Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Funktionsweise streaming

+A -A
Autor
Beitrag
team_snowden
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Sep 2013, 14:36
Hallo,
ich bin gerade dabei abzuwägen, was die beste Methode ist, um von meinem PC an den Onkyo TX-8050 zu gehen.
Entweder per Kabel (SPDIF koaxial) oder per Stream (beide Geräte sind über einen Switch am Router angeschlossen).

Jetzt weiß ich aber noch nicht genau wie die ganze Streaming-Geschichte funktioniert.
Werden die Bits 1:1 via LAN Kabel an den Receiver weitergeleitet und dort dann gewandelt (DAC),
oder wird an meinem PC vorher noch irgendetwas re-encodiert, sodass die Qualität leidet?
Streaming ist doch hier nichts anderes als dass die CPU des Servers (mein PC) die Bits der Reihe nach zum Client treibt.
Oder liegt hier ein Verständnisfehler vor?
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 11. Sep 2013, 11:48

team_snowden (Beitrag #1) schrieb:
Jetzt weiß ich aber noch nicht genau wie die ganze Streaming-Geschichte funktioniert.
Werden die Bits 1:1 via LAN Kabel an den Receiver weitergeleitet und dort dann gewandelt (DAC),
oder wird an meinem PC vorher noch irgendetwas re-encodiert, sodass die Qualität leidet?

Das kommt drauf an. Wenn du dir z.B. mal den UPnP-Server für Foobar2000 ansiehst, dann kann man dort einstellen, welche Formate der Client verträgt (die werden 1:1 rübergeschickt, die anderen z.B. in LPCM oder WAV gewandelt; ähnliches gibt es auch im Bereich Abtastrate/Sampletiefe). Daneben gibt es noch die "stream capture", womit auch Gapless funktionieren sollte.

Wichtig: Der UPnP-Client hat nur Zugriff auf das, was der Server zur Verfügung stellt. Z.B. Medienbibliothek, Ordnerstruktur, Stream Capture etc. Wenn du wirklich ALLES über den Receiver hören willst (inkl. Systemklänge, Youtube, wasweißich), bleibt in dem Fall nur die SPDIF-Verbindung mit ihren üblichen Einschränkungen. Es hindert dich aber niemand daran, wahlweise das eine oder das andere zu nutzen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Streaming PC -> AVR
Celchu am 09.08.2016  –  Letzte Antwort am 09.08.2016  –  2 Beiträge
DAC oder hochwertige Soundkarte
marc221 am 16.06.2014  –  Letzte Antwort am 16.06.2014  –  4 Beiträge
Acer Aspire 5930G an Onkyo 507 per HDMI oder SPDIF
007Alex007 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  4 Beiträge
Funk oder längers Kabel zwischen DAC u. PC
WolArn am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 11.05.2010  –  7 Beiträge
Laptop per SPDIF an Soundkarte
Snoda am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  7 Beiträge
Verzerrungen bei Streaming über Netz an Yamaha CD-NT670
dizzy_piano am 23.01.2016  –  Letzte Antwort am 18.02.2016  –  3 Beiträge
Streaming Client per Notebook steuern?
bigben#5 am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  6 Beiträge
Internet Verbindung per Kabel Oder W-Lan? Was ist sinvoller?
Andree78 am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  7 Beiträge
Optimierung PC an DAC
nicknames am 19.03.2014  –  Letzte Antwort am 23.03.2014  –  12 Beiträge
Philips SLA5520 oder anderen Streaming Client
Ghostwalker63 am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.208 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglied*Hg*
  • Gesamtzahl an Themen1.358.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.881.481