Auzentech Bravura eingebaut, den neuesten Treiber installiert, funktioniert alles perfekt.
BS ist Win7x64

wenn ich jedoch den PC abschalte, und erneut einschalte, ist der Treiber weg (wird im Gerätemanager nicht mehr angezeigt).
Das komische ist, mache ich einen Neustart, ist der Treiber da und der Sound geht.
lässt sich beliebig nachvollziehen.

Hat jemand eine Idee, ich verzweifle noch
nordinvent
Inventar
#2 erstellt: 29. Jan 2010, 17:49
Hallo,

"lach mich weg"
strichliste führen

Gruß Michael
MK3
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Jan 2010, 18:01

nordinvent schrieb:

"lach mich weg"
strichliste führen


kannst ja nochn Tipp geben, ich habe über die Suche nichts gefunden
Soundwise
Inventar
#4 erstellt: 29. Jan 2010, 18:02
Hi Michael,
was meinst Du mit "PC abschalten" ? Herunterfahren und neu starten ist im Prinzip das Gleiche wie "Neustart"...
Oder meinst Du Ruhezustand/Standby ?
Gruß
Günther
nordinvent
Inventar
#5 erstellt: 29. Jan 2010, 18:05

MK3 schrieb:

nordinvent schrieb:

"lach mich weg"
strichliste führen


kannst ja nochn Tipp geben, ich habe über die Suche nichts gefunden


sorry,
dazu fällt mir nichts ein--
Im ernst das höre ich zum ersten mal.
MK3
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Jan 2010, 18:06

zachgraz schrieb:
Hi Michael,
was meinst Du mit "PC abschalten" ? Herunterfahren und neu starten ist im Prinzip das Gleiche wie "Neustart"...
Oder meinst Du Ruhezustand/Standby ?


also Herunterfahren über die Schaltfläche, PC fährt runter unt schaltet sich aus.

Neustart entsprechend, nur das die kiste nicht stromlos wird sondern eben neu startet

Wenn ich die Kiste einschalte (Kaltstart), Treiber weg, mache ich dann den Neustart, Treiber da
Soundwise
Inventar
#7 erstellt: 30. Jan 2010, 08:49
...sehr seltsam. Karte in anderen Slot stecken oder einfach rausnehmen und wieder reinstecken. Evtl. alternative/ältere Treiber verwenden
Mehr weiß ich auch nicht
Gruß
Günther


[Beitrag von Soundwise am 30. Jan 2010, 08:51 bearbeitet]
nordinvent
Inventar
#8 erstellt: 30. Jan 2010, 09:28
Hallo,

ähnliches hatte ich mit meinem Antivirenprogramm. Weiß bis heute nicht wieso.

Ich habe das Programm komplett deinstalliert, auch manuel in der Regedit und daqnn wieder installiert.

Seitdem läufts.

Gruß Micha
vstverstaerker
Moderator
#9 erstellt: 30. Jan 2010, 10:35
ich denke mal auch dass der treiber nicht komplett vom system verschwunden ist, das geht ja auch gar nicht. wie schon gesagt wurde einen älteren testen, windows update ausführen (das hilft manchmal mehr als man denkt)...
vielleicht auch mal in der verwaltung einen blick auf die ereignisprotokolle werfen, dort könnten entsprechende fehler zu finden sein
MK3
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Jan 2010, 11:23

vstverstaerker schrieb:
ich denke mal auch dass der treiber nicht komplett vom system verschwunden ist, das geht ja auch gar nicht. wie schon gesagt wurde einen älteren testen, windows update ausführen (das hilft manchmal mehr als man denkt)...
vielleicht auch mal in der verwaltung einen blick auf die ereignisprotokolle werfen, dort könnten entsprechende fehler zu finden sein


ja, der Treiber ist schon noch da wird nur eben nicht angezeigt (im Gerätemanager).

Aber warum bewirkt ein Neustart das korrekte Laden des Treibers und das ?

Ich werd mal in die Protokolle schauen und dann alles nochmals deinstallieren

Windows ist bei mir automatisch immer auf dem neuesten Stand.
nordinvent
Inventar
#11 erstellt: 30. Jan 2010, 11:25

MK3 schrieb:

vstverstaerker schrieb:
ich denke mal auch dass der treiber nicht komplett vom system verschwunden ist, das geht ja auch gar nicht. wie schon gesagt wurde einen älteren testen, windows update ausführen (das hilft manchmal mehr als man denkt)...
vielleicht auch mal in der verwaltung einen blick auf die ereignisprotokolle werfen, dort könnten entsprechende fehler zu finden sein


ja, der Treiber ist schon noch da wird nur eben nicht angezeigt (im Gerätemanager).

Aber warum bewirkt ein Neustart das korrekte Laden des Treibers und das ?

Ich werd mal in die Protokolle schauen und dann alles nochmals deinstallieren


und schau auch nach der Deinstallation bevor du neuInstallierst ob in der Regedit alles raus ist.
Zur Not von Hand löschen.


Windows ist bei mir automatisch immer auf dem neuesten Stand.
MK3
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Jan 2010, 13:36
sodele, ich bin ein Stück weiter

nachdem ich alles deinstalliert habe, war der Treiber schön brav da und funktionierte auch einwandfrei.

Also die Software wieder installiert und das gleiche Spiel, Treiber nicht da.

Die Software besteht aus 4 Paketen. Davon habe ich eines deinstalliert (Creative x64...) und Treffer: an dem lags.

Ich weiss, das Creative selber Probleme mit Win7x64 hat und offiziell noch keinen passenden treiber dafür hat.
Der Treiber von Auzen funktioniert jedoch einwandfrei.
Da ein teil der Software direkt von Creative ist, hat sich da wohl irgendwas gegenseitig behindert.

Auf jeden Fall läuft jetzt die Bravura auf Anhieb und liefert einen tollen Sound
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Windows Lautstärkeregelung vollständig deaktivieren?
hennman am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2007  –  7 Beiträge
Onkyo SE-90 Treiber Windows 7
KELTHULAS am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  2 Beiträge
Audio Kernel in Windows 7
stschroeder am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  3 Beiträge
Neue Vista Treiber von Creative
Alex4488 am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  9 Beiträge
soundkarten-treiber von windows ?
schnuddel55 am 29.07.2008  –  Letzte Antwort am 30.07.2008  –  4 Beiträge
EAC Exact Audio Copy hängt sich beim start auf!
tomcruise am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  4 Beiträge
HDMI - Audio Problem unter Windows 8
kevinsound am 14.07.2013  –  Letzte Antwort am 15.07.2013  –  2 Beiträge
Windows-Player für diskretes Mehrkanal-Audio
carstenkurz am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  15 Beiträge
Creative Treiber "vergisst" unter Win 8.1
Equ4l1zer am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 28.02.2014  –  3 Beiträge
VIA AC'97 Enhanced Audio Controller Treiber gesucht!
Miiischiii am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedjojomuc93
  • Gesamtzahl an Themen1.345.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.455