Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pc an Reciver anschliessen¿

+A -A
Autor
Beitrag
Menzi63
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Apr 2010, 17:09
Hi @ll,
ich habe ein problem. Ich habe einen pc (Fujitsu/Siemens) und einen receiver (yamaha RX-797) die ich miteinander verbiden möchte damit ich cd's, internetradio und sonsitige Musik vom pc auf dem reciver abspielen kann. Zudem habe ich am pc zwei externe boxen angeschlossen. Die sind mit dem grünen kabel in die klinkerbuchse am pc angschlossen. Wie bekomme ich den pc an den reciver? Ich habe keine ahnung uss ich dazu sagen. Also mit fremdwörtern kann ich da nicht viel anfangen. Ich weiß nur das es mit meiner alten anlage problemlos ging. Da habe ich ein ypsolon kabel (heißt das glaube ich) genommen die beiden chinch stecker in das ypsolonkabel gesteckt hatte dann einen einzigen klinkeranschluß für den pc und den habe ich irgendwo in den pc (aber nicht in den grünen eingang für die externen pc boxen) und das andere ende mit den chinch steckern in meine alte anlage gesteckt. Ging prima. Jetzt geht das leider nicht mehr. Ich weiß weder wo ich das kabel in den pc stecken muss noch wo das andere ende in den reciver. Da sind etliche ein und ausgänge aber nix geht. Dann habe ich noch ein kabel mit zwei chinch enden und laut bedienungsanleitung für den pc muss das in den gelben eingang am pc der soll chinch sein ist aber auch klinker und nicht chinch. An dem pc eingang steht audio digital out. Und am reciver habe ich gleich 5 gelbe eingänge und funktioniert auch nichts.
Kann mir da jemand helfen? Ist ne ganze masse. Ich hoffe jemand verstht was ich meine
Danke für die hilfe
Menzi
raisi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Apr 2010, 17:21
Was hast du für eine soundkarte? Da gibts normal eine sog. Line Out Klinkenbuchse (Grün) das verbindest du mit einem freien Eingang deines Receivers (z.B. VCR in) mit so einem Kabel dann sollte das gehen.
Menzi63
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Apr 2010, 17:44
Tja da fangen die probleme an. Ich habe echt null ahnung. Weißt nicht was ich für eine soundkarte habe. Ich habe ein programm das heisst everest und da soll alles stehen was in so einem pc steckt. Aber ich lese nichts von einer soundkarte. Motherboard und sowas steht das alles.
So ein kabel mit wie auf dem foto habe ich auch. Bloß sind bei mir zwei chinch eingänge (rot und weiß) und ein klinkereingang (grün) Am pc ist der grüne klinkereingang aber für die externen pc boxen mit einen grünen klinkerkabel verbunden.
Ich verstehe das nicht. Bei meiner alten anlage ging das ganz einfach. Da habe ich nur das eine ende (klinker) irgendwo da in den pc gesteckt und das andere ende mit den beiden chinchenden in die anlage. Da waren aber auch nicht soviele eingänge am reciver wie jetzt bei dem neuen. Aber ich habe schon alle durchprobiert. Vielleicht kann man die beiden gar nicht verbinden?
raisi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Apr 2010, 17:54
Doch doch das geht schon. Wenn du die PC Lautsprecher nicht mehr brauchst dann einfach raus und stattdessen dein Kabel grüne seite rein. Die beiden chinch Stecker (rot und weiß) kommen in die Buchsen am Receiver rein z.B. da wo VCR IN steht. Natürlich musst du deinen Receiver noch auf den Eingang VCR stellen.
ctu_agent
Inventar
#5 erstellt: 21. Apr 2010, 17:54
wir helfen ja gerne, aber ein bisschen musst du mitarbeiten.

Deine Anschlüsse am PC sind sicher beschriftet. Wenn irgendwo "Line Out" steht, hast du schon den paseenden Anschluss gefunden.

Dann gibt es zwei Möglichkeiten
a) Line Out mit Klinkenbuchse = dann Kabel mit zwei Cinchsteckern (rot / weiß) und am anderen Ende Klinkenstecker kaufen

b) Line Out mit Cinchstecker: dann normales Cinchkabel (= an jedem Ende rot/weiß) kaufen.
Zur Not hilft auch der Blödmarkt am Regal.

Mit etwas Glück hast du auch einen digitalen Ausgang am Pc. Dann müsste irgenwo Digitalout sthen.

Dann entweder koaxilaes Cinchkabel (runder Anschluß, sieht aus wie das normale Cinchkabel, habt aber an jeder Seite nur einen Stecker) oder optisches Digitalkabel (= Anschluss hat eine kleine "quadratische" Öffnung) kaufen.

In den letzten beiden Fällen dann die Kabel mit einem entsprechenden Eingang am AVR verbinden.

PS. Wie hast du es geschafft deinen AVR anzuschliessen? -:)
raisi
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Apr 2010, 18:01

PS. Wie hast du es geschafft deinen AVR anzuschliessen?

das frag ich mich auch grad...


