Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


X-Fi Titanium SPDIF Problem

+A -A
Autor
Beitrag
Bif1984
Neuling
#1 erstellt: 30. Sep 2009, 13:49
Hi zusammen,
bin neu hier und seit gestern Abend am rum suchen jedoch noch keine Lösung gefunden.
Ich habe folgendes Problem.
Würde gerne meinen Rechner per Toslink mit meinem 5.1 Receiver verbinden.
Soundkarte ist eine Creative X-Fi Titanium und der Receiver ist ein Thomson DPL550HT.
Am Receiver habe ich DVD und den Eingang Optisch ausgewählt.
Am Rechner (übrigens Vista x64) habe ich SPDIF Out als Standard sowie auch im Windows Mixer gewählt.
Als Player nutze ich VLC wo ich ebenfalls die SPDIF Einstellungen gwählt habe.
Leider bekomme ich als Ton nur ein Piepsen, Kratzen und zwitschern (klingt sehr verzogen) und von Musik keine Spur.
Spaßeshalber habe ich meine Supreme X-Fi Soundkarte vom Board rein gemacht.
Selbe Einstellungen und da kommt nun Ton.
Kann die Lautstärke am Rechner zwar nur bis max. 3 machen weil sonst auch hier diese Geräusche kommen aber sonst gehts.
Treiber sind soweit die neusten Installiert.
X-Fi Profile von Spielemodus bis Unterhaltungsmodus alles schon versucht (wobei der Spielemodus den Ton lauter ausgibt als der Unterhaltungsmodus!?).
Vll hat von euch wer ne Idee was das sein kann???
Bin dankbar für jede Hilfe.

Gruß
Steffen
plastikohr
Inventar
#2 erstellt: 02. Okt 2009, 20:02

Supreme X-Fi Soundkarte
Kenne ich nicht, gehörte die zum Board?.
Wie sieht es denn bei anderen Playern aus, z. B. Foobar, Winamp?

(übrigens Vista x64)
Ich kann mich des eindrucks nicht erwehren, das die Kunden hierbei als Tester genutzt werden.
Engyon
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Okt 2009, 21:02
Ich tippe hier auch auf Treiberprobleme unter Vista, da es weder MS noch Creative bislang geschafft haben das die Soundkarten unter Vista laufen.
Bei lief meine X-Fi eine zeitlang, dann kam das SP2 und seitdem habe ich weder DDL noch DTS zur Verfügung. Stero wird über SPDIF übertragen.
ODoubleU
Neuling
#4 erstellt: 22. Nov 2009, 01:49
hi,

nach langem durchlesen sehr vieler themen über verbindungsarten und sk hoffe ich hier richtig zu sein mit meinen fragen. umso mehr ich gelesen habe umso verwirrter kam ich mir vor.

ich habe vor mir eine x-fi titanium zu kaufen. für die verbindung zu meinem avr hatte ich mir ne optische lösung gedacht, da nur eine leitung von 20m zulegen ist.
mein 5.1 system ist für den lcd positioniert also wäre mir der sound beim spielen egal wenn der nur stereo über die boxen verteilt kommt.

wichtig für mich ist, das ich für filme dolby digital und dts nutzen kann (blueray-quelle ist der pc)und der ton auch von der musik sehr gut rüber kommt.
vllt kann mir jemand tipps geben, ob der optische weg die beste lösung für mich wäre und wenn nein, welche alternativen es an sk oder verbindungsart geben würde.



wäre für jeden ratschlag sehr dankbar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel & X-FI Titanium
darthherb am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  3 Beiträge
5.1 Problem mit Soundblaster X-fi Titanium
jungle_rot am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  3 Beiträge
Problem mit X-Fi und PowerDVD (analog + SPDIF)
zittrig am 03.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  2 Beiträge
x-fi titanium fatal1ty pro installiert nicht richt
akreb25 am 03.11.2015  –  Letzte Antwort am 03.11.2015  –  2 Beiträge
X-Fi Titanium + AVR über Toslink
Eule1 am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  8 Beiträge
Win7+X-Fi+SPDIF+Onkyo SR607=Problem
allgamer am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  2 Beiträge
X-Fi Titanium & Dolby Digital Live - Problem mit AC3/DTS Pass Through
DJ-Duke1985 am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  3 Beiträge
Creative X-Fi Titanium und Onkyo 508 - wie komme ich zu Dolby True HD?
itchypoopzkid am 30.11.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  17 Beiträge
5.1 Sound Mit X-FI Surround SPDIF
Maximaltime am 31.08.2011  –  Letzte Antwort am 01.09.2011  –  3 Beiträge
Soundblaster X-FI Titanium - Macht eine optische Verkabelung Sinn?
Scrade am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Behringer
  • JBL
  • Klipsch
  • Trust

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder813.891 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedFast-Forward
  • Gesamtzahl an Themen1.357.305
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.870.784