Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HIlFE --->Riesen Soundproblem!

+A -A
Autor
Beitrag
fx001
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jan 2005, 19:10
Hallo zusammen habe endlich meine Externe Soundkarte die Terratec Aureon 5.1 usb MKII bekommen und sie funktioniert nicht vernünftig!!!
Wenn ich digital (optisch)aus der usb soundkarte rausgehe und sie an den optischen Eingang meines Soundsystems, dem Logitech z-680 (hat nen eigenen Decoder für dd, dts, plII ... ist das das Problem?) anschließe hab ich nur die beiden vorderen Boxen(im Lieferumfang war ein Programm dabei mit dem man die einzelnen Boxen durch rauschen identifizieren kann). Wenn ich Musik abspiele werden alle angesprochen doch sagt mein Decoder mir, dass er dann ein Stereosignal bekommt und das in ProLoic II ausgibt grgrgrgr.

Dann hab ich per drei klinke Stecker die usb soundkarte mit dem Logitechdecoder verbunden und hatte dann auch in der Anzeige des Decoders "6-Channel" nur wurden die Boxen nicht wie ich se angeschlossen habe angesprochen sonden das subwoofersignal lag auf ner frontbox der center anner rear der rechte front ging garnicht...

Oder ist due Aureon einfach nur defekt? Hab das Problem auch schon dem tollen Support geschildert aber naja, ich denke hier kann mir kompetenter geholfen werden.
Oder zickt WinXP?

ICH WILL DTS und DD kann mir bitte bitte einer helfen ?!!!


Hab die neuesten Treiber drauf! deinstalliert und neuinstalliert, verkablung meiner ganzen Anlage MEHRMALS genaustens überprüft, hab Intervideo WINDVD4 mit DD und DTS ausgabe, powerdvd mit dd dts ... lizenzen, mehre Filme mit dts dd ausprobiert; einen Test mit einem DVD Player und optischer Verkabelung gemacht-> lief wunderbar
McUsher
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jan 2005, 00:33

Wenn ich digital (optisch)aus der usb soundkarte rausgehe und sie an den optischen Eingang meines Soundsystems, dem Logitech z-680 (hat nen eigenen Decoder für dd, dts, plII ... ist das das Problem?) Wenn ich Musik abspiele werden alle angesprochen doch sagt mein Decoder mir, dass er dann ein Stereosignal bekommt und das in ProLoic II ausgibt grgrgrgr.

Das klingt soweit völlig in Ordung, Musik ist fast immer Stereo und PLII das richtige Dekodierformat.
Auf dem optischen Signal kann alles draufliegen, mono, stereo, DD, DTS...


Dann hab ich per drei klinke Stecker die usb soundkarte mit dem Logitechdecoder verbunden und hatte dann auch in der Anzeige des Decoders "6-Channel" nur wurden die Boxen nicht wie ich se angeschlossen habe angesprochen sonden das subwoofersignal lag auf ner frontbox der center anner rear der rechte front ging garnicht...

Das klingt so, als wäre Sub/Center vertauscht, in meinem Treiber kann ich die tauschen, ob oder wie das bei der Terratec geht, weiss ich nicht. Das mit dem rechten Front kann ich mir nicht erklären... sicher, dass du da ein Stereo Klinke Kabel genommen hast ?


Oder ist due Aureon einfach nur defekt? Hab das Problem auch schon dem tollen Support geschildert aber naja, ich denke hier kann mir kompetenter geholfen werden.
Oder zickt WinXP?

Nein, meistens isses nur der User


ICH WILL DTS und DD kann mir bitte bitte einer helfen ?!!!

Dazu brauchste zuerst mal etwas in DD oder DTS. ne DVD oder so.
Du musst dann, sofern du das System Digital anschliesst, deinem DVD Abspielsoftware noch sagen, dass sie auch den SPDIF als Ausgang nehmen soll, sonst denkt sie, sie solle den Ton selber dekodieren.
DTS habe ich selber sogar auch noch nicht zum Laufen gekriegt, hab aber erst seit ein paar tagen nen DVD Rom im Rechner, und gucke DVD's eigentlich auch nicht am Rechner...




