Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Von Notebook an AVR streamen (Musik und Spotify)

+A -A
Autor
Beitrag
Phi-l
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Jan 2014, 20:08
Hi Leute,

ich hab mir die letzten Tage meinen ersten Receiver (Denon X 2000) und Lautsprecher (Canton Chrono 509) gegönnt. Jetzt habe ich aber nun zwei Probleme bei denen ihr mir vielleicht behilflich sein könntet

1) Ich nutzte Spotify an meinem Notebook da dieses Programm einfach umfangreicher ist wie die Remoteapp von Denon. Hier kann ich mir die Charts und Tophits etc. ansehen was in der Remoteapp nicht möglich ist. Hat jemand eine Ahnung wie ich das an meinen AVR gestreamt bekomme ? ich finde nichts in den Einstellungen oder funktioniert das eventuell gar nicht ? Funktioniert nur die Remoteapp ?

2) Wenn das mit Spotify nicht funktioniert, kann ich eigentlich auf meinem Notebook Musik über einen Mediaplayer wie Windows Media Player,VLC, an meinen Receiver streamen ? Ich kann zwar über meinen Receiver meine Musik welche im Netzwerk vorhanden ist abspielen aber das ist mir zu unübersichtlich. Ich möchte quasi über mein Notebook die Titel auswählen und nicht andersherum. Mein Notebook fungiert dann auch als Eingabegerät das die Musik an den AVR streamt. hoffe ich konnte mein anliegen einigermaßen klar formulieren.

Eventuell gibts noch eine Alternative welche ich noch gar nicht bedacht habe.


Vielen dank schon einmal für die Mühe.

Beste Grüße

Phil
Phi-l
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 01. Feb 2014, 14:17
So das hat sich erstmal erledigt, ich habe soeben Airfoil entdeckt welches sehr gut funktioniert.

Habt ihr eine Lösung um Videos per Netzwerk an den Receiver senden zu können, auch hier möchte ich den Notebook als Eingabegerät benutzten.
flyingscot
Inventar
#3 erstellt: 01. Feb 2014, 14:38
Geht auch kostenlos mit "Stream what you hear".

Videos kann man nicht zum Receiver streamen, nahezu alle AVRs unterstützen nur Audio-Wiedergabe.
Phi-l
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 01. Feb 2014, 21:51
Ahh danke für die Info, werds gleich mal testen

Kann ich vielleicht mein Notebook als Server (wie XBMC) einrichten sodass das Notebook als Player fungiert und die Daten an den Receiver sendet.

Oder hab ich da vielleicht eine falsche Vorstellung ?
flyingscot
Inventar
#5 erstellt: 01. Feb 2014, 22:03
Ich glaube du bringst da einige Begriffe durcheinander. Deshalb ist mir nicht ganz klar was du meinst.

"Stream what you hear" erzeugt einen Audio-Stream der gesamten Audio-Ausgabe des PCs und schickt diesen zu einem s.g. Digital Media Renderer, DMR. Die meisten AVRs mit DLNA sind DMRs, d.h. sie können den Stream wiedergeben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Spotify über Fritzbox an AVR streamen
modeman am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  21 Beiträge
Von PC an Denon AVR-X1000 streamen
Fischgulasch am 16.04.2014  –  Letzte Antwort am 26.04.2014  –  3 Beiträge
Musik via WLAN vom Notebook zum AVR
*1080p* am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  4 Beiträge
Medien auf AVR streamen
koncentrate am 16.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  5 Beiträge
notebook avr netzwerk
hamellet am 14.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  4 Beiträge
Externe Soundkarte für Notebook
DOSORDIE am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 18.06.2015  –  19 Beiträge
Notebook und AVR verbinden
Myki am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.04.2008  –  9 Beiträge
Spotify Free von Laptop/Smartphone an AV Receiver
green_pi am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  4 Beiträge
Musik vom Laptop an AV-Receiver / TV Streamen
eflavour am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  4 Beiträge
Musik wie W-LAN vom Notebook aus abspielen.
sebyz am 21.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedStoedebegga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.931
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.961