Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Windows 7 + Onkyo TX 8050 Stream

+A -A
Autor
Beitrag
Wolf-GT650
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Jan 2012, 16:12
Hallo Leute,

Ich habe mir die Tage den Onkyo TX 8050 gekauft und bin zu frieden.
Nun bin ich beim basteln, da ich momentan kein TV besitze schaue ich alles über den Laptop.

Gibt es irgend eine möglichkeit das ich den Ton vom Laptop auf den Onkyo Streamen kann?
So nach dem Motto: Bild auf Laptop & Sound auf Anlage?

Bei den Mediastreamingoptionen isr der Onkyo zugelassen.

Klicke ich z.b. bei einer *.mp3, von der Externen HDD auf "Wiedergabe auf -> TX8050" popt das passende Fenster auf und nach einer weile kommt die Meldung

"Fehler beim Aufrufen der Medieninformationen vom Medienserver.

Das ausgewählte Medium kann auf dem Gerät nicht wiedergegeben werden. Möglicherweise wird das Format nicht unterstützt, oder der Computer oder das Gerät mit dem Medium ist offline"

*.mp3 Dateien spielt er ab.


kein plan was los ist.

Grüße Wolf
Rotten67
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jan 2012, 19:02
Ist dein Problem noch aktuell??

Also, ich vermute das du am 8050 nicht die richtige NET Einstellung gewählt hast.
Das hatte cih auch anfangs

Gehe auf DLNA und dann deinen PC oder Laptop wählen
Wolf-GT650
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Feb 2012, 14:45
Hallo,

Danke genau das war es.
Ich dachte das er das von allein erkennt, aber so ist es auch ok.
wie war das mit den 30cm vor den Bildschirm
Rotten67
Stammgast
#4 erstellt: 01. Feb 2012, 18:50
Dann bist du der Erste dem ich helfen konnte...
Ich war aber auch 30cm davor, aber da sieht man ja gar nichts
Mycky
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Mrz 2012, 16:55

Rotten67 schrieb:

Also, ich vermute das du am 8050 nicht die richtige NET Einstellung gewählt hast.

Gehe auf DLNA und dann deinen PC oder Laptop wählen


Aber hatte Wolf nicht ein anderes Problem, dass er Dateien vom Laptop auf den Onyko streamen wollte? Er wollte doch nicht vom Verstärker auf die Netzwerkfestplatte zugreifen.

Ich habe ein gleiches Problem. Evtl. kann mir jemand weiterhelfen. Hier die Problembeschreibung, die ich auch an Onkyo gemailt habe:

ich wollte heute die Fernsteuerung (Lied auf Verstärker beamen) des tx 8050 über eine DLNA-App (android oder windows, z.B. all share, twonky manager) ausprobieren, aber leider war ich mit 3 diversen apps bzw. programmen erfolglos. Gerät erscheint jeweils als Media Renderer, aber es wird nichts abgespielt. Netzwerkfunktionalität besteht, da ich mit Hilfe der Onkyo-App am Handy auf die Songs am Server bzw. auf Internetradio zugreifen kann.
Zur Fehleranlayse bin ich jetzt nochmal genau wie in eurem Video (Streaming mit Win 7 und Mediaplayer 12 zu Onkyo 8050) vorgegangen. Net -> DLNA am Onkyo ist eingestellt. Song kann anfangs von Windows zu Onkyo gestream werden. Nach kurzer Wartezeit (vor dem Abspielen) erscheint jedoch: "Fehler am Gerät - Das Gerät kann nicht gesteuert werden. Bei Klick auf das kleine "Erklärungs-I": Das Gerät wird derzeit durch einen anderen Benutzer oder ein anderes Gerät blockiert." - Es wird aber definitiv nicht von einem anderen Gerät zugegriffen!


Unterstützung von Euch hier im Forum wäre super.
EnduMan
Stammgast
#6 erstellt: 24. Mrz 2012, 20:37
Welcher upnp- bzw. DLNA -Server läuft? Als Android-App kannst du mal BubbleUPnP testen, das hat mir bis jetzt immer gute Dienste geleistet, wo andere versagt haben.
Mycky
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 25. Mrz 2012, 07:06
Hi EnduMan,

Bubble habe ich schon probiert. Es läuft immer der Twonky auf der NAS.
Mein Problem ist anders gelagert: Mir geht es nicht um den Zugriff vom Onkyo auf einen Server (das funktioniert), sondern um das Streamen bzw Pushen von einer App (Bubble, Twonky Manager, ...) und von Win7 MM12 auf den Onkyo.

Hast Du noch eine Idee?
Danke und Gruß
EnduMan
Stammgast
#8 erstellt: 25. Mrz 2012, 07:36
Ich verstehe den Sinn des MM 12 nicht. Das Streamen von NAS zu Onkyo funktioniert wohl?
Mycky
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 25. Mrz 2012, 07:48
Endu,

klar der Zugriff von Onkyo AUF DLNA-Server geht.

Ich möchte aber den Onkyo sozusagen nur als "Endgerät" (Renderer) nutzen, dem die Lieder geschickt werden.
Geht übrigens mit allen anderen Playern (Terratec Noxon, Samsung-TV...) problemlos, da diese Funktion im DLNA-Standrard integriert ist.

Aus der DLNA-Zertifizierung:
"Digital Media Renderer (DMR) spielen Medien ab, welche über einen Digital Media Controller empfangen werden, der wiederum den Inhalt von einem Digital Media Server holt (z. B. TV-Gerät, Audioempfänger)."

Renderer = Onkyo
Controller = z. B. AndroidApp, MM12
Server = Twonky oder eben auch der Controller, der dann als Server fungiert.
EnduMan
Stammgast
#10 erstellt: 26. Mrz 2012, 06:49
Das habe ich schon verstanden.Und bei deinem Samsung-TVgeht es ganz problemlos? Bei meinem muss ich erst mal bestätigen, dass ich die Datei abspielen möchte. Von allein tut er das nicht. Evtl. kann das der Onkyo auch nicht?
Flohooo
Neuling
#11 erstellt: 09. Jul 2012, 09:47
Hey,

ich habe mal eine etwas andere Frage bzgl. des Streamings mit dem 8050. und zwar würde mich mal interessieren ob es eine Möglichkeit mit Win7 bzw. einen Programm gibt, die Musik über den Onkyo zu streamen UND gleichzeitig den Audioausgang des Laptops zu nutzen.
könnte durch diese Funktion nämlich meine ganze Wohnung gleichzeitig beschallen, was gerade bei Partys ne nette Geschichte ist

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo SE-90 Treiber Windows 7
KELTHULAS am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  2 Beiträge
Windows 7 SPDIF an A/V Receiver kein Ton
mr.sarge am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 27.12.2009  –  6 Beiträge
live stream
atomfreed am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  6 Beiträge
USB soundkarte; Windows 7
riccc am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  6 Beiträge
prodigy hd2...windows 7 ?
Manteltasche am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  16 Beiträge
Windows 7 Einmessfunktion
wakkawakka am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  3 Beiträge
Windows 7 Sound - Knistern
joebhing am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  16 Beiträge
Notebook "Bassverstärkung" (Windows 7)
-Neuling- am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  6 Beiträge
Windows 7 Surround?
cooluser95 am 16.06.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  23 Beiträge
Windows 7 Aufnahme verzögert!
WorldRacer09 am 10.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedF3k0
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.361