[Beitrag von raisi am 21. Apr 2010, 18:02 bearbeitet]
Menzi63
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 21. Apr 2010, 18:22
An meinem pc steht leider nicht wofür die ganzen buchsen gut sind. Dafür aber in der anleitung.
Line in (hellblau) Line out (hellgrün) da sind die externen pc boxen dran
Mic (pink) Audio digital out (gelb
An meiner alten anlage hatte zwei chinch stecker angeschlossen (rot und schwarz) die habe ich verbunden mit einem ypslonkabel(rot und weiß)und das ypsolonkabel hatte einen schwarzen klinker den ich in den pc gesteckt habe. Aber das funktioniert bei der neuen anlage nicht mehr
Menzi63
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 21. Apr 2010, 18:43
Ich weiß nicht was AVR ist und fginde hier auch nichts darüber.
Ich wollte gerne meine pc lautsprecher dran lassen wie früher mit der alten anlage auch.
raisi
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Apr 2010, 22:35
AVR = Audio Video Receiver = In deinem Fall der yamaha RX-797

Falls du deine PC Lautspecher behalten willst brauchst du halt noch so ein Y klinke Kabel
Y Kabel
So Hier die Rückansicht von deinem AVR. Hab dir ein paar Mögliche Eingänge für das Audio Signal (Line out) grün eingezeichnet. Da sucht du dir nen freien raus und steckst das rote und weiße Chinchkabel entsprechend rein.

http://img717.imageshack.us/img717/6157/testaf.png

Falls du die Anschlüsse von deinem PC postest dann kann ich dir auch sagen wo du die andere Seite deines Kabels hinstecken musst...
Aber normal ist das die von dir beschriebene grüne Buchse.

Ich hoffe das ist jetzt klar.
Menzi63
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 22. Apr 2010, 15:01
Hi @ll,
erstmal vielen dank für die mühe die ihr euch mit mir macht. Und leider ist kein ende abzusehen.

An
ctu agent: Wie ich den AVR angeschlossen habe weiß ich selber nicht. War wohl glückssache. Auf einmal kam musik raus. Dafür kann ich aber an der anlage nichts machen ausser sender zu suchen. Also wenn ich an den knöpfen drehe wie balance,höhen oder tiefen passiert gar nichts.

An
raisi
danke für die tipps. Aber irgendwie klappt das nicht. Ich habe es geschafft mir den ganzen kabeln die externen pc boxen und den reciver an den pc anzuschliessen. Aber es kommt weiter keine musik aus dem pc an die boxen. Dafür spielt jetzt der reciver verrückt. Also der pc ist ja mit dem reciver verbunden und jetzt höre ich auf dem einen pc lautsprecher radio und auf der einen box dir zur anlage gehört ebenfalls radio. Die enderen beiden boxen (pc und reciver)machen gar nichts mehr. Ich habe am reciver alle rot-weißen buchsen ausprobiert und auch an der vorderseite am knopf immer alles eingestellt. Also vcr und was da alles steht. Aber entweder ist alles ruhig oder eben jeweil eine box vom pc und der anlage spielen radio. Aber nichtmal da kommt was aus dem pc an musik.
Ich hoffe ihr gebt nicht auf und helft mir weiter.
Gruß Menzi
ctu_agent
Inventar
#11 erstellt: 23. Apr 2010, 07:38
Also wenn Radio vom PC gespielt wird, kann auch Musik gespielt werrden. Die Anschlüsse sind dafür ja gleich.

Ansonsten habe ich nicht nachvollziehen können, was genau jetzt nicht funktioniert.

Zur lesbarkeit der threads des te-erstellers wäre es toll auch mal absätze oder kommaregeln großkleinschreibung zu beachten dann wird es evtl. auch verständlicher. dann wissen wir genauer welches rot weiß kabel von pc reciver an welcher komischen buchse wie verkehrt oder andersherum angeschlossen ist und können dann gerne weiterhelfen

Gruß
Menzi63
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 23. Apr 2010, 10:26
Hallo,
Ja das Radio spielt über den PC, aber nur wenn ich die Kabel beide in zwei weiße Buchsen stecke. Wenn ich die Kabel so stecke wie mir beschrieben wurde,dann kann ich Radio über die Lautsprecher (die für die Anlage) hören und Musik vom Pc über einen der beiden externen Pc Lautsprecher. Allerdings nur ganz leise. Das Kabel mit dem ich den Pc und die Anlage zusammengeschlossen habe haben aber nicht rote und weiße Clinch Stecker sondern rote und schwarze. Aber es ja das gleiche Kabel wie bei meiner alten Anlage und da hat es auch mit rot und schwarz geklappt.
Gruß Menzi
ctu_agent
Inventar
#13 erstellt: 23. Apr 2010, 14:19
rot 7 weiß oder rot / schwarz ist das gleiche.