Hab die neuesten Treiber drauf! deinstalliert und neuinstalliert, verkablung meiner ganzen Anlage MEHRMALS genaustens überprüft, hab Intervideo WINDVD4 mit DD und DTS ausgabe, powerdvd mit dd dts ... lizenzen, mehre Filme mit dts dd ausprobiert; einen Test mit einem DVD Player und optischer Verkabelung gemacht-> lief wunderbar

Jo, welchen software DVD Player benutzt, du, und bemüh dann mal die Suche danach. Wahrscheinlich ist hier irgendwo schon gepostet worden, wie man den auf SPDIF umstellt.


So ich hoffe das hilft dir schon bissi weiter
Xerves
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 15. Jan 2005, 00:35
mit vlc und PowerDVD kann man DD / DTS gut testen, denn damit muß es gehen wenn alles einwandfrei eingestellt ist.
bei mir läuft es einwandfrei.

nur das bild ist bei mir noch nicht optimal ( grauer balken)
McUsher
Stammgast
#4 erstellt: 15. Jan 2005, 00:41
Dat mit dem grauen Balken hab ich auch bei PowerDVD, bei anderen Software Playern aber nicht...
Xerves
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 15. Jan 2005, 00:45
ich habe es immer

ist ein grauer balken der langsam vom oben nach unten läuft.
ist aber nicht so schlimm, hauptsache ich habe endlich DD / DTS über die anlage.
fx001
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Jan 2005, 00:46
Klasse für die fixen Antworten, werds direkt ausprobieren.

Warum schreiben die denn auf die Packung 5.1 wenn der nur stereo rausgibt???

Mein Anschlussschema
Notebook->usbkabel->S-Karte->opt.Kabel->Decoder->Boxen
Xerves
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 15. Jan 2005, 00:51
weil du ein 5.1 system anschliessen kannst, aber eben nicht digital.
du kannst die boxen direkt an die sk anschliessen
McUsher
Stammgast
#8 erstellt: 15. Jan 2005, 01:04
Ahh, so ein grauer Balken...
Das liegt am schlechten Kabel und/oder Verbindungen...
Ich dachte graue balken oben und unten, statt schwarze...

Und 5.1 ist ein Quellsignal
Nur wat man vorne reintut, kommt hinten raus
Xerves
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 15. Jan 2005, 01:15
dachte ich auch zu erst, aber wenn ich das kabel am dvd anschliesse ist der graue balken weg, liegt also am pc.

die grauen balken statt schwarz deuten auf zuhohe helligkeit.
hatte ich auch zuerst, man muß windows dunkler einstellen und dafür den tft heller stellen
fx001
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 15. Jan 2005, 01:17
Ja ne is klar, hab powerdvd 5 (nach den erklärungen im forum finde ich keine spdif ein aus einstellungen) der player unterstützt ac3 dd und dts, hab auch ne dvd drin mit dd und dts!

das mitgelieferte terratec tool ist eider keine hilfe, da kann man nur die boxen enzeln testen (optisch angeschlossen nur stereo links rechts)

auch wenns andere nervt, kann mir jemand sagen, wie ich in powerdevd 5 (!) spdif aktiviere?

hab ich absolut keine chance mit der konfiguration digitales ddigital g* zu bekommen?
Xerves
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 15. Jan 2005, 01:25
bei "audio" muß es die option geben "use SPDIF" bei "speakers"
fx001
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 15. Jan 2005, 01:26
da ich gerade nen bisschen rumprobieren und nen bisschen länger dvd gehört habe föllt mir auf ich habe garkeine gesprochenen text also hab ich nichtmal stereo der fehlende centerkanal ist scheinbar nicht mit in das stereosignal gemixt?!?
Xerves
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 15. Jan 2005, 01:28
bei mir war die sprache vorhanden
fx001
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 15. Jan 2005, 01:34
ich habe unter dem menüpunkt audio nur die auswahlen
lautsprecherumgebung (da hab ich 5.1 ausgewählt ist sonst abernichts zu spdif)
dann ausgabemodus (auch nichts dabei bei 5.1 grau hinterlegt und nicht anwählbar)
audioknalerweiterung (auch nichts mit spdif)
und erweitert auch nüß mit spdif

