Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


um was kanns wohl gehen

+A -A
Autor
Beitrag
jimmylee
Neuling
#1 erstellt: 17. Dez 2004, 22:22
hi leute

hab ein paar fragen

1.bekomm ich von irgend einer soundkarte einen chinch ausgang marke stereo ( rot weis bzw. links rechts?)

2.wenn nicht muß ich dann dieses popelige kopfhörer signal durch meinen marantz pm14 mkII ki jagen und auf meinen quadral aurum 9 hören??

ich bitte euch.....

3.seit so nett und sagt mir "wer wie was wieso weshalb warum"

danke im voraus
ps: wer nicht fragt bleibt dumm :-)
teuchi
Stammgast
#2 erstellt: 18. Dez 2004, 00:39
hi,

zu 1. JA
aber selten direckt an der karte selbst sondern an zu teuren karten mitgelieferten front-panelen...musst im handel einfach mal danach fragen

zu 2. so machen es die meisten (ich auch)
ich hab nicht ganz verstanden worin dein Problem darin liegt

kommt halt ganz drauf an wie extrem dein soundempfinden ist
und ob du eine Karte wie die Audigy 4 pro brauchst(ist halt teuer)

es findet sich fast für jeden eine passende Soundkarte also bestimmt auch für dich...nie verzweifeln und Verkäufer stressen :-)
tonatona
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 18. Dez 2004, 23:33
Da missverstehst du etwas.
Viele Menschen wären froh, wäre das "popelige" Signal, wie du dich auszudrücken beliebtest, ein Kopfhörersignal. In diesem Fall bräuchte man keine Kopfhörerverstärker.

Das ist ein ganz normales Signal und bei hochwertigen Karten ist das Signal auch hochwertig. Die Buchse resultiert aus Platzmangel an den Panels, ein recht prosaischer Grund.

Jage mal das Signal von der billigsten Karten mit empfehlenswerten Wandlern, der EMU 0404 (100 Euro), durch deine Anlage und du wirst zufrieden sein.

Wenn du schreibst, was du für eine Soundkarte ausgeben und was du mit ihr alles anstellen willst (Musikwiedergabe, Aufnahmen, Home Studio, Stereo oder 5.1 usw.), gebe ich dir weitere Empfehlungen.

PS: Und schon bist du kluger geworden.
tonatona
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Dez 2004, 22:50
Nachtrag:
RME Audiophile 2496 (ca. 90 Euro) hat eine gute Klangqualität und richtige Links/Rechts-Cinch-Ausgänge. Falls du deine teuren Kabel verwenden willst.

Hier das Handbuch:
http://www.netzmarkt...an_delta2496hand.pdf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Das kann doch nicht so schwer sein. SPDIF Passthrough für AC3 per USB - Wer kanns wirklich?
Dacoco am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  6 Beiträge
Wenn wünsche in erfüllung gehen...!
Telekommander am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  8 Beiträge
Boxen gehen einfach kaputt!
neroX am 20.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  2 Beiträge
Headset.Micro funktioniert nicht! Was tun?
Komakurti am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  3 Beiträge
Streamen: warum gehen alle Titel durcheinander?
ChristianFuerst am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  15 Beiträge
Troz neue Soundkarte nur 2 Boxen gehen
Lilice am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 31.05.2008  –  2 Beiträge
Was ist besser als .wav-Dateien?
oribi am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  23 Beiträge
was für eine soundkarte/midi interface?
Rainer-Zufall am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 08.04.2008  –  2 Beiträge
Winamp Linein stereomix/was sie hören Problem
dacrowe am 04.05.2015  –  Letzte Antwort am 04.05.2015  –  2 Beiträge
Ordnernamen um Dateierweiterung ergänzen
bevergerner am 25.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Caliber

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.919
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.021