Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dumpfer sound bei Spielen mit Teufel Concept E 500

+A -A
Autor
Beitrag
M4D-M4X
Neuling
#1 erstellt: 04. Jul 2010, 20:13
Guten Tag,

ich hoffe ich habe hier den Richtigen Thread erwischt, war ratlos in welchen mein Anliegen einzutragen war.

Und zwar habe ich ein Problem mit dem Sound beim spielen von PC Games. Der Sound wird dumpf(auch außerhalb des spieles, windows media player etc.). Sobald ich das Spiel jedoch wieder schließe ist der sound wieder schön klar und deutlich.
Habe heute bereits den Soundtreiber aktualisiert und bin momentan verdammt ratlos.

Als Soundkarte verwende ich eine X Fi Soundblaster Xtreme Audio.

Anzumerken ist noch, dass ich die boxen (glaube ich) analog am Rechner angeschlossen habe und dies tatsächlich nur eintritt sobald ich ein spiel starte.
Ab und zu ist es so, dass wenn ich vorher z.B. den MPlayer laufen lasse und dann erst das Spiel starte der Sound klar bleibt, trotzdem das Spiel läuft.

Als Betriebssystem Nutze ich Windows XP SP2 <- weiß nicht ob das hier benötigt wird aber gut.


Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Vielen Dank schon mal im vorraus.
fujak
Inventar
#2 erstellt: 07. Jul 2010, 05:20
Hallo M4D-M4X,

hast Du das Problem mittlerweile lösen können? Es hört sich so an, als ob bestimmte Soundeinstellungen durch das Spiel verändert werden. Hast Du irgendwelche Effekte (Equalizer) im Soundweg? Schau mal bei den Equalizer-Funktionen Deiner Soundkarte nach, ob sich beim Starten des Spiels etwas verstellt (hat).

Grüße
Fujak
M4D-M4X
Neuling
#3 erstellt: 07. Jul 2010, 11:45
Danke für die Antwort. Ich hab mir auch schonmal überlegt, ob es was mit dem Equalizer zu tun hat aber hab noch nie nach veränderungen nachgesehen.

Ich sitze leider noch in der Arbeit, wesswegen ich das jetzt nicht testen kann, aber ich verwende den normalen equalizer der software, die mitgeliefert wurde. Ob sich diesbezüglich etwas ändert weiß ich jetzt momentan nicht. Zusätzlich zum equalizer verwende ich noch den Crystalizer, damit die höhen etc mehr rauskommen(ebenfalls mitgelieferte software)

Aber dies würde bedeuten, dass die veränderung bei jedem Spiel die selber Veränderung wäre, da es immer gleich matt, dumpf und bassig klingt.

Kann es vllt auch daran liegen, dass ich noch eine onboard soundkarte habe? (ich weiß nicht ob ich diese deaktiviert habe)

Grüße


[Beitrag von M4D-M4X am 07. Jul 2010, 11:47 bearbeitet]
M4D-M4X
Neuling
#4 erstellt: 07. Jul 2010, 16:49
Also ich bin gerade zuhause angekommen und habe es direkt ausprobiert.

Der Equalizer steht an der selben stelle wie sonst auch.
Selbst die Sampling Rates und die Bit Tiefen etc bleiben gleich.


Zu erwähnen ist vllt. noch, dass ich sämtliche EAX Effekte sowie das X-FI CMSS 3D Sourround deaktiviert habe.
Beim aktivieren verbessert sich auch nichts.

Die Lösung:
Zum Schluss habe ich jetzt noch den Equalizer ausgeschaltet und der klang im spiel ist wieder heller geworden.

Aber ganz ehrlich, das kanns doch nicht sein, dass wenn ich
im Equalizer nur die Höhen und Mitten etwas höhersetze, dass dann das Spiel dumpfer und bassiger wird oder ?
irgendwas stimmt doch nicht ?
fujak
Inventar
#5 erstellt: 08. Jul 2010, 05:31

M4D-M4X schrieb:
Aber ganz ehrlich, das kanns doch nicht sein, dass wenn ich
im Equalizer nur die Höhen und Mitten etwas höhersetze, dass dann das Spiel dumpfer und bassiger wird oder ?
irgendwas stimmt doch nicht ?


Hallo M4D-M4X,

Das scheint in der Tat paradox. Erklären kann ich es mir nur dadurch, dass die Game-Software, die EQ-Einstellung versucht auszugleichen und damit den Sound des eigenen Höhen- und Mittenbereich um den gleichen Betrag absenkt, wie der EQ ihn angehoben hat. Umgekehrt müsste es dann also auch funktionieren: Den EQ in Höhen und Mitten absenken und die Game-Software müsste noch heller klingen. Manchmal sind die "Gedankengänge" einer Software unergründlich. Jedenfalls hast Du eine - wenn auch etwas rätselhafte - Lösung gefunden.

Grüße
Fujak
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Teufel Concept E
A380-800 am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  26 Beiträge
Soundkarte für Teufel Concept E Magnum?
Lactrik am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  7 Beiträge
Soundstorm + Teufel Concept E-Systemen????
Bluewarrior am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 05.12.2003  –  10 Beiträge
Laptop Teufel Concept E
johhochdrei am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  10 Beiträge
Dumpfer Sound bei 5.1, Kein Problem bei Stereo
Breakzone am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  10 Beiträge
teufel concept e mit notebook ?
allflieger am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  2 Beiträge
Teufel concept e magnum Center funktioniert nicht
sx am 20.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  3 Beiträge
Teufel Concept E Magnum -> Einstellungsfehler?
A.Lee am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  6 Beiträge
Teufel Concept E Magnum Power Edition verzerrt bei Musik
Misterx02 am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  3 Beiträge
Teufel Concept E richtig einstellen
OpaHilde am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.05.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedrevoun
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.530