Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kein 5.1 Ton über Nvidia 760 GTX

+A -A
Autor
Beitrag
tatzy2007
Stammgast
#1 erstellt: 26. Sep 2013, 17:47
Hallo liebe Forum-Mitglieder,

ich habe mir einen neuen PC gekauft.
Nun wollte ich gerne Filme mit Dolby Digital sehen. Spielen würde ich natürlich auch gerne mit 5.1 Sound.

Meine Konfiguration sieht wie folgt aus:
PC -> Grafikarte HDMI -> AVR -> TV

Wenn ich nun zum Beispiel einen Film mit Dolby Digital im VLC-Player öffne, steht im AVR nur PCM 2CH. Unter Sound habe ich die Grafikkarte als Standard eingestellt. Welche Einstellungen müssen noch getätigt werden, damit in meinen AVR schön "Dolby Digital/DTS" angezeigt wird?

Falls noch weitere Infos nötig sind, einfach fragen
*Nightwolf*
Inventar
#2 erstellt: 26. Sep 2013, 18:31
Versuch mal, die Anzahl der Lautsprecher in deinem PC auf 5.1 zu stellen.
tatzy2007
Stammgast
#3 erstellt: 26. Sep 2013, 18:34
Ich kann die Anzahl meiner Lautsprecher zwar auf 5.1 stellen, dann steht aber im Receiver Multich 5.1. Ich hätte es gerne so, dass wie bei Konsolen, BD-Player Dolby Digital bzw. DTS, etc angezeigt wird.
*Nightwolf*
Inventar
#4 erstellt: 26. Sep 2013, 18:39
Zumindest ist es jetzt nur noch eine reine Optiksache. HDMI überträgt auch PCM-Mehrkanalton verlustfrei und ob das DD/DTS jetzt im Computer oder im AVR dekodiert wird, macht klanglich keinen Unterschied.

Du könntest versuchen, mal in den Soundeinstellungen die Eigenschaften der Ausgabe zu öffnen und versuchen, bei "unterstützte Formate" oben die entsprechenden Optionen auszuwählen. Ich weiß nur nicht, ob das bei allen Geräten geht.

Hast du in deinem Player den Passthrough aktiviert?


[Beitrag von *Nightwolf* am 26. Sep 2013, 18:43 bearbeitet]
tatzy2007
Stammgast
#5 erstellt: 26. Sep 2013, 18:56
Bei den Unterstützen Formate kann ich leider nichts anklicken. SIehe: sound

Ja es geht zwar PCM 5.1 nun direkt zum Receiver aber gewohnt ist man es ja anders. Und mir ist echt unbegreiflich, warum der AVR nicht einfach auf DD/DTS umspringt.

Ich gehe ja zwar bei der Grafikarte raus, könnte es aber eventuell trotzdem was bringen, einen neuen Realtek Treiber zu installieren? Nach meiner Meinung ist ja nur der Graka-Treiber relevant. Oder habe ich da ein Verständnisproblem?
tatzy2007
Stammgast
#6 erstellt: 26. Sep 2013, 18:58
Zu Passthrough: Im VLC habe ich Erweiterungsausgabe" und "S/PDF verwenden, wenn verfügbar" aktiviert. Das scheint alles nötige zu sein laut diversen Google treffern.
*Nightwolf*
Inventar
#7 erstellt: 26. Sep 2013, 23:10

tatzy2007 (Beitrag #5) schrieb:
Ja es geht zwar PCM 5.1 nun direkt zum Receiver aber gewohnt ist man es ja anders. Und mir ist echt unbegreiflich, warum der AVR nicht einfach auf DD/DTS umspringt.

Die Antwort ist recht simpel: Weil bei deinem AVR kein DD/DTS ankommt. Von daher macht dieser schon alles richtig.


Ich gehe ja zwar bei der Grafikarte raus, könnte es aber eventuell trotzdem was bringen, einen neuen Realtek Treiber zu installieren? Nach meiner Meinung ist ja nur der Graka-Treiber relevant. Oder habe ich da ein Verständnisproblem?

Nein, es sollte so sein, wie du es schreibst. Wenn du die Onboard-Soundkarte nicht nutzt, könntest du auch alle Realtek-Treiber deinstallieren und die Karte (oder besser: das Modul) direkt im Bios deaktivieren, ohne dass es Probleme geben sollte.

Kannst du denn in den Treiberoptionen von Nvidia was einstellen? In der dortigen Systemsteuerung gibt es soweit ich weiß auch Audioeinstellungen (sorry, aber bei Nvidia bin ich raus).
langsaam1
Inventar
#8 erstellt: 30. Sep 2013, 03:35
- NVIDIA Systemsteuerung starten, links unter Anzeige dort digitales Audio einrichten wählen
- VLC starten > Extras > Einstellungen > Alle > Audio > Ausgabemodule > DirectX (und hier das Gerät mit NVIDIA HD Audio wählen)
- geht es dir um DTS HD und DD HD ?
- wie soll der VLC das Weitergeben ohne Codec, also reicht er den Corestream weiter, oder irre ich da?


[Beitrag von langsaam1 am 30. Sep 2013, 03:40 bearbeitet]
Captain_Tobi
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 16. Nov 2013, 13:09
Hi. Hab die selbe Verkabelung wie du. Es liegt am vlc. Hatte die neueste Version 2.1.1. und es funktionierte nicht mehr. Hab dann den vlc 2.0.7. installiert, in den Einstellungen spdif aktiviert und zack, mein avr zeigt wieder dolby d an und dynamic eq vom avr funktioniert wieder. mfg
Icebreaker84
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Dez 2013, 21:57
Habe das gleiche Problem gehabt, aber dank der Forensuche hier Hilfe gefunden.
Mit VLC Version 2.0.7 gehts wieder wunderbar.
Weiß jemand warum das bei der aktuellen Version nicht mehr geht?
Hatte schon den neuen GraKa Treiber im Verdacht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC Nvidia GTX 560Ti -> HDMI -> TV -> AV Receiver kein 5.1 nur stereo
Conkuist am 07.07.2011  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  5 Beiträge
Kein 7.1/5.1 Ton bei Nvidia Grafikkarte (HTPC)
Sesshoumaru am 06.03.2015  –  Letzte Antwort am 06.03.2015  –  2 Beiträge
Geforce GTX 560 HDMI --> Yamaha RX-V667: Kein Ton :(
spyro83 am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  17 Beiträge
nvidia 8800gt ton über hdmi
fischii am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  4 Beiträge
Kein 5.1 über HDMI
schnapphase am 23.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2012  –  13 Beiträge
PC mit 3808 über hdmi: kein ton?
gerho08 am 10.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2012  –  3 Beiträge
Nvidia HDMI nur Stereo und kein 5.1
Scoty am 12.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2012  –  8 Beiträge
Kein Subwoofer-Ton über HDMI bei Stereotonmaterial
jctreusch am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2013  –  7 Beiträge
Kein Ton über HDMI
Patrick999 am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  20 Beiträge
Kein Ton über HDMI
Weisz am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.12.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038