Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Laptop an Av Receiver anschließen. Welches Kabel?

+A -A
Autor
Beitrag
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Dez 2011, 12:10
hi, also ich möchte mein laptop am av receiver anschließen aber ich weiss nich was würn kabel ich brauche.
hier mal die anschlüße vom mein laptop :

1 x Netzwerk - Ethernet 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T - RJ-45
1 x Display / Video - VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig
3 x Hi-Speed USB - USB Typ A, 4-polig
1 x Headset - Ausgabe - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
1 x Audio / Video - HDMI - HDMI Typ A, 19-polig
1 x Mikrofon - Eingang - Mini-Phone 3,5 mm


aber mein av receiver hat kein hdmi ausgang.

wäre nett wenn ihr mir helfen könntet
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Dez 2011, 12:16
dann haste erstmal 2 möglichkeiten:

1) du nutzt den kopfhörer out mit einem 3,5" Klinke auf analog cinch(rca) kabel.

2) du kaufst dir ne günstige usb-soundkarte mit digital out (ca. 20€) und schließt den laptop dann mit nem optischen kabel an den avr an.

billiger ist variante 1
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Dez 2011, 12:18
cool vielen dank schonmal
gibt es den noch eine bessere (klanglich hochwertigere) variante?
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Dez 2011, 12:21
obs generell einen unterschied gibt hängt von deinen komponenten ab.

denke aber das dein avr den besseren dac (digital/analog wandler hat). von daher wäre variante 2 klanglich vorzuziehen.

auch haben billige klinke auf cinch kabel das höhere fehlerpotential.
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Dez 2011, 12:25
achso ok...hab vor mir eignetlihc später einen d/a wandler zu holen. z.b den musical fidelity vdac oder so.

wie sieht denn das rca kabel aus das ich benötige? hab hier in paar kabel zumliegen.
einmal ein cinch kabel wo ein weißes und ein roter stecker an beiden enden sind
Kalle_1980
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2011, 12:26
willst du denn nur ton oder auch bild in den avr schicken ?
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Dez 2011, 12:28
eigentlihc nur ton
hab aber uach ein tv der auch hdmi hat, könnte ich den tv mit mein lapotp verbinde so dass ich das laptopbild an mein tv sehen kann und trotzdem musik vom laptop abspielen kann?
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 20. Dez 2011, 12:28
sowas hier

http://www.reichelt....be21ba805d77c18ece61

mehr solltest nicht unbedingt ausgeben.
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Dez 2011, 12:30
viel dank
Kalle_1980
Inventar
#10 erstellt: 20. Dez 2011, 12:31

freddy_krüger schrieb:
eigentlihc nur ton
hab aber uach ein tv der auch hdmi hat, könnte ich den tv mit mein lapotp verbinde so dass ich das laptopbild an mein tv sehen kann und trotzdem musik vom laptop abspielen kann?


das geht auch. also das genannte kabel von blitzschlag und ein hdmi-kabel nehmen. wo der ton ausgegeben wird, stellt man am laptop ein.
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Dez 2011, 12:33
also danke für die schnellen antworten
habt mir aufjeden fall geholfen
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Dez 2011, 12:34
achja nur wo muss ich das kabel im receiver reinstecken? also das 3,5klinke auf cinch
ctu_agent
Inventar
#13 erstellt: 20. Dez 2011, 12:47
Da nimmst du einafch einen freien Stereo Cinch Hochpegeleingang - das sind alle außer Phono.

Schon mal in deine BDA geschaut?
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 20. Dez 2011, 12:48
ok danke .
hehe werd ich jetz mal machen
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 20. Dez 2011, 13:03
wenn du so ein kabel hast dann kannste das machen
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 20. Dez 2011, 13:07
also ich hab das kabel jetz in dem cd eingang im reciever eingesteckt.
aber irgendiwe kommt kein sound raus.
muss ich irgendwas am pc einstellen?
musicreo
Stammgast
#17 erstellt: 20. Dez 2011, 13:09

blitzschlag666 schrieb:
dann haste erstmal 2 möglichkeiten:

1) du nutzt den kopfhörer out mit einem 3,5" Klinke auf analog cinch(rca) kabel.

