Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Titanium HD Opamps ändern - Tipps für Anfänger

+A -A
Autor
Beitrag
bartlomiej
Stammgast
#1 erstellt: 01. Aug 2013, 06:14
Hallo,

ich habe vor kurzem eine Titanium HD erworben und bin eigentlich zufrieden, nur empfinde ich den Kang als etwas "metallisch/steril" und würde gerne versuchen mit anderen Opamps zu experimentieren. Nur habe ich da keine Erfahrung und verliere bei den ganzen opamps die es gibt so ziemlich die Übersicht.

Bei der titanium HD sind 4 Op amps verbaut. Erst 2 zwei mal JRC 2114d (dual) als Strom-spannungs-Wandler, dann zwei mal LME49710HA als single Endbuffer. Ist es am sinnvolsten beide Arten auszutauschen und wie wichtig ist, dass sie gut miteinander "harmonieren"?

Welche Opamps würe ihr mir zuerst zum experimentieren empfehlen?

Danke für Antworten!
Rentner323
Stammgast
#2 erstellt: 10. Aug 2013, 16:59
Ich bezweifle das du merkliche Klangveränderung wahrnehmen wirst. Hab nur grad mal übers Datenblatt des LME... gelesen... bei 4 Nullen hinterm Komma (THD+N) und 55 MHz Bandbreite klingt so ein ding nicht mehr! Qualitativ schlechtere OPV's zu verbauen um da eine Art Klang rauszuholen halte ich auch für sehr fragwürdig.

Viel wichtiger: Was für Kopfhörer hast du denn?????????????
Da würd ich eher ansetzten!


[Beitrag von Rentner323 am 10. Aug 2013, 16:59 bearbeitet]
bartlomiej
Stammgast
#3 erstellt: 10. Aug 2013, 19:02
Ultrasone 550,Ultrasone 2400, AKG K550 und K530 und bald wieder den Shure 840.

Danke für die Antwort.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mischpult an den PC anschließen? Wie? Brauche Anleitung/Tipps etc. für absolute Anfänger!
Conjurer am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  20 Beiträge
Anfänger sucht Tipps für ankoppelung des PC (oder was sonst) an High End Anlage
mmstingray am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 21.12.2014  –  7 Beiträge
Kann Creative SB XFI Titanium DTS HD
Kallimann1188 am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 21.04.2010  –  10 Beiträge
Abspiellisten ändern?
alex15015 am 15.08.2014  –  Letzte Antwort am 03.09.2014  –  3 Beiträge
Suche SoundkartenErsatz für eine X-Fi Titanium
Deepscare am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  12 Beiträge
Creative X-Fi Titanium HD: zeitweise starke Verzerrungen TROTZ Entstörfilter
Beamer.Liebhaber am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 30.05.2014  –  3 Beiträge
X-Fi Titanium + AVR über Toslink
Eule1 am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  8 Beiträge
2 receiver an Creative xfi Titanium
Kallimann1188 am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  4 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi Titanium !
Buffalo_Olaf am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  12 Beiträge
X-Fi Titanium Fatal1ty + Sennheiser HD650?
Nudelauflauf am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • AKG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedStrike68
  • Gesamtzahl an Themen1.346.099
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.763