Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem: Notebook via HDMI an AV-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
CraMp
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Mai 2012, 10:24
Hallo zusammen,

da ich so langsam der Verzweiflung nahe bin, wollte ich hier einmal mein Problem schildern und Fragen, ob vielleicht jemand von Euch einen Rat weiß.

Ich versuche nun seit ca. einem Monat mein Notebook (Win 7, 64bit) via HDMI an meinen AVR (Onkyo 609) und Plasma anzuschließen.
Klingt auf den ersten Blick relativ simple, gestaltet sich aber schwieriger als gedacht.

Nun zu meiner Verbindung:
Notebook -> HDMI Splitter 2 zu 1 -> 1x HDMI in meinen Acer Monitor und 1x HDMI in einen wireless HDMI Transmitter -> von dem Transmitter in eine HDMI Matrix (damit ich ein analoges Signal bekomme um Zone2 und somit Funklautsprecher nutzen zu können) und von der Matrix per output in den AVR.

Und all der Quatsch nur, damit man kein Kabel über den ganzen Raum legen muss.
Nun ja, habe nun bereits umgesteckt etc. und jegliche erdenkliche Möglichkeit versucht.
Zeitweilig funktioniert das ganze Gebilde, zeitweilig bekomme ich nur Ton oder nur das Bild. Zeitweilig funktioniert gar nichts, obwohl ich nichts ändere.
Der AVR wird auch nur zeitweilig vom Notebook erkannt, manchmal lediglich als PnP-Monitor.

Habe vorhin auch versucht die Verbindung zwischen Matrix und AVR zu kappen, sodass ich nur analogen Ton bekommen und von der Matrix ein Kabel zum Plasma gezogen. Dann bekomme ich ein Bild, aber Ton nur, wenn ich mein Traktor 2 anschmeiße und als Soundkarte "Asio4all" wähle (ein Programm um sowohl den HDMI Audio Ausgang und den Klinkenausgang am Notebook zeitgleich zu benutzen, was leider nur in diversen Audio-Programmen verwendet werden kann).
Ansonsten tut sich beim Pegel meines ATI HDMI outputs leider gar nichts, also wenn ich z.B. Musik mit dem vlc abspielen möchte.

Falls jemand verstanden hat, was ich mir hier zusammengebaut habe und einen Tipp für mich hat, der nichts damit zu tun hat ein Kabel zu legen, dann wäre ich dafür sehr sehr dankbar.

Vielen Dank im Voraus!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Notebook an Receiver ?
KuSi89 am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  4 Beiträge
5.1 Sound via HDMI an Receiver
Schalk_Wein-Müller am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  3 Beiträge
Notebook --> HDMI --> Plasma = ruckelnde Videowiedergabe
luzerner20 am 09.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  7 Beiträge
Notebook per HDMI an HiFi-Verstärker anschließen?
Sidney_2 am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  16 Beiträge
PC via HDMI an AV - Reciver - DTS möglich?
jimmyfloyd am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  4 Beiträge
Anschluss Notebook an Reiceiver
woiffi am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  3 Beiträge
Notebook an yamaha receiver
joshua90 am 16.06.2012  –  Letzte Antwort am 17.06.2012  –  2 Beiträge
notebook mit av-receiver verbinden
killik am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  3 Beiträge
PC mit AV Receiver via HDMI verbunden (Receiver wird als Bildschirm erkannt)
Tkrie am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 14.08.2012  –  5 Beiträge
HDMI Lösung an Notebook gesucht
noxx2 am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedZeschi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.251
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.952