2) du kaufst dir ne günstige usb-soundkarte mit digital out (ca. 20€) und schließt den laptop dann mit nem optischen kabel an den avr an.

billiger ist variante 1 :)


Variante 2 hat aber den Vorteil das auch 5.1 möglich wäre.
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 20. Dez 2011, 13:09
was für ein kabel haste denn jetzt genommen?

kann sein das der kopfhörerausgang stummgeschaltet ist.
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 20. Dez 2011, 13:11
also ihc hab das kabel 3,5klinke auf 2x cinch genommen und in den audio cd eingang vom receiver eingesteckt
ctu_agent
Inventar
#20 erstellt: 20. Dez 2011, 13:17
und am Receiver auch den CD Eingang ausgewählt, und - falls notwendig auch am PC den Kopfhörer als Ausgang gewählt?
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 20. Dez 2011, 13:20
jo hab ich beides gemacht aber irgendiwe immer noch kein sound
ctu_agent
Inventar
#22 erstellt: 20. Dez 2011, 13:23
welchen AVR hast du denn und welches betriebssystem am Laptop nutzt du und welche Medienplayer?
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 20. Dez 2011, 13:25
also ihc hab de yamaha rx-v659, laptop samsung se31 jt04 windows 7, abspiel programm ist media player classis.
ctu_agent
Inventar
#24 erstellt: 20. Dez 2011, 13:50
was steht denn im Dislay des AVR?

Dort müsste ja "CD" stehen und die Anzeige des gewählten Soundprogramms.

Am Laptop müsste in der Systemsteuerung bei den Audioeinstellungen der Kopfhörerausgang gewählt sein.

Noch mal dumm gefragt
willst du die Tonspur eines Films dessen Bild gleichzeitig über HDMI vom Laptop an den TV geliefert über den AVR wiedergeben oder während ein Film wiedergegeben wird z.B. Musik von CD über die Anlage hören?
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 20. Dez 2011, 13:57
dort steht : 2ch stereo
ja ist cd
wennn ich auf systemsteureung>sound gehe, stehen da nur 2 sachen:
Speakers
2- realtek high definition audio
standardgerät

hdmi device -3
nvidia high definition audio
nicht angeschlossen

iuch weiss nich wo ich das einstellen kann , das der kopfhärer ausgang gewählt sein soll

ne ich will jettz erstmal nur das der laptop musik abspielt, so das ich die musik über meine teufel boxen hören kann, die am receiver angeschlossen sind, (kompaktlautsprecher)
ctu_agent
Inventar
#26 erstellt: 20. Dez 2011, 13:59
Denklogisch müsste es entweder "2- realtek high definition audio oder standardgerät" sein.

Mal bitte probieren.
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 20. Dez 2011, 14:04
sorry ich weissn ich wie du das meinst ...
also das is ja schon das standardgerät
hab schon alles ausprobiert aber irgendwie kommt immer noch kein sond
sorry falls ich euch schon damit nerve
musicreo
Stammgast
#28 erstellt: 20. Dez 2011, 14:48
Hast du das Kabel am KH Ausgang angeschlossen? Bei mir gibt es am Laptop nur doppelt belegte Ein/Ausgänge und man muss einstellen was angeschlossen ist, allerdings kommt beim Anschluss automatisch ein Menü wo man das festlegen kann. Kommt den mit einem KH am selben Anschluss ein Ton?
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 20. Dez 2011, 14:56
ja ich hba das kabel am kh ausgang angeschlossen, wenn ich es anschließe wird angezeigt das ein stecker angeschloßen wurde. trotzdem kommt kein ton über die lautsprecher.
wenn ich normale kopfhörer am pc anschließe kommt direkt der ton über die kh
musicreo
Stammgast
#30 erstellt: 20. Dez 2011, 17:10
Ok, dann dürfte am Laptop alles richtig sein. Was hast du denn am AV-Reciever eingestellt?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laptop - AV-Receiver - Musik
Fisch606 am 12.07.2010  –  Letzte Antwort am 14.07.2010  –  10 Beiträge
Laptop an AV-Receiver anschliessen.
cunnyp am 22.05.2007  –  Letzte Antwort am 25.05.2007  –  23 Beiträge
Laptop an LCD TV anschließen - blos welches Kabel?
BleiStep am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  4 Beiträge
Laptop an AV Receiver
Y2J am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  6 Beiträge
Laptop an Fernseher anschließen
derMarcel am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  9 Beiträge
Laptop an Receiver anschließen?
Philip_S. am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  29 Beiträge
AV Receiver an Soundkarte anschließen
Ahorn29 am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  7 Beiträge
Laptop > Receiver
t0X1c am 23.12.2015  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  22 Beiträge
Laptop an den AV-Receiver-> über HDMI
Flörchi am 07.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  3 Beiträge
Welches Audiokabel für PC->AV-Receiver
Mellow666 am 13.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.580