hab ich denn überhaupt ne chance 5.1 aus meiner gerätezusammenstellung zu bekommen?
Xerves
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 15. Jan 2005, 01:38
hast du ac3filter installiert und eingestellt ?
vielleicht wird die karte garnicht richtig erkannt denn dann muß die option vorhanden sein.
lanny
Neuling
#16 erstellt: 15. Jan 2005, 03:23
hi,
also wenn du nen externen decoder benutzen möchtest..
bei meiner soundkarte (sb audigy2 nx) kann ich im surround mixer die option wählen "nur digitale ausgabe". dann jagt er alles was da kommt durch den digitalen (optischen) ausgang.
und zumindest bei Intervideo WinDVD 4 kann man unter Menü "Einrichten" "Audio" einstellen "externer ProLogic-Prozessor".
Dann müsste es eigentlich funktionieren..
fx001
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 15. Jan 2005, 09:53
zu 1. ja ac 3 filter habe ich installiert. Ist das das prob?

zu 2. terratec hat wirklich eine be...scheidenes control panel da kann ich nur die einzelnen boxen testen und stereo mono oder 5.1 einstellen. ich habs auf 5.1 stehen und von den 6 boxen wrden nur der linke und der rechte angesprochen! also auch kein center =>keine konversation in filmen
fx001
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 15. Jan 2005, 10:18
Hallelulja subba tip Tip mit auf externer prologic decoder zu schalten. der digitale tuts zwar immernochnicht aber der 6kanal mit klinke tuts so!!!

alerdings kann ich so dts und dd hören? ich glaubs nicht oder?

WAS HAB ICH GENAU GEMACHT:
als erstes ins bett gegangen und ausgeschlafen und dann nochmal drangesetzt
dann hab ich alles nochmal mit klinke neu verkabelt.
dann die terratec software installiert den usb ausgang gewechselt und die windows installationsroutine ausgeführt! (ja windows schein geholfen zu hab )
dann hab ich im intervideo4 unter audio externer dolbyprologicdecoder gewählt und 5.1 angeklickt(hoffe jetzt inständigst dass der über den 6 kanal (steht im display des decoders)nicht den prologic decoder decodieren lässt sondern so hübsche progrämmchen wie dd und dts (unwissenheit in meinem falle ein segen? wenn nicht klärt mich über die grausame wahrheit auf)
dann ganz feste dran geglaubt, the time machine eingelegt und

schock...

es scheint echt zu funktioniert!!!!

danke euch allen für eure tolle hilfe zu so später stunde gestern!!!!

wär super wenn mir noch einer sagen kann was mein decoder macht ansonsten bis dann...! danke
fx001
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 15. Jan 2005, 17:50
ES FUNKTIONIERT !!!!!!!!!!!!! DIGITAL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ihr habt ac 3 filter stimmts?

macht alles so wie ichs im threat erklärt hab, dann geht in die ac 3 filter und stellst in der ersten karteikarte links oben 3/2+sw 5.1 ein und dann hatte ich im decoder -----> DIGITAL <----- stehen!!!!!

jibbbi
das wird ein abend herrrrrlich


;)fx
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
soundproblem !!!!!!!
t0ng am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  12 Beiträge
USB-Soundkarte für Vista
me7 am 05.06.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  45 Beiträge
Externe Soundkarte USB (Logitech Z 10) Wie?
OberTeufel am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  2 Beiträge
Suche externe USB Soundkarte
Gichtler am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  8 Beiträge
Soundkarte (hier Aureon 5.1) über optischen Digitalausgang an Receiver für DD/DTS Übertragung
Sithlord am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2015  –  20 Beiträge
TerraTec Aureon 5.1 per Toslink (optisch Digital) an AV-Receiver, funktioniert das?
fp767 am 27.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  18 Beiträge
Probleme mit Logitech Z-5500 Digital
Danny_13 am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2008  –  2 Beiträge
DTS/DD Sound vom Laptop (Aureon MK2) an Receiver (Onkyo 504) nicht 5.1
ePsYLoN am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  31 Beiträge
externe soundkarte usb - FRAGE
thomas_p am 29.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2004  –  15 Beiträge
Externe USB Soundkarte
Tzukasa am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Pioneer
  • Genius

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedMike_the_Ripper
  • Gesamtzahl an Themen1.345.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.657