Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Win Media Player Probleme mit Erkennung Laufwerk

+A -A
Autor
Beitrag
SchmidtHans8537
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mai 2014, 07:34
Guten Morgen Allerseits

Nach Umstellung meines PC auf Win 7 Premium Home versuchte ich, wie früher unter XP, Musik-Daten von originalen Audio-CDs als wav-Datei zu speichern - hinterher teilweise auf mp3 auf separater Festplatte umzuwandeln.

Aktuelles Beispiel ist die Bravo Hits 2013 die ich für meine Enkelin (14) kopieren und später als mp3 verwenden sollte.

Problem 1: Der momentan arbeitende Windows Media Player erkennt von 2 DVD Laufwerken (davon 1 Brenner) nur 1 Laufwerk und die enthaltene CD erkennt und listet er als Bravo Hits # 67, spielt allerdings die richtigen Titel von der Audio CD.

Problem 2: Wenn ich versuche, die Musiktitel zu speichern (Einstellung als wav-Datei gewählt), kommt die Meldung: "Media Player kann diese Datei nicht finden" Dies passiert mit jeder original Audio-CD die ich einlege.

Die Version des Media Player ist 12.0.7601.18150 - ich weiß´nicht, wie aktuell die Version ist, liegt es eventuell daran, daß ich eine vollkommen veraltete Version verwende ? Als copyright-Vermerk wird das Jahr 2009 gelistet ?

Danach versuchte ich, wie früher die Audiodateien mit Nero in wav-Dateien zu konvertieren - geht nicht mehr.

Vor der Umstellung hatte ich ein uraltes Nero 7 Programm, welches vollkommen zu meiner Zufriedenheit arbeitete, updaten konnte ich nicht mehr, sondern musste die neueste Version 2014 anschaffen. Das alte Nero Programm konnte auch Audio-CD-Titel als wav Datei speichern, das neue kann nur mp3, aac oder flac.

Was mache ich falsch, bitte um Hilfe.

Danke
Hans
*Nightwolf*
Inventar
#2 erstellt: 29. Mai 2014, 10:07

SchmidtHans8537 (Beitrag #1) schrieb:
Was mache ich falsch

1. Du benutzt Windows-Media-Player
2. Du benutzt Nero
3. Du benutzt Wave


Der WMP ist einfach nicht dafür gemacht, CDs ordentlich zu rippen. Da gibt es sehr schöne Freeware Programme wie Exact Audio Copy oder Foobar, die das besser können. Letzteres spielt die CDs auch gleich ab. Ich kann dir allerdings nicht sagen, ob der WMP eventuell Probleme mit sehr alten Laufwerken hat.

Mit den Titelinformationen kann immer mal was schief gehen. Gerade in der FreeDB kommt es da öfters zu Überschneidungen. Deshalb wäre ich erstmal nicht besorgt. Funktioniert die Erkennung denn mit anderen CDs?

Es ist jetzt wohl zu spät, aber ich sage es mal für die Zukunft: Von Nero halte ich rein garnichts. Das ist in meinen Augen ein völlig überladener Schrott, der den Rechner langsam macht. Knapp 300 MB und 70 € für ein Brennprogramm ist jenseits von Gut und Böse. Programme wie CDBurnerXP sind knapp 6 MB groß, kostenlos und brennen genauso gut wie Nero. Für (fast) alles andere was Nero kann, gibt es ebenfalls kostenlose Software.

Wenn dir dein Programm schon flac anbietet ist das garnicht schlecht. Der WMP unterstützt es soweit ich weiß immernoch nicht ohne zusätzliche Codecs, aber eigentlich gibt es kaum sinnvolle Gründe, heute noch Wave zu nutzen. Genau genommen fällt mir im Heimbereich nur einer ein: Ein uraltes Gerät möchte dieses Format unbedingt haben.
SchmidtHans8537
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Mai 2014, 12:40
@ Nightwolf

Danke für das feedback

Ich bin kein fan von wav, würde auch lieber flac verwenden, da auch verlustfrei und weniger Festplattenplatz benötigt wird. Nur: Welches Programm gibt mir flac-Dateien wieder (ausser Nero) ? Also .wav ist eine alte bequeme Art gewesen, Audio-CD's unkomprimiert zu speichern, zu brennen und mit fast allen Wiedergabegeräten abspielen zu können.

Sicher ist Nero überladen, ist halt auch eine alte bequeme Gewohnheit (und kostete mich als uralter user "nur" 44 Ocken). Probiere gern andere ripping-software aus. Mein einziges "Manko" ist dann Brennen als flac-Datei bzw. die Wiedergabe auf diversen Geräten ausserhalb des PCs.

Werde exact Audio copy bzw foobar herunterladen und ausprobieren.

Mein DVD-Brenner ist aus 2009, für einen PC wahrscheinlich schon "alt". Also liegt es an der Brenner-software, daß die Audio CD's nicht ordentlich erkannt werden ?

Gruss
Hans
*Nightwolf*
Inventar
#4 erstellt: 29. Mai 2014, 18:36

SchmidtHans8537 (Beitrag #3) schrieb:
Welches Programm gibt mir flac-Dateien wieder (ausser Nero) ?

Eigentlich alle bis auf den Mediaplayer (und selbst den kann man soweit ich weiß mit zusätzlichen Codecs dazu bewegen). Flac gehört bei Programmen wie Winamp, Foobar, Mediamonkey etc. zum Standard.


Sicher ist Nero überladen, ist halt auch eine alte bequeme Gewohnheit (und kostete mich als uralter user "nur" 44 Ocken). Probiere gern andere ripping-software aus. Mein einziges "Manko" ist dann Brennen als flac-Datei bzw. die Wiedergabe auf diversen Geräten ausserhalb des PCs.

Das oben genannte CDBurnerXP brennt Flacs als Audio-CD, ohne sie vorher extra umwandeln zu müssen.

Ob du für andere Geräte von Wave oder von Flac auf MP3 wandelst, macht auch keinen Unterschied vom Aufwand her. Der große Vorteil ist aber: Die Tags werden übernommen und diverse tragbare Geräte können so zuverlässig die Titelinformationen anzeigen.


Mein DVD-Brenner ist aus 2009, für einen PC wahrscheinlich schon "alt". Also liegt es an der Brenner-software, daß die Audio CD's nicht ordentlich erkannt werden ?

Schwer zu sagen woran es genau liegt. Mein CD-Laufwerk stammt von etwa 2000 und funktioniert immernoch einwandfrei. Ich kann nicht glauben, dass ein Gerät von 2009 nicht mehr unterstützt wird.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Media Player Classic
janmichaelis am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  4 Beiträge
Erfahrung mit Win Media Player - in negativer Hinsicht
vstverstaerker am 11.04.2011  –  Letzte Antwort am 28.04.2016  –  25 Beiträge
Digitalisieren über win media player
Denonenkult am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 17.10.2013  –  2 Beiträge
Probleme mit Windows Media Player und AVI
Duckshark am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  3 Beiträge
Probleme mit Winamp (grund: Media-Player)
michl13331 am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  5 Beiträge
Win 7: welcher Media Player für Musik
Krebskolonist696 am 13.07.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2016  –  55 Beiträge
Win 98 Akustische Signale
Vegeta_jr. am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.11.2007  –  4 Beiträge
Windows Media Player
Bongo am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  8 Beiträge
Win XP - probleme beim hochfahren!
sick_boy am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  5 Beiträge
spdif + vlc player = probleme!!
h1f1d3l1ty am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Labtec

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedSkibbi123
  • Gesamtzahl an Themen1.346.110
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.931