Letzter Versuch:
es würde sehr helfen, wenn du konkret schreibst welchen Anschluss du am PC mit welchem Stecker (rot / weiß) an welchem Anschluss des Receivers verbunden hast.

Ferner müsstet du posten, welche Eingangswahl am Receiver du bei der Wiedergabe vornimmst.

Sonst kann das keiner nachvollziehen.

Wenn du es genauso machst wie @raisi es beschrieben hat, dann funktioniert das!

PS. ich gehe davon aus, das du nicht evtl. die Kabel vertauscht bzw. verdreht hast - also Anschlussverkehrt - so das rot / weiß der beiden Kabel an unterschiedlichen Eingängen hängen?

PS 2. Das Lautstärkeproblem kann u.U. mit unterschiedlichen Empfindlichkeiten der Anschlüsse und / oder mit dem Y-Kabel in Zusammenhang stehen.

PS 3 & OT: Hoffe, du konfigurierst dir deinen PC (Virenscanner, Firewall etc.) nicht selbst?
Menzi63
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 23. Apr 2010, 17:27
Hallo,
ne ich habe meinen Pc etc. nicht selber konfiguriert, sonst würde er ja nicht funktionieren*g*
Ich habe mal Bilder gemacht und hoffe das war so wie du es haben wolltest.
Mist, jetzt lädt er die Bilder nicht hoch.
Aber ich denke das ich die richtigen Kabel habe und die auch richtig angeschlossen habe. Jedenfalls ist es so wie in dem Bild von Euch beschrieben.
Ich versuche später nochmal die Bilder hochzuladen.
Angezeigt wird mir zur Zeit beim upload das die seite nicht angezeigt werden kann.
Tut mir Leid.
Gruß Menzi
vstverstaerker
Moderator
#15 erstellt: 23. Apr 2010, 17:57
Du kannst die Bilder auch bei www.666kb.com hochladen, das ist etwas nutzerfreundlicher finde ich Dann einfach den Code für Foren hier reinkopieren und nicht wundern, wenn manche Bilder nur als Link angezeigt werden sollten - dann sind sie für die Darstellung im Forum zu groß und werden automatisch extern im Link angezeigt
Menzi63
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 23. Apr 2010, 19:18
Hallo,
das geht auch nicht mit den Bildern hochladen. So blöd kann doch nicht mal ich sein.
Ich komme immer bis zu der Seite wo man browsen soll um an das gewünschte Bild zu kommen. Wenn ich es dann hochladen will zeigt er wieder an das der Explorer die gewünschte Seite nicht anzeigen kann.
Gruß Menzi
Menzi63
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 23. Apr 2010, 21:31
Hallo,
ich habe versucht die Bilder hochzuladen. Klappt inzwischen auch. Nur öffnet sich für jedes Bild das ich hochlade eine neue Seite.
Das wären dann sieben Seiten. Ich bin wohl zu doof dafür.
Also lasse ich es wohl besser sein mit dem versuch den Pc mit der Anlage zu verbinden.
Tut mir leid das ihr Euch soviel Mühe gemacht habt. Ihr habt alles super erklärt. Vielen Dank und sorry
Gruß Menzi
Menzi63
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 18. Mai 2010, 15:12
Hi @ll,
das problem mit dem Pc an die Anlage hat mir keine ruhe gelassen Und wunder über wunder habe ich es jetzt hinbekommen. 1 Monat später nach Eurer ganzen Hilfe!
Dafür ist ein anderes Problem dabei aufgetaucht. Zu der Anlage gehört auch ein DvD Player. Der funktioniert sogar. Aber nur getrennt. Das heisst entweder habe ich die Kabel vom Pc an der Anlage oder die vom DVD player. Sind beide kabel (dvd und Pc) in die Anlage gestöpselt gibts das große Rauschen und nur noch leise Musik im Hintergrund. Muss ich jetzt jedesmal die DvD Kabel aus der Anlage ziehen wenn ich Mucke übern Pc laufen lasse? Weiß da jemand Rat?
Gruß Menzi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laptop an Reciver anschliessen *ABSOLUT AHNUNGSLOS*
Ohlein am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.04.2007  –  12 Beiträge
Anschliessen
weissesocken am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  5 Beiträge
PC an Reciver / Kabel ?
Atomics am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  8 Beiträge
Reciver an pc anschlissen
bucan am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  17 Beiträge
Pc an Endstufe anschliessen
Mr.Sado am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  2 Beiträge
Mischpult an PC anschliessen?!
lala1982 am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  8 Beiträge
PC an Verstärker anschliessen?
g-unitbozz am 26.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  10 Beiträge
PC an LCD anschliessen
Apollo0712 am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  6 Beiträge
PC an Verstärker anschliessen
zalmay21 am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  9 Beiträge
Boxen an PC anschliessen
crazyHirsch am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 162 )
  • Neuestes MitgliedSmilie_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.959
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.608