Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Magnatboxen an Laptop anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
moeni
Neuling
#1 erstellt: 09. Nov 2013, 13:53
Hallo zusammen!
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich habe mir ein Klinke(?)-Chinch-Kabel bestellt...
Boxen (gaaanz alte Magnat Boxen) sind am Verstärker und der Verstärker (auch gaaanz alt - Anfang 90er) mit eben diesem Kabel am Laptop.
Habe den Verstärker auf AUX gestellt. Es brummt auch kurz wenn ich den Stecker bei "Kopfhörer" in den Laptop stecke. Aber das war´s. Musik kommt weiterhin nur über den Laptop.
Was ist falsch, was kann ich machen oder kann das so gar nicht funktionieren?

LG
Moeni
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 09. Nov 2013, 13:57
das sollte genau so funktionieren
Als erstes check mal ob am Laptop überhaupt ein Signal anliegt
also einfach einen Kopfhörer (vom Handy ?) in die Buchse und hören ob was kommt
moeni
Neuling
#3 erstellt: 11. Nov 2013, 06:34
Ja da kommt was.. Was kann verkehrt sein?
DonPaddo
Stammgast
#4 erstellt: 11. Nov 2013, 11:52
Gegenprobe:
Handy, Walkman oder MP3 Player mit AUX vom Verstärker verbinden. Kommt da was bei den Lautsprechern an?
moeni
Neuling
#5 erstellt: 11. Nov 2013, 13:38
Kommt nicht nix. Habe bei amazon so billig boxen gesehen. Ich bräuchte nur Musik nur ne Party und die Musik soll vom Laptop kommen. Würden da die billig boxen reichen?
DonPaddo
Stammgast
#6 erstellt: 11. Nov 2013, 13:46
Kommt darauf an wieviel du ausgibst bzw. willst. Sage mal ab ca. 30 Euro bekommt man nen 2.1 Logitech-System. Ist nicht die Welt aber macht Lärm inkl. Bass. Nimm bloß nicht 2,50 Euro aus der Grabbelkiste. Ein wenig Niveau sollte man sich behalten :-)
moeni
Neuling
#7 erstellt: 11. Nov 2013, 14:05
Und das würde dann funktionieren, oder? Na ja, hellsehen könnt ihr ja auch nicht ;-)
DonPaddo
Stammgast
#8 erstellt: 11. Nov 2013, 15:15
Bei den ganzen Informationen die wir haben ja
Cogan_bc
Inventar
#9 erstellt: 11. Nov 2013, 16:38
find doch erst mal den Fehler
es kann am Kabel, am Verstärker oder an den Boxen liegen.
teste die Sachen doch mal einzeln an anderen Komponenten

PS.: und laß die Finger von irgendwelchem Billigschrott, der raucht Dir bei einer Party schneller ab als Du denkst


[Beitrag von Cogan_bc am 11. Nov 2013, 16:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laptop an Fernseher anschließen
derMarcel am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  9 Beiträge
Laptop an Receiver anschließen?
Philip_S. am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  29 Beiträge
Laptop an einen LCD anschließen?
SamSamsung am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  4 Beiträge
Laptop an 5.1 Anlage anschließen
franz-zeus am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 26.09.2009  –  2 Beiträge
Wie Laptop an Verstärker anschließen?
schuess am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  8 Beiträge
Mikrofon an HP Laptop anschließen
slamdunker23 am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  3 Beiträge
Laptop an Surround Verstärker anschließen
ipput am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2012  –  6 Beiträge
Laptop am Receiver anschließen
DMassaro am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  8 Beiträge
5.1 Soundsystem am Laptop anschließen?
kakashi am 06.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.07.2010  –  4 Beiträge
Wie Laptop an die Anlage anschließen?
Purplecoupe am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.422