Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Selbes Boxensystem an 2 Soundkarten??

+A -A
Autor
Beitrag
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 03. Jan 2005, 12:18
So, da ich absolut keine mir zusagende "Allround-Soundkarte" gefunden habe, habe ich mir überlegt, einfach 2 Soundkarten zu verwenden. Die eine bleibt meine Audigy2 (zum Spielen leider unschlagbar gut), die andere wird wahrscheinlich eine Firewire-Karte aus dem HighEnd-Bereich werden (hauptsächlich zum Musik hören, evtl auch mal Aufnachmen etc.).
Klingt das vernünftig? Ich finde die Idee genial

Mein Problem ist jetzt jedoch offensichtlich: Ich will keinesfalls zwei Boxensets kaufen, sondern das selbe benutzen. Gibt es also eine Art Switch, mit dem ich einfach per Schalter entscheiden könnte, welche Karte nun ans System angeschlossen ist? Ein Cinch-Switch sozusagen - er müsste 6 Kanäle bieten, da ich ein 5.1-Boxenset anschließen will.
Hab im Internet nur sehr teure KVM-Switches gefunden, aber die sind absolut nicht das, wonach ich suche. Ein komplette Mixer mit entsprechend vielen Kanälen ist mir zu groß, es gibt doch bestimmt etwas einfacheres.
Bitte auch keine Selbstbastel-Tipps, das würde sicher nicht gut gehen...

Schonmal vielen Dank,
Gruß
fe-lixx
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2005, 12:21
Du kannst 3 Stereo-Umschalter nehmen.


fe-lixx schrieb:
eine Firewire-Karte aus dem HighEnd-Bereich

Was für Lautsprecher kommen dran, dass sich das lohnt?

Gruss
Jochen
Uliminator
Stammgast
#3 erstellt: 03. Jan 2005, 22:50
Bei 5.1. Boxensystem denke ich an die Standard-PC Soundsysteme, ist das richtig? Wenn das der Fall ist sind es wohl eher die Boxen die Musik schwach klingen lassen als die Audigy.
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Jan 2005, 01:19
Danke erstmal!

Du kannst 3 Stereo-Umschalter nehmen.

Wo bekomm' ich die her?

@ Uliminator
Als Boxensystem kommt hier ein Teufel Motiv 4 You zum Einsatz, was ich eigentlich nicht als
Standard-PC Soundsystem
bezeichnen würde (Wohnzimmer-PC!). Die klingen am Harman/Kardon AVR7000 meines Vaters schier unbeschreiblich, an der Audigy lange nicht so gut.

Hab' das selbe Problem eigentlich nochmal mit dem Teufel Concept E Magnum, wobei da der Unterschied nicht ganz so krass ist und sich die Audigy schon eher verkraften lässt.

Eine gute Firewire-Karte hätte eben den zusätzlichen Vorteil, dass ich sie auch mal am Laptop zum Aufnehmen mit meiner Band benutzen kann, wobei das für mich eher ein Bonus-Feature wären, wenn auch die Line-INs hochwertigen Klang bieten. Die Hauptrolle spielen die analogen Ausgänge!!
Master_J
Inventar
#5 erstellt: 04. Jan 2005, 10:43

fe-lixx schrieb:

Du kannst 3 Stereo-Umschalter nehmen.

Wo bekomm' ich die her?

Conrad, Reichelt, ELV, Blödmarkt, ...

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 Soundkarten?
Sunset1982 am 16.11.2006  –  Letzte Antwort am 16.11.2006  –  3 Beiträge
2 USB-Soundkarten parallel?
Dodap am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  3 Beiträge
2 Soundkarten verwenden
Domi94 am 16.07.2010  –  Letzte Antwort am 17.07.2010  –  2 Beiträge
Soundkarten problem
boyofmage am 26.10.2012  –  Letzte Antwort am 28.10.2012  –  12 Beiträge
2 Soundkarten in PC zusammenschalten?
pascal105 am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2006  –  8 Beiträge
2 soundkarten mit unterschiedlichen sound?
_:der_neue:_ am 03.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.03.2012  –  16 Beiträge
Stereoqualität und Onbordsoundchips/Soundkarten
carnik am 09.03.2013  –  Letzte Antwort am 16.04.2013  –  32 Beiträge
Brauche Hilfe bei Konfiguration mit 2 Soundkarten
simonkash am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 27.09.2009  –  2 Beiträge
2 Soundkarten, getrennt aufnehmen und abspielen
daWeedy am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 20.05.2010  –  2 Beiträge
2 Soundkarten verknüpfen?
Dirk_T. am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.255