Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


videorecorder an pc

+A -A
Autor
Beitrag
doc_barni
Inventar
#1 erstellt: 14. Mrz 2009, 18:36
hallo leute,

an meinem pc iste eine komplette stereoanlage mit tuner , amp, cass-deck und plattenspieler angeschlossen, zum digitalisieren verschiedener tonquellen.

ausserden ist im rechner zu tv-schauen eine tv-karten verbaut.

gerne würde ich in dieser kombination auch meine alten videos anschauen können.......

wie kriege ich einen videorecorder da mitangeschlossen...???

für alle tips dankbar...

liebe grüsse vom

doc_barni
_________________________________

nur wer an wunder glaubt, ist ein realist


[Beitrag von doc_barni am 14. Mrz 2009, 18:55 bearbeitet]
luckyx02
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Mrz 2009, 18:47


[Beitrag von luckyx02 am 14. Mrz 2009, 18:48 bearbeitet]
doc_barni
Inventar
#3 erstellt: 14. Mrz 2009, 19:04
hallo,

was ist das und was kann das.....???


liebe grüsse vom

doc_barni _______________________________

nur wer an wunder glaubt, ist ein realist


[Beitrag von doc_barni am 14. Mrz 2009, 19:08 bearbeitet]
luckyx02
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 14. Mrz 2009, 19:12
Das Gerät kann aus 1 x Stereo eingang 3x Stereoeingang mit cinchanschluss machen. Reicht das ?
Bepone
Inventar
#5 erstellt: 14. Mrz 2009, 19:17
Hallo,

kommt drauf an, welche Anschlüsse du an der TV-Karte hast.

Ist ein Cinch-Videoeingang vorhanden, kannst du hinten an den Videorecorder einen Scartadapter stecken und dann dort an der Cinchbuchse das Videosignal abgreifen.
Audio wird bei so einem Adapter auch über zwei Cinchbuchsen ausgegeben, kannst du mit der Soundkarte an den Line-In verbinden.

Sowas meine ich. Dort ist sogar eine S-VHS Buchse vorhanden, evtl. hat deine TV-Karte auch so einen Eingang.

Braust dann eben noch die entsprechenden Kabel zum Verbinden.


Gruß
Benjamin
doc_barni
Inventar
#6 erstellt: 14. Mrz 2009, 19:29
hallo

@ bepone

das ist eine ansage.......

vielen dank zunächst, werde das mal überprüfen...


die tv-karte heisst übrigens hauppauge 2000...



liebe grüsse vom

doc_barni ____ ___________________________

nur wer an wunder glaubt, ist ein realist
Bepone
Inventar
#7 erstellt: 15. Mrz 2009, 09:39
Hallo doc,

über die Fernsehkarte bzw. ihre Anschlüsse kann ich nicht viel herausfinden, evtl. mal ein Bild der Rückseite posten wenn du nicht weiterkommst.

Die TV-Karte müsste doch auch einen Koax-Antenneneingang haben . Wahrscheinlich betreibst du die so - du stecktst das Kabel vom Kabelfernsehen dort an, oder?

Selbstverständlich kannst du in diese Buchse auch ein Antennenkabel vom Videorecorder stecken.
Dann musst du den richtigen Kanal über den Sendersuchlauf der Karte finden.
Mit dieser Lösung kannst du Bild und Ton übers Antennenkabel übertragen, hast aber eine schlechtere Qualität als mit der Variante über Video- und Audiokabel.


@luckyx02:
Der Audioumschalter hift dem doc leider nicht dabei, das Videosignal vom Videorecorder in die Fernsehkarte zu bekommen...


Gruß
Benjamin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC als Videorecorder
waidler am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  6 Beiträge
Receiver an PC, Videorecorder und TV
RaphaelDeLaGhetto am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  12 Beiträge
Stereoanlage an PC?
Chris19993 am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  10 Beiträge
Plattenspieler <-> PC
magicjan am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  17 Beiträge
PC, TV und Stereoanlage
Voper am 28.07.2015  –  Letzte Antwort am 29.07.2015  –  2 Beiträge
PC als Videorecorder. Welche Hardware ?
Joa am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.10.2004  –  3 Beiträge
Stereoanlage an PC anschliessen
D1amond am 08.07.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2012  –  2 Beiträge
Verkabelungsproblem PC/TV
Guttgar am 08.08.2012  –  Letzte Antwort am 08.08.2012  –  2 Beiträge
Ist ein PC-Netzwerk an eine Stereoanlage anschliessbar (Bild+Ton) ?
MarcMarc am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  7 Beiträge
PC an AVR oder TV ?
aM-dan am 25.03.2014  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 105 )
  • Neuestes MitgliedWenigAhnung
  • Gesamtzahl an Themen1.345.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.964