Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Laptop an Fernseher anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
derMarcel
Neuling
#1 erstellt: 27. Aug 2007, 19:23
hallo zusammen,

ich möchte mein älteres notebook an meinen fernseher anschließen, da mein pc zu weit von diesem weg ist.
allerdings weiß ich nicht wie. es geht hier nur um die bildübertragung, da der ton bereits per klinke-chinch über meinen teufel-decoder läuft.
wie bekomme ich das bild auf den fernseher?
ich habe einen samsung x10 notebook, welches leider nur 1 x VGA und 1 x TV Out (SVHS) hat.
mein fernseher ist der toshiba 37 WL 67 Z welcher folgende eingänge hat: 2x Scart (1x RGB/1x S-VHS/2x AV), S-VHS (Hosiden) über Scart 2, Video (Cinch) / 3x Audio (Cinch), Komponenteneingang - YUV (480p/480i/576p/576i/720p/1.080i), 2x HDMI / HDCP (480p/480i/576p/576i/720p/1.080i), PC Eingang.

Über welchen Ein- bzw. Ausgang gehe ich jetzt? geht mein plan überhaupt auf? welches kabel brauche ist?

danke schonmal im voraus.
xutl
Inventar
#2 erstellt: 27. Aug 2007, 19:25
- PC-Eingang
- VGA-Kabel
- klinke-klinke für Ton
derMarcel
Neuling
#3 erstellt: 27. Aug 2007, 20:39

xutl schrieb:
- PC-Eingang
- VGA-Kabel
- klinke-klinke für Ton


sorry wenn ich nochmal blöd frage. aber es handelt sich also um ein pc-eingang - vga kabel?


gibts dafür auch ne spezielle bezeichnung oder vielleicht ein bild im inet? nicht das ich das falsche kaufe.


und noch eine frage: wie gut ist das ergebnis?


[Beitrag von derMarcel am 27. Aug 2007, 20:50 bearbeitet]
xutl
Inventar
#4 erstellt: 28. Aug 2007, 06:55
Ja, Kabel wie von einer Grafikkarte im Tower-PC.

VGA-KABEL
15-polig, kontakte in 3 Reihen
Anschlußkabel Graka-Monitor

Ergebnis hängt von Deinem
- TV
- Notebook
- dem KAbel ab

Du solltest den Notebook auf die native Auflösung des TV stellen.
Wird der aber leider nicht können, da verm. zu alt
Nimm die höchstmögliche Auflösung und sieh Dir das Ergebnis an.

Für Filme wird es immer reichen.
Programme, kommt darauf an.

Probier auch mal S-Video aus.
Ist für Filme ev. besser.
Für Programme eher ungeeignet.

Leih Dir erst mal ein jeweiliges Kabel und teste, ob es überhaupt geht.
DANN kaufst Du ein Kabel in der benötigten Länge.

Ich habe ein vernünftig geschirmtes VGA-Kabel mit 10m Länge.
Tadellos
derMarcel
Neuling
#5 erstellt: 28. Aug 2007, 16:38
ok.

wäre es auch möglich, wenn ich an den vga anschluss des notebooks einen vga/dvi-adapter hänge und dann von dvi auf den hdmi-anschluss des fernsehers gehe?

oder ist das nicht machbar?


mfg
xutl
Inventar
#6 erstellt: 28. Aug 2007, 16:43
Machbar ist das wahrscheinlich nicht.
Ich kenne nur die umgekhrte Version: DVI auf VGA
Dabei wird aber an der DVI-Buchse lediglich das VGA-Signal abgegriffen.
Also nur anderer Stecker, nix anderes (digitales) Signal.

Würde aber eh nix am Auflösungsproblem ändern.
Snuerzer
Stammgast
#7 erstellt: 28. Aug 2007, 17:07
Hi!
VGA auf DVI/HDMI geht nicht!
Ganz andere Belegung!!!!

Einfachste und wahrscheinlich beste Lösung, wie schon beschrieben, die VGA-Lösung!!

MfG
derMarcel
Neuling
#8 erstellt: 30. Sep 2007, 13:14
hallo zusammen,


war sehr lange im urlaub und hatte viel um die ohren. will mir morgen das kabel kaufen gehen. ist es bspw. so eins: http://www.amazon.de...id=1191157920&sr=8-1


danke nochmal und grüße.


[Beitrag von derMarcel am 30. Sep 2007, 13:14 bearbeitet]
derMarcel
Neuling
#9 erstellt: 30. Sep 2007, 14:11
ein ja oder nein (dann vielleicht mit neuem bsp reicht völlig).


mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laptop an Surround Verstärker anschließen
ipput am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2012  –  6 Beiträge
Wie Laptop an die Anlage anschließen?
Purplecoupe am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  17 Beiträge
Laptop an Receiver anschließen?
Philip_S. am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  29 Beiträge
Magnatboxen an Laptop anschließen
moeni am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  9 Beiträge
Vorraussetzungen Laptop an Receiver
toolate am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  7 Beiträge
Laptop an einen LCD anschließen?
SamSamsung am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  4 Beiträge
Laptop an 5.1 Anlage anschließen
franz-zeus am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 26.09.2009  –  2 Beiträge
Wie Laptop an Verstärker anschließen?
schuess am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  8 Beiträge
Mikrofon an HP Laptop anschließen
slamdunker23 am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  3 Beiträge
HDMI Soundoutput von Laptop über Fernseher an Boxen
HerrL1ch am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 14.08.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: )
  • Neuestes Mitgliedbibibo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.343
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.582