Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen rauschen bei Verbindung mit PC!

+A -A
Autor
Beitrag
Muqqle
Neuling
#1 erstellt: 24. Aug 2012, 18:55
hey liebe leuts,

bin neu hier.. und hab natürlich gleich mal ein riesen Problem - zumindest für mich -!

und zwar..

habe ich 2 boxen und ein verstärker gekauft... ja ich weis es ist vielleicht nicht gleich das gelbe vom ei aber ich hab auch nicht ewig viel geld^^!
das hier: http://www.elektroni...att-Anlage_i3267.htm

weitere info's auch noch auf der website..


eigenschaften der lautsprecher:

Top-Features PA-Lautsprecher Skytec:

25cm (10") PA-Box mit 3-Wege-Bassreflexsystem und 3 Lautsprechern
400W max. Leistung
musiksensitiver blauer LED-Lichteffekt
seitlich eingelassene Handgriffe

Eigenschaften PA-Lautsprecher Skytec:

Anschlüsse: 1 x Satz Stereo-Klemmen (vergoldet)
25cm Mid-Low-Woofer
25cm Mid-Horn
Piezo Tweeter
Filzbelag und Schutzecken
Impedanz: 8 Ohm
Frequenzbereich: 40 Hz bis 20 kHz
SPL max: 93dB plusminus 3 dB

eigenschaften des verstärkers:

Top-Features :

druckvolle 2 x 200W max. Leistung - entspricht bis zu 1200W PMPO in den Spitzenbereichen
stabiles, transportsicheres Gehäuse
geeignet zum 48cm (19") Rack-Einbau - 2 Höheneinheiten

Eigenschaften :

Anschlüsse: 2 x Stereo-Ausgang Schraub-Klemmen, 1 x Stereo-Cinch-Eingang
Lautstärke kanalweise regelbar
vorne liegende Zuggriffe
frontseitiger Anschalter
Signal-Rausch-Abstand: >82db
Frequenzbereich: 20Hz-20kHz
Störabstand: > 95dB
Klirrfaktor: <0,5%
Lautsprecherimpedanz: mind. 4 Ohm
LEDs für Clipping, Signal und Power
Sicherung: T1A
Stromversorgung: 220-240V / 50Hz



nun habe ich das problem das die anlage wenn ich sie direkt per chinch / klinke mit dem handy verbinde, kein bisschen rauscht.. auch wenn ichd ie regler des verstärkers voll aufdrehe..

wenn ich die anlage allerdings mit chinch / klinge an mein lap anschließe, rauscht es so metallisch.. und das obwohl die regler für die einzelnen kanäle beim verstärker auf "0" gestellt sind.. dreh ich die regler auf wird das natürlich lauter... auch über die soundkarte : http://us.store.crea...5.1/M/B0017QQQAE.htm

wenn ich mit chinch / chinch verbinde oder chinch / klinke, ist das rauschen direkt von anfang an da..

und das ist natürlich beim ausklingen eines liedes, oder bei einem break oder ähnliches, und wenn mal keine musik läuft sondern nur sounds von games auch extrem nervig..


wäre echt nett wenn mir jemand helfen könnte..


Gruß Timm (ja ich werd mit 2 M geschrieben ;-) )
Rentner323
Stammgast
#2 erstellt: 26. Aug 2012, 11:52
Also ich halte es für fast unmöglich das Boxen und Verstärker mit angeblich 200Watt für 135 eu nicht rauschen.

Aber wenn du sagst das es mit dem Handy nicht rauscht, teste mal ob es einen Unterschied macht wenn du das Laptop ohne externe Stromversorgung betreibst also nur über AKKU.

Was für einen Strom-Stecker hat der Verstärker? (mit oder ohne Schutzleiter)


[Beitrag von Rentner323 am 26. Aug 2012, 11:58 bearbeitet]
Sternenkreuzer
Stammgast
#3 erstellt: 26. Aug 2012, 12:20
Gucken ob PC oder Boxen / Verstärker geerdet sein wollen. Bei mir wars das mal, besonders in Verbindung Alugehäuse auf Gummistelzen. Warum auch immer.
Muqqle
Neuling
#4 erstellt: 23. Sep 2012, 00:14
hey vielen dank! das mit dem akku geht..

also wenn kein netzteil im laptop steckt rauscht garnichts!


jetz müsste ich nur noch wissen was ich machen kann, das das dauer zu stand ist.. also i.wann brauch ich ja immer mal strom...

wie erde ich die boxen oder was weis ich was ich jetzt genau machen muss?
Uwe_Mettmann
Inventar
#5 erstellt: 23. Sep 2012, 03:44

Muqqle schrieb:
jetz müsste ich nur noch wissen was ich machen kann, das das dauer zu stand ist.. also i.wann brauch ich ja immer mal strom...

