Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


über hdmi 5.1 sound einstellen mit ein asus g74 sx

+A -A
Autor
Beitrag
elsol
Neuling
#1 erstellt: 30. Jul 2012, 15:51
hola!
erstmal vorweg, wen ich im falschen bereich bin bitte verschieben !


ich bin echt am verzweifeln und komplet am durchdrehen weil ich das problem 10000x gegoogelt habe und nix finde

das problem :

ich möchte über meinen laptop / asus g74 sx --- >> http://www.asus.de/N...74SX/#specifications
NVIDIA GeForce® GTX 560M mit 3GB GDDR5 VRAM

mit hdmi an meinen sony bravia bx4 40 ---->> http://www.amazon.de...chwarz/dp/B0036OEUOY

anschließen und bekomme kein 5.1 sound hin !! nur die option stereo gibt es zur auswahl.

der fernsehr ist wiederum an meine 5.1 anlage per optisches kabel verbunden ( und ja über den reciver wird 5.1 ausgegeben/per dvd z.b. oder ps3 direkt am tv ) --->>>> http://www.sony.co.u...nual#/TechnicalSpecs

meine frage : wie umgehe ich die 2.1 sperre auf 5.1 ??? bin echt am verzweifeln !! wenn ihr noch infos braucht, immer fragen !

übrigens hat der laptop noch einen realtek digital outpud (der 5.1 unterstützt) nur passt der leider nicht in den resiver rein (oder ich bin zudumm kp )

bin für jede hilfe dankbar !


[Beitrag von elsol am 30. Jul 2012, 16:11 bearbeitet]
elsol
Neuling
#2 erstellt: 30. Jul 2012, 16:20
danke für die antwort !

ich denke es ist eher ein nvidia problem, da es nur 2.0 angezeigt wird in den einstellungen ! ich habe noch einen digitalen ausgang /( wie gesagt realtek digital output sdif ) aber den an die anlage zu schließen geht ja nicht ! oder gibt es einen umwandler von sdif auf optisch ??
flyingscot
Inventar
#3 erstellt: 30. Jul 2012, 16:24
EDIT: Sorry, ich hatte diesen Part überlesen und meine Antwort nochmal umformuliert...


elsol schrieb:

der fernsehr ist wiederum an meine 5.1 anlage per optisches kabel verbunden ( und ja über den reciver wird 5.1 ausgegeben/per dvd z.b. oder ps3 direkt am tv ) --->>>> http://www.sony.co.u...nual#/TechnicalSpecs


Eine 5.1 DVD-Zuspielung direkt zum TV wird per Toslink zwischen TV und AVR korrekt in 5.1 wiedergegeben? Ohne andere Verbindung zwischen DVD-Player und AVR? Oder ist das HDMI durch den AVR geschleift?

Mein Fernseher (Panasonic) reagiert hier anders: Alles was über HDMI reinkommt, darf nur Stereo senden und daher gibt mein TV dann auch nur 2.0 an den AVR per Toslink weiter. Die internen Tuner des Fernsehers können allerdings schon 5.1 und geben diesen auch per Toslink oder ARC an den AVR weiter.


[Beitrag von flyingscot am 30. Jul 2012, 16:30 bearbeitet]
elsol
Neuling
#4 erstellt: 30. Jul 2012, 19:46
sry versteh deine frage nicht 100 %

aber ich habe den revicer/(dvd player ist dort inbegriffen) per hdmi (bild für den tv) und optisches kabel (am tv) angeschloßen und dvd´s werden 5.1 wiedergegeben .

wenn ich es nur per hdmi anschließe , weiss ich garnicht ob es auch 5.1 ist..

ps3 die ich direkt an den reciver anschließe ( per optisches kabel) und hdmi an tv wird perfekt 5.1 wiedergegeben..

das ist ja die frage jetzt wie ich das jetzt anschließe an meinen laptop wenn das mit hdmi nicht funzt.. weil ich habe nur einen digitalen ausgang( leider kein optisches kabel) und das kann ich so nicht am reciver anschließen, oder ?

also ich wüsste jetzt keine möglichkeit
mightyhuhn
Inventar
#5 erstellt: 30. Jul 2012, 20:22
hdmi überträgt sound.

welche grafikkarte hat denn dein laptop.
und wenn du hdmi auf 5.1 einstellst dann ist es auch 5.1.
flyingscot
Inventar
#6 erstellt: 31. Jul 2012, 07:36
Was über HDMI übertragen wird, wird zwischen beiden Geräten - Abspielgerät und Wiedergabegerät - ausgehandelt. Das Abspielgerät wird nie irgendetwas übertragen, was das Wiedergabegerät nicht wiedergeben kann.

D.h. wenn ich meinen Bluray-Player per HDMI an meinen TV anschließe, bekomme ich z.B. immer nur 2.0-Sound, was anderes kann der TV am HDMI-Eingang nicht verarbeiten (den 5.1 Ton ist dann entweder gar nicht erst wählbar, oder wird nach der Aktivierung sofort wieder auf 2.0 runtergeschaltet oder runtergerechnet).

Genauso ist es auch mit meinem Notebook, per HDMI kann ich nur 2.0 übertragen. Nicht weil das Notebook keine 5.1 könnte, sondern weil der TV es so will.

Wenn du dann den Ton per Toslink aus dem TV zum AVR leitest, bekommst du natürlich auch nur 2.0...

Will man 5.1 per HDMI wiedergeben brauchts normalerweise einen AVR mit HDMI-Eingang, an den das Abspielgerät direkt angeschlossen wird. Der AVR fischt sich die Tondaten dort heraus und sendet das HDMI-Signal über seinen HDMI-Out an den dort angeschlossenen TV weiter...


[Beitrag von flyingscot am 31. Jul 2012, 07:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radeon HD6870 - 5.1 Sound über HDMI
KennethSoona am 03.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2013  –  10 Beiträge
5.1 Sound über HDMI
gonzo12 am 18.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.09.2014  –  10 Beiträge
Kein 5.1/7.1 Sound über HDMI der ATI-Grafikkarte
AxArnold am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.05.2015  –  19 Beiträge
Kein 5.1. Sound über HDMI
Blamewalker am 22.08.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  9 Beiträge
Sound über HDMI
Calimero_99 am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  3 Beiträge
Sound über onboard HDMI an Samsung HT-D5500 ausgeben
tobik_pt am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  2 Beiträge
Laptop über HDMI an 5.1 Bildschirm => kein Surround-Sound!
jecams am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  4 Beiträge
PC an TV über HDMI, kein Sound
Fleder am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  10 Beiträge
Asus A8N-Deluxe kein Sound?
Rukain am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  11 Beiträge
Von Grafikkarte 5.1 Sound zum Heimkino (HDMI)
In-somnia am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.691
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.050