Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC Aktivboxen zweite Quelle anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
ushiefnech
Stammgast
#1 erstellt: 07. Jul 2015, 16:19
Hallo,
ich habe folgende Frage:
Ich benutze an meinem PC ein 5.1 Set Aktivboxen.
Ich will diese nun aber nicht nur am PC benutzen, sondern auch noch eine 2 Quelle daran anschließen.
Nun habe ich bei meiner Recherche folgende Optionen gefunden (wenn ich das richtig verstanden habe).
Entweder kaufe ich mir einen AVR, der Pre-Outs besitzt, und kann dann den PC und weitere Quellen an den AVR anschließen, und der gibt dann das jeweilige SIgnal an die Boxen weiter.
Oder ich kann einen Vorverstärker benutzen.
Da ich eigentlich weder den Platz für einen AVR bei meinem PC , noch das Bedürfniss nach passivlautsprecher habe, tendiere ich eher zu einem Vorverstärker.

Ich habe jetzt den Teufel DecoderStation 5 Mk2 gefunden.
Kann ich mit dem Teufel meine Boxen so nutzten wie ich mir das vorstelle ?
Gibt es noch alternativem zum Teufel ?

vielen Dank
H3liX
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jul 2015, 06:40
Hi,

schreibst du bitte, welche LS das sind, und wie du diese mit dem PC verbunden hast.

Gruß
Robin
ushiefnech
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jul 2015, 08:06
Hallo,
Es handelt sich um die Teufel concept e magnum power édition.
Die sind an das Motherboard des PCs angeschlossen, via. Cinch.

Lg
H3liX
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jul 2015, 09:45
Hi,

Deine Zusammenfassung ist soweit korrekt. Preamp, oder (A/V)Amp mit Pre-out lösen dein Problem.
als kompakte Lösung funktioniert das mit der Dekoderstation von Teufel. P/L Verhältnis sollt auch gut passen.

Gruß
Robin
ushiefnech
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jul 2015, 17:17
Ok super.
Danke.
Gibt es eine Alternative zum Teufel Produkt, die man empfehlen kann?
H3liX
Stammgast
#6 erstellt: 09. Jul 2015, 09:49
Naja, die Teufel Dekoderstation ist mit dieser Ausstattung zu diesem Preis konkurrenzlos.

korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktivboxen
lutzpaulotto am 05.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  6 Beiträge
Spannungsversorgung für Aktivboxen vom PC aus schalten
RamonesMania am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  17 Beiträge
PC Aktivboxen bis 100? ohne Verstärker
theshu am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  6 Beiträge
PC als Quelle benutzen oder DVD-Player der streamen kann?
Admen am 16.04.2006  –  Letzte Antwort am 17.04.2006  –  2 Beiträge
2.1 System fuer PC oder Aktivboxen plus Subwoover ?
Echnaton30 am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  6 Beiträge
Spezielles PC Set up für Stereo Quelle
the_riddler am 18.05.2013  –  Letzte Antwort am 20.05.2013  –  6 Beiträge
xenio Djx-4300 pro an den pc anschließen
Floppy90 am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  2 Beiträge
Plattenspieler an PC Anschließen
Dallo92 am 04.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  2 Beiträge
Stereoanlage an PC anschließen
n3xtg3n am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  13 Beiträge
PC an Verstärker anschließen?
am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 107 )
  • Neuestes MitgliedDieselist
  • Gesamtzahl an Themen1.345.455
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.791