NF-Übertrager (Ground-Loop-Isolator) zwischen USB-Soundkarte und PA-Lautsprecher

Notebooknetzteil mit flachem Stromstecker (Eurostecker)

USB-Isolator zwischen Notebook und USB-Soundkarte

Ansonsten, das Thema wurde schon hundertfach hier im Forum durchgekaut, also findest du auch etwas über die Forensuche.


Gruß

Uwe
Muqqle
Neuling
#6 erstellt: 24. Sep 2012, 14:30
Uwe_Mettmann
Inventar
#7 erstellt: 24. Sep 2012, 14:52
Link geht nicht (bei dir auch nicht, wenn du einen anderen Browser nimmst).


Gruß


Uwe
Muqqle
Neuling
#8 erstellt: 25. Sep 2012, 17:20
also bei mir öffnet er sich..

könntest du mir ein link schicken? also wenn's geht aus amazon..

gruß

Timm
Uwe_Mettmann
Inventar
#9 erstellt: 25. Sep 2012, 17:52

Muqqle schrieb:
also bei mir öffnet er sich..

Hallo Timm,

wie schon in meinem letzten Beitrag geschrieben, wenn du nicht deinen Standard-Browser nimmst sondern einen anderen Browser, wird der Link nicht funktionieren. Der Link funktioniert nur mit dem Browser, mit dem du die Seite ursprünglich aufgerufen hast.

Wenn du aber die Seite nochmal mit deinem Standardbrowser aufrufst, findest du rechts den Link Empfehlen. Wenn du darauf klickst wird ein Link angezeigt, den du hier angeben kannst und der dann auch funktioniert.


Muqqle schrieb:
könntest du mir ein link schicken? also wenn's geht aus amazon..

Nö, ich muss genauso suchen wie du und da ich bisher noch kein solch ein Teil eingesetzt habe, kann ich sowieso keine Empfehlung nennen.

Abgesehen davon bist du hier im Forum nicht der erste, der so ein Teil einsetzt, also recherchiere bitte ein bisschen und du wirst Empfehlungen finden.


Gruß

Uwe
j!more
Inventar
#10 erstellt: 26. Sep 2012, 18:25
Bei mir verweist der Link auf diese Seite bei Amazon. Und ja, das Teil sollte die Masseschleife unterbrechen. Die für das Geld verbauten Trafos dürften aber so einiges mit dem Signal anstellen. Ist bei dem Setup aber wahrscheinlich egal.


[Beitrag von j!more am 26. Sep 2012, 18:27 bearbeitet]
Uwe_Mettmann
Inventar
#11 erstellt: 26. Sep 2012, 19:35

j!more schrieb:
Bei mir verweist der Link auf diese Seite bei Amazon.

Auch dein Link funktioniert nicht, aber jetzt wird dieses auch Muqqle erleben.


Gruß

Uwe
vstverstaerker
Moderator
#12 erstellt: 27. Sep 2012, 16:37
Uwe, das Problem scheint leider bei deiner Konfig zu liegen. Der Link klappt problemlos
Es kommt aber sehr oft vor, dass amazon-Links nicht klappen bei einigen Usern...

Gib bei amazon in die Suche einfach diese ASIN ein: B000M6ZIZY
Uwe_Mettmann
Inventar
#13 erstellt: 27. Sep 2012, 20:02

vstverstaerker schrieb:
Uwe, das Problem scheint leider bei deiner Konfig zu liegen. Der Link klappt problemlos 8)

Nein, das liegt nicht an meiner Konfig. Wie ich inzwischen herausgefunden habe, liegt es an der alten Forenversion, die ich seit einiger Zeit wieder nutze. Aus der Vergangenheit ist mir auch bekannt, dass bei Amazon nicht einfach die URL als Link ins Forum kopieren werden konnte (Cookies). Weil das ein recht häufiges Problem war, hat man wohl reagiert und bei der neuen Forenversion wird vermutlich ein Amazon-Link beim Aufruf automatisch passend konvertiert.


Gruß

Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rauschen bei einer Verbindung vom PC zum AMP vermeiden?
hifi-packman am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  11 Beiträge
rauschen bei PC auf MD
adamit_ am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.03.2004  –  4 Beiträge
Rauschen bei Hören über PC
Dave_Brubeck am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  4 Beiträge
Rauschen bei Logitech Boxen
Th3Ct am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  4 Beiträge
[Problem] Dröhnen/Surren bei Verbindung Receiver-PC
kirre88 am 02.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  2 Beiträge
Rauschen in Verbindung mit Netzteil am Notebook
christian_hifi am 24.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.10.2007  –  24 Beiträge
Rauschen
metty123 am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  2 Beiträge
PC an Reciever ->Rauschen! :(
Chang2k am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  10 Beiträge
Verbindung PC- Studio-Monitor mit externer Aufnahmequelle
Dont_Bebop am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  3 Beiträge
ESI Juli@ Problem mit Rauschen
Bört am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Piezo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedsnowman14
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.286