Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Externe Soundkarte <80€

+A -A
Autor
Beitrag
kn00t
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Jul 2010, 13:16
Hallo.

Da ich jetzt einen Kopfhörer bestellt habe (AKG K 530), brauche ich für die Benutzung an meinem Notebook jetzt noch eine externe Soundkarte. Gerade benutze ich einen Onboard HD Soundchip von Realtek, den sogar ich als Schrott bezeichnen würde.
Ich hab keine Ahnung von Soundkarten, also was ich jetzt nehmen muss. Ich werde haupsächlich Musik hören und Filme schauen, ab und zu auch mal Spiele spielen. Was ist für mich besser? Eine Stereo oder eine Surround Karte? Ich habe gehört, dass man auch irgendwie den Surround sound simulieren kann.
Mein Budget bewegt sich wie oben schon genannt im Bereich um die 80€. Weniger wäre mir allerdings lieber.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Grüße

kn00t
mogo
Inventar
#2 erstellt: 01. Jul 2010, 13:26
Surround simulieren ist in aller Regel nicht sinnvoll. Ganz egal ob du nun aus einem Stereosignal einen Surroundupmix machst oder einfach nur irgendwelche Effekte hinzufügst - klingt meiner Meinung nach nicht gut.

Die Frage wäre jetzt erstmal, was du überhaupt an die Soundkarte anschließen möchtest. Nur den Kopfhörer? Dann wäre eine Stereosoundkarte mit vernünftigem Kopfhörerverstärker die richtige Wahl.

Ich habe dafür den iBasso D2, dürfte aber etwas über deinem Budget liegen.
kn00t
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Jul 2010, 14:07
Hi erstmal danke für die Antwort.
Ich würde die Kopfhörer, meine Logitech Z4 Boxen oder meine Sharp Anlage daran anschließen. Alles Stereo.
j!more
Inventar
#4 erstellt: 01. Jul 2010, 14:23
Dr. DAC nano. Kann auch als USB/SPDIF-Wandler genutzt werden. Als KHV ganz brauchbar.


[Beitrag von j!more am 01. Jul 2010, 14:23 bearbeitet]
kn00t
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 01. Jul 2010, 15:10
Was ist denn z.B. mit dem Creative SoundBlaster X-Fi Surround 5.1? Ist das Müll? Bekomme ich für den Preis ein besseres Stereo Interface? Und entschuldigt bitte meine Unwissenheit, aber was genau ist ein USB/SPDIF-Wandler?
mogo
Inventar
#6 erstellt: 02. Jul 2010, 05:06

kn00t schrieb:
was genau ist ein USB/SPDIF-Wandler?
SPDIF ist die ganz normale digitale Audioschnittstelle, siehe Wikipedia.
Die von j!more empfohlene Soundkarte kann das Signal halt sowohl analog (z.B. für Kopfhörer) als auch digital ausgeben.

Warum schlägst du nun die X-Fi vor? Ich dachte du hast nur stereo Kopfhörer/Lautsprecher, da brauchst du die weiteren Surroundkanäle doch gar nicht.
kn00t
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 02. Jul 2010, 15:09
Ich hab dabei an die Zukunft gedacht, also daran mir die Möglichkeit offen zu halten doch noch ein Surround System anschließen zu können. Wenn ihr jetzt aber sagt Die Xfi ist klanglich viel schlechter als die Dr. DAC nano, dann würde ich natürlich zu dem Stereo interface greifen.
mogo
Inventar
#8 erstellt: 02. Jul 2010, 17:28
Die X-Fi ist nicht schlecht. Du solltest dir halt nur bewusst machen, dass du bei mehr Kanälen und diversen Extras zum gleichen Preis auch entsprechend weniger Qualität hast.
Da hilft nur Prioritäten setzen bzw. im Zweifelsfall zwei Soundkarten nutzen.
kn00t
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 02. Jul 2010, 17:31
Das wollte ich wissen danke
Ich werde mir dann die Dr. DAC nano bestellen.
Danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche externe Soundkarte für Notebook
Sempre am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  2 Beiträge
Soundkarte für AKG K 530
Nova-211 am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  6 Beiträge
Externe Soundkarte
Dragon20 am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  10 Beiträge
Externe Soundkarte für Notebook
DOSORDIE am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 18.06.2015  –  19 Beiträge
Externe Soundkarte sinnvoll?
Coolnes am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  12 Beiträge
Externe Soundkarte für Kopfhörer gesucht
Stirnwand am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  3 Beiträge
Externe Soundkarte für Notebook
blumebernburg am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  9 Beiträge
Externe Soundkarte
Garfield360 am 23.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  10 Beiträge
High End externe Soundkarte
Pizzo88 am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.06.2010  –  76 Beiträge
Externe Soundkarte für Mac?
chris-chros85 am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedJoecocker1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.782