Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC als Videorecorder. Welche Hardware ?

+A -A
Autor
Beitrag
Joa
Neuling
#1 erstellt: 18. Okt 2004, 10:43
Hallo Leute !
Keine Ahnung ob ich hier überhaupt richtig bin ... aber ich versuchs mal einfach.
Ich will folgendes verwirklichen:
Einen PC als Videorecorder.
- Das ganze für Kabelanschluss
- Auf Windows-Basis
- Mit Fernbedienung
- Meine D-Box (inkl. Premiere) soll wegfallen und dafür soll auch der PC herhalten
- Dolby Digital (mind. 5.1) soll verwirklicht werden
- Meine Sony Handycam (DCR PC 110E) soll über Firewire angeschlossen werden können, damit dieser PC meine Videos bearbeiten kann.
- Eine "Online-Fernsehzeitung". So was soll es angeblich geben
- Ein flaches Gehäuse
- Alles in allem soll der PC so leise wie möglich sein

Ich hätte momentan folgende Hardware "übrig":
P4 1,8 GHz mit 512MB, Western Digital HDU mit 250GB
Würde das ausreichen ?
Was brauche ich noch an Hardware ? Besonders die Sache mit der D-Box macht mir Sorgen. Laut Premiere sei das überhaupt nicht möglich. Ich kann das nur nicht so recht glauben ...
Welche Gehäuse sind besonders zu empfehlen ?

Danke schon mal im Voraus !

Viele Grüße
Joa
Chrony
Stammgast
#2 erstellt: 18. Okt 2004, 17:56
Naja du bräuchtest so eine TV-Karte: http://213.221.87.83/pages/products/data_nexus-ca.html

Damit dürfteste das aufnehmen können und mit dem CI kannste auch Premiere empfangen, zumindest sollte das theoretisch möglich sein. Die restlichen Fragen müsstest du vielleicht ein wenig präzisieren, was hat das mit dem Gehäuse zu tun?
Joa
Neuling
#3 erstellt: 18. Okt 2004, 21:44
Die Karte sieht ja schon mal gar nicht schlecht aus.
Kann man die empfehlen ? Gibts vielleicht noch Alternativen von anderen Herstellern ?
Dieses Grafikkarte ist auf PCI-Basis und hat nur 8 MB habe ich gesehen. Hat das einen besonderen Grund ? Oder benötige ich zusätzlich dazu noch eine weitere Grafikkarte ?
Für Videoschnitt meiner eigenen Videos ist die wohl eher nicht geeignet.

Zum Gehäuse:
Es geht mir darum, dass ich nicht einen riesigen Tower aufstellen will. Das Gehäuse soll so klein wie möglich sein und optisch nicht gerade unbedingt nach PC aussehen. Ein ultraflaches Desktopgehäuse würde mir vorschweben. Am besten gleich mit einem passenden Netzteil das auch wirklich lüfterseitig sehr sehr leise ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC als Videorecorder
waidler am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  6 Beiträge
PC als Zuspieler ..welche Hardware?
Rene66 am 16.07.2005  –  Letzte Antwort am 19.07.2005  –  2 Beiträge
Receiver an PC, Videorecorder und TV
RaphaelDeLaGhetto am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  12 Beiträge
Geeignete Hardware zur Klangverbesserung über PC gesucht
Jone1973 am 17.05.2015  –  Letzte Antwort am 01.07.2015  –  23 Beiträge
Unitymedia-DVB-C-Empfang am PC? Welche Hardware brauche ich?
ProcarioN am 19.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  2 Beiträge
videorecorder an pc
doc_barni am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  7 Beiträge
Welche Lautsprecher für PC?
H.Chinaski am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  5 Beiträge
Welche Surround PC-Boxen ???
TonyMM am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  4 Beiträge
Welche 2.1 PC-Lautsprecher?
OneManArmy am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  10 Beiträge
PC-Lautsprecher, aber welche?
ozrenac am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedRobmaster1983
  • Gesamtzahl an Themen1.346.090
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.586